AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Delphi - Sichtbarkeit

Ein Thema von jsphde · begonnen am 23. Nov 2017 · letzter Beitrag vom 24. Nov 2017
Antwort Antwort
jsphde

Registriert seit: 14. Nov 2017
14 Beiträge
 
#1

Delphi - Sichtbarkeit

  Alt 23. Nov 2017, 21:25
Delphi-Version: 7
Guten Abend,

da ich mich momentan vermehrt mit Delphi beschäftige, komme ich nicht um die Klassenerstellung herum.
Wie im Titel erwähnt, bezieht sich meine Frage auf die Sichtbarkeit.

Dieser Seite: https://www.delphi-treff.de/object-p...f-auf-objekte/ konnte ich entnehmen, wie sich Deklarationen
unter public, private etc. auf den weiteren Verlauf auswirken.

Mir fiel dabei auf, dass im folgenden Beispiel die Deklarationen nicht unter public oder private etc. stehen:
Delphi-Quellcode:
TForm1 = class(TForm)
    Button1: TButton;
    procedure FormCreate(Sender: TObject);
    procedure Button1Click(Sender: TObject);
    procedure FormClose(Sender: TObject; var Action: TCloseAction);
  private
    { Private-Deklarationen }
  public
    { Public-Deklarationen }
  end;
Meine Frage ist:
Warum ordnet man die Eigenschaften/Prozeduren etc. nicht public oder private unter? (Gründe)
und
Bringt das irgendwelche Vorteile, die Deklarationen nicht unterzuordnen?


Mit freundlichen Grüßen
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.786 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#2

AW: Delphi - Sichtbarkeit

  Alt 23. Nov 2017, 21:36
Gute Frage!

Zunächst: Du musst keine Sichtbarkeitsmodifikatoren wie public, protected und private davor schreiben. Gibst du es nicht an, sind alle Dinge standardmäßig public (dazu gleich mehr).

Auch verbietet dir niemand folgendes:

Delphi-Quellcode:
TMyObject = class
   public
      somePublicNumber: Integer;
   private
      somePrivateText: String;
   public
      somePublicText: String;
end;
Nun das Komplizierte:
Bei Delphi-Formularen (leiten sich von TForm ab) gibt es einen bestimmten Grund dass der Editor das automatisch so anlegt. Der Mechanismus der z.B. im Hintergrund dafür sorgt dass Elemente (Buttons) richtig beschriftet werden und die richtigen Events (wie dein Button1Click ) zugewiesen bekommen gibt es neben private , protected und public einen vierten Modifikator der strenggenommen nichts über Sichtbarkeit aussagt. Er heißt published und ist eine Art "Public auf Steroiden". Das liegt daran dass sich TForm letztendlich von TComponent (glaube ich) ableitet, mit ein paar Zaubertricks ist diese Klasse so eingestellt dass der Standard-Sichtbarkeitsmodifikator published ist, nicht public.

Zusammenfassung: Keine Gedanken über Sonder-Konstrukte wie Formulare machen. Das Wissen über Private, protected und public reicht für 99% aller Fälle aus.
  Mit Zitat antworten Zitat
jsphde

Registriert seit: 14. Nov 2017
14 Beiträge
 
#3

AW: Delphi - Sichtbarkeit

  Alt 23. Nov 2017, 21:59
Vielen Dank!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.310 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#4

AW: Delphi - Sichtbarkeit

  Alt 24. Nov 2017, 07:25
http://docwiki.embarcadero.com/RADSt...jekte_(Delphi)
Zitat:
Ein Element ohne Attribut erhält automatisch die Sichtbarkeit des vorhergehenden Elements in der Deklaration. Die Elemente am Anfang einer Klassendeklaration ohne explizite Sichtbarkeitsangabe werden standardmäßig als published deklariert, wenn die Klasse im Status {$M+} compiliert oder von einer mit {$M+} compilierten Klasse abgeleitet wurde. Andernfalls erhalten sie das Attribut public.
Zum Published: das ist so etwas wie "Public mit RTTI" und wird in der Hauptsache für den Objektinspektor benötigt, da dieser die Informationen benötigt, um sie anzeigen zu können. Etwas genauer ist das auch unter dem obigen Link nachzulesen.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:44 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf