AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Netzwerke Delphi Bestehende TCP/IP-Kommunikation sicher machen

Bestehende TCP/IP-Kommunikation sicher machen

Ein Thema von 361 · begonnen am 29. Mär 2018 · letzter Beitrag vom 30. Mär 2018
Antwort Antwort
Seite 2 von 3     12 3   
361

Registriert seit: 27. Okt 2005
Ort: Berlin und Brandenburg
81 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#11

AW: Bestehende TCP/IP-Kommunikation sicher machen

  Alt 29. Mär 2018, 10:10
Hallo Benedikt,

(..) Ich habe bereits die OpenSSL-Variante an einem Beispeil getestet und es wäre recht einfach aber widerspricht der Anforderung.(..)
Inwiefern kann OpenSSL einer Anforderung an die Verschlüsselung widersprechen?
Die Lizenz zur Verwendung
  Mit Zitat antworten Zitat
taveuni

Registriert seit: 3. Apr 2007
Ort: Zürich
394 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#12

AW: Bestehende TCP/IP-Kommunikation sicher machen

  Alt 29. Mär 2018, 10:10
Hallo Benedikt,

(..) Ich habe bereits die OpenSSL-Variante an einem Beispeil getestet und es wäre recht einfach aber widerspricht der Anforderung.(..)
Inwiefern kann OpenSSL einer Anforderung an die Verschlüsselung widersprechen?

Übrigens: HTTP hat nichts mit dem Port zu tun. Nur mit dem Protokoll
Die obige Aussage repräsentiert meine persönliche Meinung.
Diese erhebt keinen Anspruch auf Objektivität oder Richtigkeit.
  Mit Zitat antworten Zitat
taveuni

Registriert seit: 3. Apr 2007
Ort: Zürich
394 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#13

AW: Bestehende TCP/IP-Kommunikation sicher machen

  Alt 29. Mär 2018, 10:28
OpenSSL kann in komerziellen Anwendungen verwendet werden: https://www.openssl.org/source/license.html
Indy ist auch open source. Oder meinst Du was anderes?
Die obige Aussage repräsentiert meine persönliche Meinung.
Diese erhebt keinen Anspruch auf Objektivität oder Richtigkeit.
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
4.916 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#14

AW: Bestehende TCP/IP-Kommunikation sicher machen

  Alt 29. Mär 2018, 10:30
OpenSSL ist mittlerweile bald unter Apache 2.0

https://tldrlegal.com/license/apache....0-(apache-2.0)

Geändert von Der schöne Günther (29. Mär 2018 um 10:31 Uhr) Grund: oops
  Mit Zitat antworten Zitat
361

Registriert seit: 27. Okt 2005
Ort: Berlin und Brandenburg
81 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#15

AW: Bestehende TCP/IP-Kommunikation sicher machen

  Alt 29. Mär 2018, 10:42
Hallo,

also es geht zum einen um die DLLs, die Hauptanforderung, zum anderen um die Lizenzen. Bei OpenSSL gab es ja die angekündigte Umstellung und einige haben da Einwände geäußert usw... Am liebsten wäre mir daher eine kommerzielle Komponente. Ich habe mir jetzt TMS angesehen und werde diese mal testen. Dort wird auch AES angeboten und der Aufwand wäre im Prinzip minimal für die Umstellung.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Mavarik
Mavarik

Registriert seit: 9. Feb 2006
Ort: Stolberg (Rhld)
3.885 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#16

AW: Bestehende TCP/IP-Kommunikation sicher machen

  Alt 29. Mär 2018, 10:48
Hallo Mavarik, hallo Daniel,

vielen Dank für den Hinweis mit Lockbox, habe ich mir angesehen und scheidet wegen der Lizenzen aus.
LGPL3?
Habe ich da etwas übersehen?

Mavarik
  Mit Zitat antworten Zitat
361

Registriert seit: 27. Okt 2005
Ort: Berlin und Brandenburg
81 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#17

AW: Bestehende TCP/IP-Kommunikation sicher machen

  Alt 29. Mär 2018, 11:08
TMS scheidet nun auch aus, da es anscheinend eine RandomDLL.dll benötigt
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Mavarik
Mavarik

Registriert seit: 9. Feb 2006
Ort: Stolberg (Rhld)
3.885 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#18

AW: Bestehende TCP/IP-Kommunikation sicher machen

  Alt 29. Mär 2018, 11:22
Wie sicher muss es denn sein?

gegenüber Experten oder gegenüber End-Usern...?

Manchmal reicht ein XOR $FF; inc(PosI); Xor Code[Posi];

  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sh17
sh17
Online

Registriert seit: 26. Okt 2005
Ort: Radebeul
1.464 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#19

AW: Bestehende TCP/IP-Kommunikation sicher machen

  Alt 29. Mär 2018, 11:29
Die gibt es auch noch

https://github.com/evpobr/DcpCrypt2
Sven
--
  Mit Zitat antworten Zitat
361

Registriert seit: 27. Okt 2005
Ort: Berlin und Brandenburg
81 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#20

AW: Bestehende TCP/IP-Kommunikation sicher machen

  Alt 29. Mär 2018, 11:39
Da das Ganze über das Internet läuft, sollte es schon SEHR sicher sein.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf