AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Exe startet auf anderem PC nicht

Ein Thema von Alfredo · begonnen am 8. Jan 2018 · letzter Beitrag vom 10. Jan 2018
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Alfredo

Registriert seit: 4. Mär 2008
Ort: München
256 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#11

AW: Exe startet auf anderem PC nicht

  Alt 8. Jan 2018, 22:00
Zitat von Bernhard Geyer:
Welche Praktische Relevanz hat diese Version im Firmenumfeld noch?
Das ist eine lange Geschichte.
Ich bin seit 37 als Steuerberater tätig und hatte eine Vielzahl an externen
Beratern, die mir viele schlaflose Nächte(sehr lange Arbeitsausfälle)
bereitet haben.

Es fing mit Novell an und ging dann auf Windows über.
Die Datev hat mit dem Umstieg auf Windows einen Primary Domain Controller
gefordert.
Da die Umstellung auf einen neuen Domänencontroller unter Windows 2012 R2
gescheitert war, hat man den SBS auf eine neue Hardware umgezogen.
Ein Fachmann der DATEV hat den Arbeitsserver(Windows 2008 R2) auf einem
neuen Rechner als reines Domänenmitglied installiert.
Damit ist der SBS nur noch für die Anmeldung zuständig.

Zitat von Bernhard Geyer:
Um welches DBMS geht es
Es handelt sich um ein Anlagenprogramm dass pro Mandant und Wirtschaftsjahr
3 DBFs für die Datenhaltung verwendet und damit bei rückwirkenden Änderungen
(z.B. BP) sehr flexibel ist. Das Programm wurde mit Foxpro 2.6 1994 entwickelt.
Den Umstieg auf VisualFoxPro habe ich gründlich verschlafen.

Mein derzeitiger Plan ist, überfällige Programmanpassungen mit Delphi und
Unidac(DBF-Provider) vorzunehmen. Die funktionsfähigen Module will ich mit
VisualFoxPro 9.0 weiter verwenden.

Aufgrund der heutigen Erkenntnisse werde ich versuchen die mit Foxpro 2.6
entwickelten Teile auf den Windows 2012 R2 umzuziehen und erst dann mit
Delphi weiter entwickeln.

Am 26.04.2018 soll Ubuntu 18.04 kommen. Damit werde ich versuchen den
Windows SBS 2003 abzulösen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.944 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#12

AW: Exe startet auf anderem PC nicht

  Alt 9. Jan 2018, 11:32
Zitat:
Mühevoll
Die ersten Packages stehen fein aufgelistet in den Projektoptionen
und dann fehlen "nur" noch die weiteren Packages welche von deinen Packages geladen/verwendet werden und die von den usw.
Die statisch verlinkten kann man aber auch problemlos aus der EXE/DLLs/BPLs auslesen.
Und dann noch Jene, welche erst zur Laufzeit geladen werden. Delphi-Referenz durchsuchenLoadLibrary

Bei dir lokal starten oder erstmal "alle" Laufzeitpackages mitgeben und dann mit dem Procedd Monitor schauen was wirklich verwendet wird, beim Programmstart.
https://docs.microsoft.com/en-us/sys...nloads/procmon

Oder einfach immer alle BPLs mitgeben, wenn du keine Lust auf's Aussortieren/Zusammenstellen hast.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.804 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#13

AW: Exe startet auf anderem PC nicht

  Alt 9. Jan 2018, 11:37
VisualFoxPro kann auch auf ein richtiges DBMS zugreifen. Diese Option würde ich Nutzen.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
matashen

Registriert seit: 29. Jan 2007
Ort: daheim
454 Beiträge
 
Delphi XE2 Enterprise
 
#14

AW: Exe startet auf anderem PC nicht

  Alt 9. Jan 2018, 11:44
Hallo,


dir ist schon bekannt das Visual Foxpro abgekündigt ist und nicht mehr weiterentwickelt wird.
Also wenn du schon umsteigst, dann würd ich damit rechnen mich mittelfristig ganz von Foxpro zu verabschieden.
nur mal so nebenbei nicht das du bald nochmal das Rad neu erfinden musst.

Gruß Matthias
Matthias
Das Leben ist eines der härtesten.
  Mit Zitat antworten Zitat
Alfredo

Registriert seit: 4. Mär 2008
Ort: München
256 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#15

AW: Exe startet auf anderem PC nicht

  Alt 10. Jan 2018, 01:35
Zitat von Matthias:
dir ist schon bekannt das Visual Foxpro abgekündigt ist und nicht mehr weiterentwickelt wird.
Ja.

Seit Microsoft von Foxpro 2.6 auf VisualFoxpro umgestiegen ist bin ich auf der Suche.

CA-Visual Objects
- Ich habe da viel Zeit und Geld reingesteckt, aber keine brauchbaren Ergebnisse erzielt.

Xbase++
- Leider ein sehr teurere Spass, aber auch hier keine brauchbaren Ergebnisse.

Delphi 2009 mit SQL-Direct und GridPack von DevExpress
- Ausstieg weil die Updatepreise für Delphi + DevExpress sehr stark angestiegen waren
und die von mir erreichten Programmergebnisse mich nicht zu Frieden gestellt haben.

Filemaker
- In kurzer Zeit eine sehr effektive Datenerfassung zusammen bekommen.
- An einer richtige Programmierung bin ich bislang leider gescheitert.


Xojo
- Ich habe bereits nach kurzer Zeit festgestellt, dass der Funktionsumfang für meine
Zwecke nicht ausreicht.


Dass ich wieder hier bin habt ihr Darlo(Beitrag #124 in "10.2.2 ist erschienen") zu verdanken.


Aufgrund seiner klaren Aussage habe ich mir Unidac angesehen und bin auf den DBF-Provider
gestossen der einen direkten Zugriff auf dbf-Dateien ermöglichen soll.

Somit habe ich eine Möglichkeit gesehen, die bestehende Programmlogik weiter zu verwenden.
Foxpro 2.6 hatte ja bereits einen select * from into cursor und war somit für Logik des
von mir konzipierten Anlagenprogrammes sehr geeignet.

Das Update-Angebot zum Jahresende hat mich dann dazu veranlasst nochmals einzusteigen.

Wenn das Problem mit der Laufzeitverzögerung bei Daten die auf einem Netzwerklaufwerk
liegen nicht wäre, dann wäre ich schon am Ziel meiner Wünsche und ich würde mit der
Umstellung weiter machen.


Zitat von mkinzler:
VisualFoxPro kann auch auf ein richtiges DBMS zugreifen. Diese Option würde ich Nutzen.
Da bin ich ebenfalls dran.
Ich bin durch Zufall im Internet auf sehr gute Beispiele von einem Herrn Garfield
gestossen, die mir das Verständis für VisualFoxpro wesentlich näher gebracht haben.
Leider gibt es nur noch wenige Entwickler die damit arbeiten.
Ein Forum mit einem solchen Umfang wie dieses gibt es leider nicht.

Zitat von himitsu:
Mühevoll........
Viel dank für die Informationen.
Ich werde Sie mir bei Gelegenheit erarbeiten.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:50 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf