AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Exe startet auf anderem PC nicht

Ein Thema von Alfredo · begonnen am 8. Jan 2018 · letzter Beitrag vom 10. Jan 2018
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Alfredo

Registriert seit: 4. Mär 2008
Ort: München
258 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#1

Exe startet auf anderem PC nicht

  Alt 8. Jan 2018, 09:22
Da meine Anwendung ein Laufzeitproblem hat wollte ich diese auf einem anderen Rechner starten
um Hardwareproblem auszuschließen. Dort erhalte ich jedoch folgende Meldung:

"If you build your project without run-time packages you need dac250.bpl, unidac250.bpl"

Ist das jetzt ein Problem der Trial(7.1.4)
oder sitzt das Problem vor dem Monitor beim Erstellen der *.Exe?


Kompiliert Delphi 10.2.2 64-Bit Standardmäßig eine 32-Bit oder 64-Bit *.exe?

Installiert hatte ich die 64-Bit Version.
Die IDE spricht jedoch von 32-Bit.



PS:
Wo kann ich denn mein Profil ändern?
  Mit Zitat antworten Zitat
Frickler

Registriert seit: 6. Mär 2007
Ort: Osnabrück
434 Beiträge
 
Delphi XE6 Enterprise
 
#2

AW: Exe startet auf anderem PC nicht

  Alt 8. Jan 2018, 09:29
Bei allen Trial Versionen von DevArt müssen Programme immer mit Laufzeitpackages compiliert werden.
  Mit Zitat antworten Zitat
Alfredo

Registriert seit: 4. Mär 2008
Ort: München
258 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#3

AW: Exe startet auf anderem PC nicht

  Alt 8. Jan 2018, 10:22
Nach dem Einbinden der Laufzeitpackages habe ich nun das rtl250.bpl Problem .

Kann ich davon ausgehen, dass ohne Trial das rtl250.bpl Problem nicht auftaucht?

Da Sie sich ja mit Devart auskennen, hätte ich eine weitere Frage:

Ich nutze den DBF-Provider und sobald ich die Daten aus einem Netzwerklaufwerk aufrufe
braucht die Anwendung 25s bis sie startet, danach läuft alles wie es soll.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
39.184 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: Exe startet auf anderem PC nicht

  Alt 8. Jan 2018, 10:49
Die nötigen Laufzeitpackages vom Delphi mußt du natürlich auch mitgeben. (RTL, VCL usw.)

Zitat:
Kann ich davon ausgehen, dass ohne Trial das rtl250.bpl Problem nicht auftaucht?
Nur, wenn du dann ohne Packages kompiliers.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Alfredo

Registriert seit: 4. Mär 2008
Ort: München
258 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#5

AW: Exe startet auf anderem PC nicht

  Alt 8. Jan 2018, 11:21
Zitat von Himitsu:
Nur, wenn du dann ohne Packages kompilierst.
Wer kann denn professionell ohne Packages kompilieren?
Als Amateur brauche ich ja schon 3(Unidac,GridPack,FR)
oder verstehe ich da etwas falsch?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.367 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#6

AW: Exe startet auf anderem PC nicht

  Alt 8. Jan 2018, 11:25
Ich denke, er meinte die Laufzeitpackages.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Alfredo

Registriert seit: 4. Mär 2008
Ort: München
258 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#7

AW: Exe startet auf anderem PC nicht

  Alt 8. Jan 2018, 11:53
Nachtrag zu meinem Laufzeitproblem:

Lege ich die Daten auf einen Linux-Server(Ubuntu 16.04) dann läuft alles wie erwartet.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
39.184 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

AW: Exe startet auf anderem PC nicht

  Alt 8. Jan 2018, 13:26
Ich denke, er meinte die Laufzeitpackages.
Jupp, wenn du den Code der Fremdkomponenten in deine EXE einkompilierst, dann brauchst du die Laufzeit-Packages (BPL) nicht mit der EXE weitergeben, da bereits eingebaut.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Alfredo

Registriert seit: 4. Mär 2008
Ort: München
258 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#9

AW: Exe startet auf anderem PC nicht

  Alt 8. Jan 2018, 16:58
Vielen Dank an alle.

Aufgrund Eurer Hinweise habe ich geduldig die fehlenden Dateien zusammengestellt und
jetzt läuft die *.Exe mit einem Registierungshinweis von Devarts.

Der Test hat ausserdem ergeben, dass mein Programm auch kein Problem hat, wenn die Daten
auf einem Windows 2008 Server R2 liegen.

Nur mein 2003 SB Server der kommt leider nicht in die Gänge.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
17.002 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#10

AW: Exe startet auf anderem PC nicht

  Alt 8. Jan 2018, 19:26
Nur mein 2003 SB Server der kommt leider nicht in die Gänge.
Dann entsorge deine W2K3-Server
Welche Praktische Relevanz hat diese Version im Firmenumfeld noch?

Falls es Privat ist: Um welches DBMS geht esß
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:37 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf