AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Optionale Parameter

Ein Thema von DerKapitalist · begonnen am 30. Dez 2002 · letzter Beitrag vom 3. Dez 2009
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.092 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#11

Re: Optionale Parameter

  Alt 23. Nov 2007, 18:57
[OT] Einmal schneller als mkinzler

[/OT]
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
grenzgaenger
(Gast)

n/a Beiträge
 
#12

Re: Optionale Parameter

  Alt 23. Nov 2007, 19:15
Zitat von DerKapitalist:
Hi,

ich erinnere mich, dass ich in VBasic damals Parameter als optional übergeben konnte (sprich, es ist nciht notwendig diese Parameter zu setzen)

ich habe nichts vergleichbares in Delphi gefunden, irre ich mich da?

danke!
nein, es gibt in pascal nichts vergleichbares, und wird es auch nicht geben. der grund dafür ist in der aufrufkonvention, wie die parameter beim procedure aufruf auf den stack gelegt werden. aber es gibt 'ne menge workarounds...

beispielsweise... 'n dynamisches array übergeben, 'n objektliste übergeben..., default parameter, variante records, etc. pp.

<HTH>
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sirius
sirius

Registriert seit: 3. Jan 2007
Ort: Dresden
3.443 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#13

Re: Optionale Parameter

  Alt 23. Nov 2007, 21:43
@grenzgaenger:
Der Kapitalist war vor 4 Jahren das letzte Mal hier
Dieser Beitrag ist für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet.
  Mit Zitat antworten Zitat
mimi

Registriert seit: 1. Dez 2002
Ort: Oldenburg(Oldenburg)
2.008 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#14

Re: Optionale Parameter

  Alt 26. Nov 2007, 17:28
@grenzgaenger
und sie gibt es doch, oder habe ich was falsch verstanden?
Ich meine Default Paramter... ich kann jetzt nicht sagen wie das in VBA geht, aber in Object Pascal nutzt ich sie sehr gerne.... das geht sogar mit Klassen wie z.b. eine TStringlist.... ob auch ein array geht habe ich noch nicht wirklich ausprobiert.
Michael Springwald
MFG
Michael Springwald,
Bitte nur Deutsche Links angeben Danke (benutzte überwiegend Lazarus)
  Mit Zitat antworten Zitat
shmia

Registriert seit: 2. Mär 2004
5.508 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#15

Re: Optionale Parameter

  Alt 26. Nov 2007, 17:58
Es gibt auch die Möglichkeit über Dispatch-Interfaces zu arbeiten.
Damit sind dann solche Konstruktionen möglich:
Delphi-Quellcode:
 var
 object : OleVariant;
begin
  object := ...;

  // Filename, Mode und Backup sind Parameternamen, keine Variablen!
  object.Open(Filename:='C:\test.txt', Mode:=omReadWrite, Backup:=False);
Die Open-Methode könnte noch 10 weitere Parameter haben; man braucht sie nicht anzugeben.
Diese Art des Aufruf ist allerdings recht langsam, da im Hintergrund einiges abgeht.
Das ist aber auch der Weg, den VB einschlägt. (ein Hauptgrund, weshalb VB nicht so schnell ist)
Alle Parameter sind Variants, die aufgerufene Methode erkennt dass ein Parameter nicht befüllt wurde daran,
dass der Parameter = EmptyParam ist.
Andreas
  Mit Zitat antworten Zitat
Borschti

Registriert seit: 1. Nov 2007
Ort: Marburg Lahn
235 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#16

Re: Optionale Parameter

  Alt 2. Dez 2009, 17:00
Hallo,

sorry das ich den alten Thread wieder ausgrabe aber mein Problem bezieht sich auf das oben genannte Overload, sprich überladen von Methoden.

Ich habe es so versucht:
Delphi-Quellcode:
procedure TOutlookPro.SendEmail(body : String; slAttPaths : TStringlist); overload;
var
  outlookApp : TOutlookApplication;
  mailItem : Variant;
  i : Integer;
begin
  outlookApp := TOutlookApplication.Create(Self);

  mailItem := OutlookApp.CreateItem(olMailItem);
  mailItem.Recipients.Add('alexander.bosshammer@bestserv.de');
  mailItem.Subject := 'Supportanfrage bsMIO';
  mailItem.Body := body;

  for i := 0 to slAttPaths.Count do
    begin
      mailItem.Attachments.Add(slAttPaths[i]);
    end;
    
  mailItem.Send;
end;

procedure TOutlookPro.SendEmail(body : String); overload;
var
  outlookApp : TOutlookApplication;
  mailItem : Variant;
begin
  outlookApp := TOutlookApplication.Create(Self);

  mailItem := OutlookApp.CreateItem(olMailItem);
  mailItem.Recipients.Add('alexander.bosshammer@bestserv.de');
  mailItem.Subject := 'Supportanfrage bsMIO';
  mailItem.Body := body;
  mailItem.Send;
end;
Ich bekomme aber jetzt die Meldung: E1030 Ungültige Compileranweisung: 'OVERLOAD'
Woran liegt das und wie bekomme ich die Meldung weg?

VG Alex
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.092 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#17

Re: Optionale Parameter

  Alt 2. Dez 2009, 17:06
Das "overload" gehört in die Klassen-Deklaration.
Delphi-Quellcode:
type
  TMyClass = class(TSomething)
  public
    procedure SomeProc(i: integer); overload; //hier overload hinschreiben
    procedure SomeProc(s: string); overload;
    procedure SomeProc(i: integer; s: string); overload;
  end;

...

procedure TMyClass.SomeProc(i: integer); //hier nicht
begin
  //
end;
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.653 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#18

Re: Optionale Parameter

  Alt 2. Dez 2009, 17:07
Wie sieht die Methodendeklaration im Interface aus?
Ist die Methode überladbar?
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#19

Re: Optionale Parameter

  Alt 2. Dez 2009, 17:59
Noch eine Anmerkung zu den Standardparameter, sie müssen immer als letztes in der Deklaration angegeben werden.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Borschti

Registriert seit: 1. Nov 2007
Ort: Marburg Lahn
235 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#20

Re: Optionale Parameter

  Alt 3. Dez 2009, 08:04
Danke DeddyHs Antwort hat geholfen
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:45 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf