AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

RAD-Studio 10.2.2 erschienen

Offene Frage von "Sherlock"
Ein Thema von Daniel · begonnen am 12. Dez 2017 · letzter Beitrag vom 10. Jan 2018
Antwort Antwort
Seite 25 von 25   « Erste     15232425
Benutzerbild von bernau
bernau

Registriert seit: 1. Dez 2004
Ort: Köln
981 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#241

AW: RAD-Studio 10.2.2 erschienen

  Alt 10. Jan 2018, 11:10
Diese roten Unterstriche brauche ich nicht. Strg-F9 bringt mich immer zuverlässig zum Fehler.
Gerd
Kölner Delphi Usergroup: http://wiki.delphitreff.de
  Mit Zitat antworten Zitat
TiGü

Registriert seit: 6. Apr 2011
Ort: Berlin
2.080 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#242

AW: RAD-Studio 10.2.2 erschienen

  Alt 10. Jan 2018, 11:10
Und natürlich bei with, aber wer das nutzt, dem ist eh nicht zu helfen, auch nicht mit korrekten Fehlermarkierungen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
7.137 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#243

AW: RAD-Studio 10.2.2 erschienen

  Alt 10. Jan 2018, 11:27
Diese roten Unterstriche brauche ich nicht. Strg-F9 bringt mich immer zuverlässig zum Fehler.
Das dauert aber ggf. deutlich länger, vor allem wenn ich auch gleich weitere Fehler in der gleichen Unit mit behebe. Aber auch ohne das geht es schneller, wenn ich einfach direkt sehe, dass da noch etwas falsch ist.

Dass es auch ohne geht, ist klar. Es geht auch ohne viele andere Komfortfunktionen, aber dann dauert es eben auch deutlich länger.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sherlock
Sherlock

Registriert seit: 10. Jan 2006
Ort: Offenbach
3.247 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#244

AW: RAD-Studio 10.2.2 erschienen

  Alt 10. Jan 2018, 13:01
Ich bekomme viel zu oft falsch positives angezeigt. Das ist darum das erste, was abgeschaltet wird, nach einer Delphi-Installation. Und die IDE ist dadurch ein Stück flinker, das macht jeden vermeintlichen Zeitvorteil wieder wett...IMHO.

Aber BTT: 10.2.2 ist also für Win, macOS und iOS zu empfehlen?

Sherlock
Geändert von Sherlock (Morgen um 16:78 Uhr) Grund: Weil ich es kann
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf