AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Testet Neujahr eure Server

Ein Thema von Wolfgang Mix · begonnen am 26. Dez 2016 · letzter Beitrag vom 29. Dez 2016
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   
Benutzerbild von Wolfgang Mix
Wolfgang Mix

Registriert seit: 13. Mai 2009
Ort: Lübeck
1.222 Beiträge
 
Delphi 2005 Personal
 
#1

Testet Neujahr eure Server

  Alt 26. Dez 2016, 12:53
Die Nacht zum 1. Januar 2017 wird um eine Sekunde verlängert, weil die Atomuhren gleichmäßiger „ticken“, als die Erde sich dreht, kündigt die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) an. Sie folgt damit der Vorgabe des Internationalen Erd- Rotations-Service (IERS) in Paris. Die Schaltsekunde wird in die Signale der DCF77-Zeitaussendung für Funkuhren, den Telefonzeitdienst und den Internetzeitdienst über NTP eingefügt. Admins sollten in der Neujahrsnacht einen Blick auf lange nicht aufgefrischte Server haben: Im Sommer 2012 brachte die Extrasekunde manche Linux-Systeme mit älteren Kerneln der 3.0-, 3.2- und 3.4er-Reihen zum Absturz. (ea@ct.de)

Guten Rutsch

Wolfgang
Wolfgang Mix
if you can't explain it simply you don't understand it well enough - A. Einstein
Mein Baby:http://www.epubli.de/shop/buch/Grund...41818516/52824
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Phoenix
Phoenix
(Moderator)

Registriert seit: 25. Jun 2002
Ort: Hausach
7.516 Beiträge
 
#2

AW: Testet Neujahr eure Server

  Alt 26. Dez 2016, 13:00
Danke für das Heads-up
Schaltsekunden können echt tricky sein.
Sebastian P.R. Gingter
不死鳥 Visit my Blog.
Do not argue with an idiot. They lower you to their level and then try to beat you with experience.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
37.047 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3

AW: Testet Neujahr eure Server

  Alt 26. Dez 2016, 16:23
Das ist ja nur eine Extraschaltsekunde.
In diese Signale werden regelmäsßig Schaltsekunden und sogar Schaltminuten eingeschummelt, weil der eine Schalttag alleine nicht ausreicht, um das ungerade Sonnenjahr an das Kalenderjahr anzupassen, außerdem ist der Tag eben nicht genau 24 Stunden kurz.

Außerdem dreht sich die Erde jedes Jahr einen Hauch langsamer. (der böse Mond ist Schuld)
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (26. Dez 2016 um 17:04 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
a.def
(Gast)

n/a Beiträge
 
#4

AW: Testet Neujahr eure Server

  Alt 26. Dez 2016, 16:34
Ich glaube ich weiß jetzt woher der Spruch "1st world problems" stammt
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi-Laie

Registriert seit: 25. Nov 2005
1.465 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#5

AW: Testet Neujahr eure Server

  Alt 26. Dez 2016, 17:02
Die Nacht zum 1. Januar 2017 wird um eine Sekunde verlängert, weil die Atomuhren gleichmäßiger „ticken“, als die Erde sich dreht, kündigt die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) an.
Nun, die Rotation der Erde verlangsamt sich tendenziell immer mehr. Ich las bisher immer nur von einer eingeschobenen, nie jedoch von einer weggelassenen Schaltsekunde. Ob das damit zusammenhängt?
Sortierkino und Sortier-Kino
Ob ein Programm wirklich gute Qualität hat, erkennt man am besten dann, wenn man einen unbedarften darauf losläßt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
37.047 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

AW: Testet Neujahr eure Server

  Alt 26. Dez 2016, 17:55
Ich weiß nur nicht warum dadurch Server abstürzen sollten?

Serveruhren gehen oftmals nie ganz richtig und werden auch öfters per NTP gestellt, vor und zurück.
Und da stürzt auch meistens nichts ab.

Gut, Linux hat das Problem, dass deren Timer in Sekunden seit X laufen und man dort dann entweder diese Sekunde in die Umrechnung in Kalerderzeit/Uhrzeit beachten müsste, oder man läßt da einfach diese Schaltsekunde links liegen und versucht sie zu ignorieren.

OK, 2000 sollte die Welt auch schonma untergehen, obwohl mir unverständlich war, warum die Majas und der göttliche Plan damals schon wussten wann wie das falsche Gebutsdatum von Jesus ansetzen und vieviele Jahre wir heimlich im Mittelalter austilgen.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Valle
Valle

Registriert seit: 26. Dez 2005
Ort: Karlsruhe
1.223 Beiträge
 
#7

AW: Testet Neujahr eure Server

  Alt 26. Dez 2016, 18:02
In diese Signale werden regelmäsßig Schaltsekunden und sogar Schaltminuten eingeschummelt
Hast du eine Quelle dafür? Ich wüsste nichts von irgendwelchen Schaltminuten.

Außerdem werden Schaltsekunden nicht regelmäßig, sondern nach Bedarf vom IERS eingefügt.

Die Schaltsekunde wird übrigens am 31. Dezember 2016 23:59:60 UTC eingefügt. In unserer Zeitzone wird das also der 1. Januar um 00:59:60 sein.

Zum Thema Einschummeln: Ich las davon, dass beispielsweise Google in ihren Rechenzentren tatsächlich die Sekunde einschummeln. Dort wird wird es keine Uhrzeit 23:59:60 UTC geben. Stattdessen wird die Zeit auf den Servern so lange verlangsamt, bis die Sekunde eingeholt wurde.

Ich las bisher immer nur von einer eingeschobenen, nie jedoch von einer weggelassenen Schaltsekunde. Ob das damit zusammenhängt?
Ich denke schon. Es ist auch beispielsweise bei Funkuhren (DCF77) technisch nicht vorgesehen.

Ich weiß nur nicht warum dadurch Server abstürzen sollten?
Ich vermute, weil die Sekunde "60" von vielen Programmen nicht als valide Uhrzeit akzeptiert wird.

Edit: Ich hab Unrecht.
Valentin Voigt
BOFH excuse #423: „It's not RFC-822 compliant.“
Mein total langweiliger Blog

Geändert von Valle (26. Dez 2016 um 18:19 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
mensch72

Registriert seit: 6. Feb 2008
822 Beiträge
 
#8

AW: Testet Neujahr eure Server

  Alt 26. Dez 2016, 20:39
neben Google ist SAP der beste Beweis, das Zeit eben doch relativ ist und je nach Bedarf mal schneller oder mal langsamer vergeht...

SAP treibt das laut Wikipedia angeblich soweit, dass bei denen zur Sommmer<->Winter Zeitumstellung die interne virluelle Uhr stets nur vorwärts läuft und so auch keinerlei großen "Sprung" hat... ob die bei der Schaltsekunde auch schon zum ganz großem Geschütz greifen oder einfach den "Vorwärtssprung" um eine ganze Sekunde (mit)machen, das könnte uns wohl nur ein SAP IT-Admin sagen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Wolfgang Mix
Wolfgang Mix

Registriert seit: 13. Mai 2009
Ort: Lübeck
1.222 Beiträge
 
Delphi 2005 Personal
 
#9

AW: Testet Neujahr eure Server

  Alt 26. Dez 2016, 20:53
[QUOTE]Danke für das Heads-up /QUOTE]

Cool, dieses neudeutsch, ich hasse es. Aber in Anbetracht dessen, dass die ganze Kommunikation nur noch über Smartphones läuft, wohl sinnvoll. Dabei fällt mir auch das Einstein-Zitat von Opa Detlef wieder ein.

@Frank: Der Weltuntergang nach dem Maja-Kalender war am 21.12.2012.

@ Chef: Diese Nachricht habe ich angeblich 21:53 verschickt. Bitte korrigiere das bei Facebook und NSA!
Meine DCF 77- Uhr zeigt 21:07.
Wolfgang Mix
if you can't explain it simply you don't understand it well enough - A. Einstein
Mein Baby:http://www.epubli.de/shop/buch/Grund...41818516/52824

Geändert von Wolfgang Mix (26. Dez 2016 um 21:07 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
37.047 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#10

AW: Testet Neujahr eure Server

  Alt 27. Dez 2016, 06:05
@ Chef: Diese Nachricht habe ich angeblich 21:53 verschickt. Bitte korrigiere das bei Facebook und NSA!
Meine DCF 77- Uhr zeigt 21:07.
Laut meiner Uhr war es 20:53 ... deine Uhr geht vor ,
aber als du deine Nachricht bearbeitet hast, war es wirklich 21:07 MEZ.

Und wann ist der nächste Majaweltuntergang?
Irgenwie verpasse ich immer alle Zombieapokalypsen

[edit]
Mit "regelmäßig" meinte ich nur, dass sowas "ständig", bzw. öfters passiert und garnicht so selten ist.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (27. Dez 2016 um 06:18 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 3  1 23   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf