AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Delphi DBGrid mit Fixen Columns

DBGrid mit Fixen Columns

Ein Thema von ahachmann · begonnen am 31. Mär 2004 · letzter Beitrag vom 18. Apr 2004
Antwort Antwort
ahachmann

Registriert seit: 15. Sep 2003
Ort: Hamburg
54 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#1

DBGrid mit Fixen Columns

  Alt 31. Mär 2004, 11:11
Hallo,
Ich habe eine Query die als Datenquelle für ein DBGrid eingesetzt wird.
Im DBGrid habe ich zwei Columns festgelegt, die eine Überschrift und eine bestimmte Größe haben.
Wenn ich nun die query deaktiviere und dann wieder aktiviere, dann werden die TColumns im DBGrid breiter, so daß sie beide nicht mehr zusammen in das Grid passen.
Kann man das irgendwie verhindern?
Thx,
Alexander
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sharky
Sharky

Registriert seit: 29. Mai 2002
Ort: Frankfurt
8.252 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#2

Re: DBGrid mit Fixen Columns

  Alt 31. Mär 2004, 11:31
Hai ahachmann,

hast Du bei dem Grid unter Optionen das ändern der Spaltenbreite deaktiviert?
Stephan B.
"Lasst den Gänsen ihre Füßchen"
  Mit Zitat antworten Zitat
ahachmann

Registriert seit: 15. Sep 2003
Ort: Hamburg
54 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#3

Re: DBGrid mit Fixen Columns

  Alt 31. Mär 2004, 14:34
Ja, das habe ich. Und des weiteren habe ich festgestellt, daß bei einem öffnen und schließen der
Query sogar die Farbe des Grids zurück auf den Standardwert gesetzt wird.
Ich habe einem Grid die Hintergrundfarbe clRed zugewiesen, und wenn die Query neu abgefragt wird, ist das Grid wieder Weiß.
Ich komme da einfach nicht weiter.
  Mit Zitat antworten Zitat
ahachmann

Registriert seit: 15. Sep 2003
Ort: Hamburg
54 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#4

Re: DBGrid mit Fixen Columns

  Alt 18. Apr 2004, 17:41
Ich habe dieses Problem immer noch nicht lösen können. Hat denn keiner eine Lösung dafür?
  Mit Zitat antworten Zitat
Robert_G
(Gast)

n/a Beiträge
 
#5

Re: DBGrid mit Fixen Columns

  Alt 18. Apr 2004, 19:11
Die Lösung ist eigentlich recht simpel.
Schmeiß dieses widerliche DBGrid raus. Das bißchen Darstellung lässt sich auch mit einem Draw/StringGrid lösen.
Wenn du es dir vernünftig kapselst, kannst du damit auch wesentlich bequemer umgehen.
Außerdem kann man bei einem DBGrid das Füllen mit Werten nicht in einen Thread auslagern. Bei einem Draw/StringGrid wäre das nicht weiter schwierig.

p.s.: IMHO ist ein DBGrid der einfachste Weg, ein Programm hyper-benutzerunfreundlich zu machen.
  Mit Zitat antworten Zitat
grayfox

Registriert seit: 22. Jan 2003
Ort: Litschau
173 Beiträge
 
Delphi 4 Standard
 
#6

Re: DBGrid mit Fixen Columns

  Alt 18. Apr 2004, 22:22
hallo alex!

wenn die felder in deiner query immer die gleichen sind, dann kannst du auch 'persistente' tabellenfelder verwenden. (mit der rechten maus-taste auf die query klicken, alle felder auswählen, die nicht benötigten löschen, usw)
danach kannst du im dbgrid die richtige breite, farbe, beschriftung, etc bleibend einstellen.

mfg, stefan
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:53 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz