AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Datentabelle ohne Datenbank

Ein Thema von H.Bothur · begonnen am 5. Jun 2017 · letzter Beitrag vom 6. Jun 2017
Antwort Antwort
H.Bothur

Registriert seit: 25. Jun 2012
135 Beiträge
 
#1

Datentabelle ohne Datenbank

  Alt 5. Jun 2017, 16:55
Delphi-Version: 10 Berlin
Moin,

ich stehe etwas auf dem Schlauch weil ich das noch nie gemacht habe Ich lese immer wieder das man Datenstrukturen wie Adressdaten nicht in einem StringGrid oder DBGrid vorhalten soll sondern das das Grid nur zur Anzeige dienen soll.

Wenn ich aber nur eine CDV-Datei - also keine Datenbank habe - brauche ich ja eine Tabelle oder ähnliches in das ich meine Daten einlese. Nur ... was nehme ich dann ??

Wie gesagt, die Daten bleiben ein CSV, ich will nur eine Tabelle uf die mit "Zelle[X,Y]" oder ähnliches zugreifen kann.

Hans
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
26.858 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#2

AW: Datentabelle ohne Datenbank

  Alt 5. Jun 2017, 17:04
Da bietet sich doch eine MemoryTable an, so wie TFDMemTable von FireDAC oder das klassische TClientDataset.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
jobo

Registriert seit: 29. Nov 2010
2.627 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#3

AW: Datentabelle ohne Datenbank

  Alt 5. Jun 2017, 19:57

Wie gesagt, die Daten bleiben ein CSV, ich will nur eine Tabelle uf die mit "Zelle[X,Y]" oder ähnliches zugreifen kann.
Kleiner Hinweis am Rande:
Zelle[x,y] klingt mir viel zu sehr nach spreadsheet (LO,OO, Excel,...), als dass ich von Datenbank reden würde. Ein Koordinatenzugriff unterscheidet sich fundamental von einem relationalen Datennamkzugriff, auch wenn es in einem DB Grid verdammt ähnlich aussieht und es viele Möglichkeiten gibt, die Unterschiede zu verwischen.

Also vielleicht nochmal genau nachdenken, was man lieber haben möchte.
Ist aber vielleicht nur Korinthenk.. von mir.
Gruß, Jo
  Mit Zitat antworten Zitat
H.Bothur

Registriert seit: 25. Jun 2012
135 Beiträge
 
#4

AW: Datentabelle ohne Datenbank

  Alt 5. Jun 2017, 22:11
Da bietet sich doch eine MemoryTable an, so wie TFDMemTable von FireDAC oder das klassische TClientDataset.
Danke - ich lese mich da mal rein😀

Hans
  Mit Zitat antworten Zitat
H.Bothur

Registriert seit: 25. Jun 2012
135 Beiträge
 
#5

AW: Datentabelle ohne Datenbank

  Alt 5. Jun 2017, 22:18

Wie gesagt, die Daten bleiben ein CSV, ich will nur eine Tabelle uf die mit "Zelle[X,Y]" oder ähnliches zugreifen kann.
Kleiner Hinweis am Rande:
Zelle[x,y] klingt mir viel zu sehr nach spreadsheet (LO,OO, Excel,...), als dass ich von Datenbank reden würde. Ein Koordinatenzugriff unterscheidet sich fundamental von einem relationalen Datennamkzugriff, auch wenn es in einem DB Grid verdammt ähnlich aussieht und es viele Möglichkeiten gibt, die Unterschiede zu verwischen.

Also vielleicht nochmal genau nachdenken, was man lieber haben möchte.
Ist aber vielleicht nur Korinthenk.. von mir.
Nööö .... ich denke mal das ist der Unterschied zwischen einem Laien wie mir und jemandem der weiß was er tut. Aber natürlich kann man das auch anders sehen .... als Felder in einer Datenbank oder Records ,.. ich habe immer noch die Zeilenorientierte Fenkweise drauf weil ich mich in der Hinsicht (genauso wie bei OOP) nie weiter entwickelt habe - aber für das was ich mache reicht es im Regelfall.

Aber .... wenn es passt (und jetzt passt es vom Thema und auch zeitlich) dann lerne ich gerne 😀

Hans
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.424 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#6

AW: Datentabelle ohne Datenbank

  Alt 6. Jun 2017, 08:39
Der Einwand von Jobo ist wichtig, da die "Tabelle" nur das Ergebnis einer DB-Abfrage sein kann also
DB -> Datentabelle -> AnzeigeGrid.
Ich verwende als Datentabelle, also als Zwischenschicht, in den meisten Fällen eine Stringlist (nicht numerische Daten). Ersetze ich die DB-Schnittstelle durch ein CSV-Modul kann ich problemlos CSV-Dateien anzeigen.
Natürlich kann man auch ein ClientDataset verwenden, je nach enthaltenen Daten ist dieses auch zu bevorzugen, nur sollte man sich durch die Begrifflichkeit "Dataset/Database" nicht verwirren lassen.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von ConnorMcLeod
ConnorMcLeod

Registriert seit: 13. Okt 2010
Ort: Bayern
435 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#7

AW: Datentabelle ohne Datenbank

  Alt 6. Jun 2017, 09:04
Bei den JEDIs gibt es ein TJvCsvDataSet ...
Nr.1 Delphi-Tool: [F7]
  Mit Zitat antworten Zitat
H.Bothur

Registriert seit: 25. Jun 2012
135 Beiträge
 
#8

AW: Datentabelle ohne Datenbank

  Alt 6. Jun 2017, 13:00
Ich verwende als Datentabelle, also als Zwischenschicht, in den meisten Fällen eine Stringlist (nicht numerische Daten). Ersetze ich die DB-Schnittstelle durch ein CSV-Modul kann ich problemlos CSV-Dateien anzeigen.
Moin,

jetzt verwirrst Du mich etwas - eine StringList ist doch aber immer eindimensional - sprich man kann immer nur einen ganzen String lesen.
Dann muss man doch aber bei jedem Zugriff aus dem String die einzelnen Felder extrahieren, oder ??

Hans
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.424 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#9

AW: Datentabelle ohne Datenbank

  Alt 6. Jun 2017, 22:36
Ja, aber nur einmal (kommt auf die Anwendung an), in (bei mir) seltenen Fällen nutze ich auch eine Tlist mit records (bin da sehr konsevativ) vor allem wenn es sich um vorher bekannte Felder handelt.


Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf