AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Fragen zu Delphi Erstellen von Terminen in z.B. Google-Kalender

Erstellen von Terminen in z.B. Google-Kalender

Ein Thema von Marco Steinebach · begonnen am 22. Mär 2018 · letzter Beitrag vom 26. Mär 2018
Antwort Antwort
Marco Steinebach

Registriert seit: 4. Aug 2006
486 Beiträge
 
Delphi 5 Enterprise
 
#1

Erstellen von Terminen in z.B. Google-Kalender

  Alt 22. Mär 2018, 05:38
Hallo zusammen,
unsere sämtlichen Geräte (IPhone, PC, Alexa) sind über einen Google-Kalender verknüpft. Kann ich, ohne gleich mit Kanonen auf Spatzen zu schießen, aus meinem Delphi-Programm irgendwie Termine erstellen, Modifikation etc. muß nicht sein. Meinetwegen via Email?
Und die Google-API will ich mir nicht reinziehn, dafür wäre der Aufwand entschieden zu groß.

Hat da jemand Erfahrungen?

Herzlichen Dank schonmal und herzliche Grüße
Marco
Marco Steinebach
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
8.026 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Erstellen von Terminen in z.B. Google-Kalender

  Alt 22. Mär 2018, 05:58
Hallo,
um Arbeit kommst Du nicht rum.
Ich hatte mir damals das CloudPack von TMS gekauft.
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat
Elrond

Registriert seit: 29. Sep 2014
71 Beiträge
 
#3

AW: Erstellen von Terminen in z.B. Google-Kalender

  Alt 22. Mär 2018, 08:15
Mit reinen Delphi wird es schwer, da kommt man vermutlich besser wenn man das erwähnte TMS Paket erwirbt.
Ansich ist aber die API super leicht und für viele Sprachen bietet google fertige Pakete an. Mit API Freigabe und Einarbeiten konnte ich bereits nach einer Stunde alles wichtige der API bedienen.
Alternativ zum TMS und Co, könntest du einfach einen Java Webserver mit Camel (+ActiveMQ) aufsetzen der sich um die ganze externe Kommunikation kümmert. Mit diesen Server kommunizierst du wie es dir am besten passt, z.B. via Email. Wenn man weiß wie es geht ist es in 30 Minuten erledigt, also es könnte sich Lohnen mit Camel näher zu beschäftigen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.486 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: Erstellen von Terminen in z.B. Google-Kalender

  Alt 22. Mär 2018, 08:31
Ich möchte empfehlen, doch einen Blick in die Google API zu werfen.
Mit den bereits in Delphi vorhandenen REST-Komponenten ist das kein großer Zauber. Du brauchst ja offenbar nicht viel dieser API. Das Auslesen des Kalenders z.B. ist - inklusive Anlegen einer AppID etc. - eine Sache von << 30 Minuten.
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer
Online

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.941 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

AW: Erstellen von Terminen in z.B. Google-Kalender

  Alt 22. Mär 2018, 08:38
Ich denke auch das es mit Delphi nicht schwer ist - Solange man halbwegs aktuelle Version mit guten JSON-Support hat.
Mit einer steinzeitlichen D5 muss man natürlich sehr viel mehr Zeit einplanen. Wie wäre es mal mit einem Update?
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Elrond

Registriert seit: 29. Sep 2014
71 Beiträge
 
#6

AW: Erstellen von Terminen in z.B. Google-Kalender

  Alt 22. Mär 2018, 09:34
Ich möchte empfehlen, doch einen Blick in die Google API zu werfen.
Mit den bereits in Delphi vorhandenen REST-Komponenten ist das kein großer Zauber. Du brauchst ja offenbar nicht viel dieser API. Das Auslesen des Kalenders z.B. ist - inklusive Anlegen einer AppID etc. - eine Sache von << 30 Minuten.
Ich wollte grad einwenden das es nur Enterprise exklusiv ist, scheint aber nicht für die Clientkomponenten zu gelten.
Entsprechend könnte man dieses kleine Beispiel fast direkt verwenden:
http://docwiki.embarcadero.com/RADSt...ientbibliothek
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von joachimd
joachimd

Registriert seit: 17. Feb 2005
Ort: Weitingen
635 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#7

AW: Erstellen von Terminen in z.B. Google-Kalender

  Alt 26. Mär 2018, 15:22
habs noch nicht gemacht ... aber ich würde wahrscheinlich über die CALDAV Schnittstelle gehen, da diese dann auch gegen OwnCloud/NextCloud und Konsorten funktioniert. Auf die Schnelle in google:

https://www.sync-components.com/dav-...ponents/caldav
Delphi-Quellcode:
CDCalendar := TCDCalendar.Create;
CDCalendar.BaseURL := 'https://www.server.com/calendar/dav/events';
CDCalendar.UserName := 'UserName';
CDCalendar.Password := 'password';
CDCalendar.Load;
for I := 0 to CDCalendar.EventsCount - 1 do
  ListBox1.Items.Add(CDCalendar.Events[I].Title);
CDCalendar.Free;
Delphi-Quellcode:
With CDCalendar.NewEvent do
begin
  Title := 'Meeting';
  StartTime := EncodeDateTime(2010, 10, 12, 10, 0, 0, 0);
  EndTime := EncodeDateTime(2010, 10, 12, 11, 0, 0, 0);
  Description := 'Description';
  Store;
end;
Joachim Dürr
Joachim Dürr Softwareengineering
http://www.jd-engineering.de
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf