AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Cross-Platform-Entwicklung Delphi Android: Massive Probleme mit onItemClick der ListView

Android: Massive Probleme mit onItemClick der ListView

Ein Thema von braunbaer · begonnen am 18. Mai 2017 · letzter Beitrag vom 22. Mai 2017
Antwort Antwort
braunbaer

Registriert seit: 15. Okt 2008
Ort: Vorarlberg
114 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#1

Android: Massive Probleme mit onItemClick der ListView

  Alt 18. Mai 2017, 09:07
Hallo zusammen,

jetzt habe ich mich über mehrere Tage mit einem Bug beschäftigt, der seit Tokyo auf Android-Devices auftritt.
Wenn man einen Listviewitem nicht "sauber" antippt, sonder dabei den Finger bewegt, geht die App in einen Zustand, der nach einigen Sekunden einen Abbruch verursacht.
Ich konnte es nicht genau debuggen, aber es schein so, als ob das Event dabei vielfach ausgelöst wird.
Gelöst habe ich das Problem, indem ich nicht mehr onItemClick verwende sondern auf onItemClickEx gewechselt habe.

Der Unterschied ist ja nur dass kein AItem übergeben wird. Dafür erhält man den Index und weitere Informationen.
mit:
AItem := (Sender as TListView).Items[ItemIndex]; kann ja einfach wieder auf das AItem zugegriffen werden.

Ich hoffe, diese Info erspart einigen von Euch stundenlanges suchen.

Grüße aus dem Bregenzerwald
Gebhard
Gebhard Blank
  Mit Zitat antworten Zitat
sko1

Registriert seit: 27. Jan 2017
577 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#2

AW: Android: Massive Probleme mit onItemClick der ListView

  Alt 21. Mai 2017, 07:51
Generell ist bei Events in Android Apps ettliches im Argen, wie sonst kann es sein das ein Formresize gefeuert wird und das Form zu dem Zeitpunkt noch Nil ist?

Ciao
Stefan
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
43.110 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#3

AW: Android: Massive Probleme mit onItemClick der ListView

  Alt 21. Mai 2017, 09:50
Hier kann es sein, dass das Item übergeben wird, welches beim Loslassen unter dem Finger war.
Und wenn man nicht auf ein Item geklickt hatte, bzw. danach nicht ein Item ausgewählt hat, dann wäre NIL hier auch ein verständliches Ereignis.


Und welches "Form"?
Wenn du eine globale Variable meinst, dann selber Schuld, vorallem wenn du jena Variable innerhalb einer Eventmethode in der zugehörigen Klasse verwendest.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list : BugReports/FeatureRequests
  Mit Zitat antworten Zitat
sko1

Registriert seit: 27. Jan 2017
577 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#4

AW: Android: Massive Probleme mit onItemClick der ListView

  Alt 22. Mai 2017, 05:55
Zitat:
Und welches "Form"?
Wenn du eine globale Variable meinst, dann selber Schuld, vorallem wenn du jena Variable innerhalb einer Eventmethode in der zugehörigen Klasse verwendest.
Nein, Form ist z.B. FormMain einer App und es gibt Code im OnResize-Event.
Startet man die App und setzt einen Haltepunkt in den OnResize, sieht man das der mehrfach aufgerufen wird, beim ersten mal ist aber FormMain noch Nil!

Delphi-Quellcode:
procedure TFormMain.FormResize(Sender: TObject);
begin
  MainMenu.Position.X := FormMain.Width - MainMenu.Width;
  MainMenu.Position.Y := ToolbarPanelTop.Height;
end;

Da knallt es beim ersten Durchlauf, der Inspektor zeigt für FormMain = Nil!

Ciao
Stefan
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
5.289 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#5

AW: Android: Massive Probleme mit onItemClick der ListView

  Alt 22. Mai 2017, 06:13
Moin...
Vieleicht hilft der Klassiker: FormMain durch Self austauschen.
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
(Gast)

n/a Beiträge
 
#6

AW: Android: Massive Probleme mit onItemClick der ListView

  Alt 22. Mai 2017, 08:06
oder überhaupt kein FormMain innerhalb der eigenen Classe verwenden.

MainMenu.Position.X := Width - MainMenu.Width;

Width ist allemal ausreichend.
Ich verwende zwar kein Android denke aber mal das sollte überall gleich sein.

gruss

Geändert von EWeiss (22. Mai 2017 um 08:11 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Michael II

Registriert seit: 1. Dez 2012
Ort: CH BE Eriswil
717 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#7

AW: Android: Massive Probleme mit onItemClick der ListView

  Alt 22. Mai 2017, 09:30
Zitat:
Wenn man einen Listviewitem nicht "sauber" antippt, sonder dabei den Finger bewegt, geht die App in einen Zustand, der nach einigen Sekunden einen Abbruch verursacht.
Ich konnte es nicht genau debuggen, aber es schein so, als ob das Event dabei vielfach ausgelöst wird.
Ich habe rasch gecheckt mit meinem Nexus 10 (5.1.1) und Delphi Tokyo (25.0.26309.314).
Das Event ListView1ItemClick wird hier immer wie erwartet und genau einmal ausgelöst, egal wie doof ich mit meinem Finger über die Listenelemente fahre.
Wenn du kurzen Code zum Testen hast, dann poste...

So habe ich getestet:

Delphi-Quellcode:
var anz : integer;

procedure TForm96.Button1Click(Sender: TObject);
begin
  Label1.Text := '';
  anz := 0;
end;

procedure TForm96.FormCreate(Sender: TObject);
var i : integer;
begin
  for i := 1 to 10 do ListView1.Items.Add;
end;

procedure TForm96.ListView1ItemClick(const Sender: TObject;
  const AItem: TListViewItem);

begin
  inc(anz);
  Label1.Text := 'Klick ' + AItem.Index.ToString + ' ' + anz.ToString;
end;

Zum Resizen:
Ich nehme mal an, du wolltest MainMenu.Position.X := Width - MainMenu.Width; schreiben.
Mein fmx.MainMenu kennt die in deinem Beispiel verwendete Eigenschaft Position nicht; deshalb habe ich rasch mit einem Label gecheckt, ob das FormResize zu früh gefeuert wird, indem ich im FormResize die Position des Labels neu setze. Alles OK.
Wenn du kurzen Code zum Testen hast, dann poste...
Michael Gasser
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:15 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz