AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

String auf Zeichen prüfen

Ein Thema von zobien123 · begonnen am 26. Jan 2018 · letzter Beitrag vom 26. Jan 2018
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
zobien123

Registriert seit: 3. Mär 2017
Ort: Öhringen
94 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#1

String auf Zeichen prüfen

  Alt 26. Jan 2018, 12:22
Hallo Zusammen

Ich schreibe gerade einen Passwortmanager. Nun hänge ich am Login der Oberfläche. Wenn man das Programm zum 1. mal startet, soll der User ein Masterpasswort vergeben. Ich wollte nun, dass während der Eingabe Überprüfungen im Hintergrund laufen, welche dann Hinweise ausgeben wie z.B.: Verwenden Sie Großbuchstaben, Zahlen, Blutgruppe, etc. (wie man es ja kennt ).

Nun mein Problem: Ich möchte die Eingabe Prüfen ob Großbuchstaben, Kleinbuchstaben und Zahlen vorhanden sind. Mein Plan war das mit if not (ed_Passwort.Text in ['0'..'9']) then etc. zu machen, jedoch funktioniert das natürlich nicht : "Inkompatible Typen: TCaption und AnsiChar". Leider habe ich nichts funktionierentes gefunden, wie ich den Text in einen AnsiChar umwanlde .

Vllt hat ja jemand einen ganz anderen Ansatz.

Vielen Dank schonmal
Jörn
Linux wird nie das meistinstallierte Betriebssystem sein, wenn man bedenkt, wie oft man Windows neu installieren muss!
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi.Narium

Registriert seit: 27. Nov 2017
1.744 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#2

AW: String auf Zeichen prüfen

  Alt 26. Jan 2018, 12:30
Du musst bei der Nutzung von "in" zeichenweise prüfen.

Sinngemäß sowas in der Art:
Delphi-Quellcode:
for i := 1 to Length(ed_Passwort.Text) do begin
  if not (ed_Passwort.Text[i] in ['0'..'9']) then begin
    ...
  end;
end;
  Mit Zitat antworten Zitat
Fukiszo
(Gast)

n/a Beiträge
 
#3

AW: String auf Zeichen prüfen

  Alt 26. Jan 2018, 12:31
Mit einem OnKey OnKeyDown etc Event deiner Eingabe die Char's abfangen, umzweigen, verarbeiten etc ?
  Mit Zitat antworten Zitat
LTE5

Registriert seit: 13. Nov 2017
355 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#4

AW: String auf Zeichen prüfen

  Alt 26. Jan 2018, 12:33
Vielleicht auch so. Sobald ein nicht erlaubtes Zeichen drin steht, gehts nicht weiter

Delphi-Quellcode:
var
 i: Integer;
begin
 Caption := '';

 for i := 1 to Length(Edit1.Text) do
  begin
   if not CharInSet(Edit1.Text[i], ['a' .. 'z', 'A' .. 'Z', '0' .. '9']) then
    begin
     Caption := '';
     Break;
    end;
  end;

end;
Das könnte man beispielsweise in eine Funktion packen. Aber man sollte bei einem Passwort eh noch mehr als azAZ09 erlauben.

ggf lässt sich aber auch hier draus was bauen
Delphi-Quellcode:
var
 i: Integer;
 Upper, Lower, Numbers: Boolean;
begin
 Upper := False;
 Lower := False;
 Numbers := False;

 Caption := '';

 for i := 1 to Length(Edit1.Text) do
  begin
   Upper := CharInSet(Edit1.Text[i], ['A' .. 'Z']);
   Lower := CharInSet(Edit1.Text[i], ['a' .. 'z']);
   Numbers := CharInSet(Edit1.Text[i], ['0' .. '9']);
  ...
  end;

Geändert von LTE5 (26. Jan 2018 um 12:37 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.252 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

AW: String auf Zeichen prüfen

  Alt 26. Jan 2018, 12:37
Ungetestet:
Delphi-Quellcode:
function ValidPW(const s: string): Boolean;
var
  ContainsUpper: Boolean;
  ContainsLower: Boolean;
  ContainsNumber: Boolean;
  c: char;
begin
  ContainsUpper := false;
  ContainsLower := false;
  ContainsNumber := false;
  Result := false;
  for c in s do
    begin
      if CharInSet(c, ['0'..'9']) then
        ContainsNumber := true
      else if c = AnsiUpperCase(c) then
        ContainsUpper := true
      else if c = AnsiLowerCase(c) then
        ContainsLower := true;
      Result := ContainsUpper and ContainsLower and ContainsNumber;
      if Result then
        break;
    end;
end;
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
LTE5

Registriert seit: 13. Nov 2017
355 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#6

AW: String auf Zeichen prüfen

  Alt 26. Jan 2018, 12:39
Ich war schon auf dem richtigen Pfad, und Deddy hat es bravourös kompetiert
  Mit Zitat antworten Zitat
Fukiszo
(Gast)

n/a Beiträge
 
#7

AW: String auf Zeichen prüfen

  Alt 26. Jan 2018, 13:22
bei simpler typ Char Auswertung grenz ich's so ein:
if chTemp in ['0'..'9', 'A'..'Z'] then

viele wege führen nach Rom
  Mit Zitat antworten Zitat
Redeemer

Registriert seit: 19. Jan 2009
Ort: Kirchlinteln (LK Verden)
767 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#8

AW: String auf Zeichen prüfen

  Alt 26. Jan 2018, 13:27
Deddys Algorithmus funktioniert nicht, denn ValidPW('0') ergibt doch true.
Janni
2005 PE, 2009 PA, XE2 PA
  Mit Zitat antworten Zitat
Fukiszo
(Gast)

n/a Beiträge
 
#9

AW: String auf Zeichen prüfen

  Alt 26. Jan 2018, 13:32
teste es mit umlauten, sonderzeichen, punkt strich etc, dann result = false
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi.Narium

Registriert seit: 27. Nov 2017
1.744 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#10

AW: String auf Zeichen prüfen

  Alt 26. Jan 2018, 13:58
Naja, wenn ich sowohl eine Ziffer, als auch einen Kleinbuchstaben, sowie einen Großbuchstaben haben möchte, muss ich auch auf die Länge der Eingabe prüfen. Die muss also mindestens 3 sein.

Und diese Aussage dürfte kaum stimmen:
Zitat von Redeemer:
Deddys Algorithmus funktioniert nicht, denn ValidPW('0') ergibt doch true.
Result ist nur dann True, wenn diese Bedingung erfüllt ist: ContainsUpper and ContainsLower and ContainsNumber Das dürfte bei einem Zeichen kaum hinzubekommen sein.

Zumindest mein Delphi weigert sich da

Man könnte DeddyHs Vorschlag ja so abwandeln:
Delphi-Quellcode:
function ValidPW(const s: string; MinLower, MinUpper, MinNumber : Integer): Boolean;
var
  ContainsUpper: Integer;
  ContainsLower: Integer;
  ContainsNumber: Integer;
  c: char;
begin
  ContainsUpper := 0;
  ContainsLower := 0;
  ContainsNumber := 0;
  Result := false;
  for c in s do
    begin
      if CharInSet(c, ['0'..'9']) then Inc(ContainsNumber)
      else if c = AnsiUpperCase(c) then Inc(ContainsUpper)
      else if c = AnsiLowerCase(c) then Inc(ContainsLower);
      Result := (ContainsUpper >= MinUpper) and (ContainsLower >= MinLower) and (ContainsNumber >= MinNumber);
      if Result then
        break;
    end;
end;

// Aufruf:
  Case ValidPW(ed_Passwort.Text,4,4,1) of
    true : ShowMessage('Passwort genügt den Anforderungen');
    False : ShowMessage('Passwort genügt nicht den Anforderungen');
  end;
Dann brauche ich halt mindestens 4 Kleinbuchstaben, mindestens 4 Großbuchstaben und eine Ziffer.

'ne Erweiterung um Sonderzeichen dürfte da dann auch kein großes Problem mehr sein.

Geändert von Delphi.Narium (26. Jan 2018 um 14:21 Uhr) Grund: einen Syntaxfehler behoben
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:57 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf