AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte TAudioVolume Komponente incl. System Mixer

TAudioVolume Komponente incl. System Mixer

Ein Thema von EWeiss · begonnen am 6. Mai 2018 · letzter Beitrag vom 24. Jul 2019
Antwort Antwort
Seite 2 von 21     12 3412     Letzte » 
EWeiss
Projekt entfernt..

Geändert von EWeiss (24. Jul 2019 um 05:45 Uhr)
 
EWeiss
 
#11
  Alt 7. Mai 2018, 05:26
Heute geändert..
  1. Caption der GroupBox entfernt.
  2. Neuen Label addiert für Anwendungs Info
  3. Alle Exe Dateien werden jetzt durch eine VersionInfo Routine gejagt
    wenn vorhanden wird Filedescription anstelle des Exenamen verwendet.
    Der Quelltext dafür ist nicht von mir habe aber den Credit in den Pass Dateien erhalten es kann also jeder sehen woher er stammt. (DelphiDabbler)
    War mir zu viel Arbeit das jetzt selbst zu implementieren.
  4. Label zentriert.
  5. Namen die zu lang sind werden gekürzt wenn sich kein Leerzeichen im String befindet
  6. Namen werden umgebrochen wenn Leerzeichen vorhanden sind und dieser zu lang ist (Wordwrap)
  7. Die ganzen Controls dementsprechend neu ausgerichtet so das der Label passt.
  8. Fehler in der procedure LoadIconPathfromResource korrigiert. (Dank geht an KodeZwerg, Dalai)
  9. ToolTips addiert.

Tip!
Wer die inaktiven Session nicht sehen will kann diese Zeile in der Anwendung auf False setzen.
Dann werden nur die Session angezeigt die Aktiv sind.
Aber Achtung da ich noch keinen Thread zur Verfügung habe der die Session automatisch ändert wird dann fast nichts sehen
es sei denn beim Start ist eine Sound Anwendung aktiv.

tmpAudioVolume.UseSessionInactive := true;

gruss

Geändert von EWeiss ( 8. Mai 2018 um 04:40 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
 
#12
  Alt 7. Mai 2018, 18:38
Aktuelle Testversion.
Anhang gelöscht Änderungen sind im neuen Quelltext enthalten.

gruss

Geändert von EWeiss ( 8. Mai 2018 um 04:39 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

 
Delphi 10.3 Rio
 
#13
  Alt 7. Mai 2018, 20:42
Wer die inaktiven Session nicht sehen will kann diese Zeile in der Anwendung auf False setzen
Davon rate ich ab, der Windows-Mixer arbeitet auch so, so eine Funktion würde ich pers. von Hause aus nicht anbieten.
Beispiel:
Mastervolume 10%
Anwendung A 100%
Anwendung B 50%

nun Anwendung A pausieren = raus aus Ansicht nur weil kein Ton kommt
nun Master auf 100% und Anwendung A wieder abspielen lassen = man ist hellwach
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
 
#14
  Alt 7. Mai 2018, 20:47
Zitat:
Davon rate ich ab, der Windows-Mixer arbeitet auch so, so eine Funktion würde ich pers. von Hause aus nicht anbieten.
So einfach kann man das pauschal nicht sagen.

Denn wir haben festgestellt das der Windows Mixer einen Cache verwendet und alte Session festhält für ca. 3 Min.
Das bedeutet es könnte Auswirkungen darauf haben wie oft und wie schnell eine Anwendung jedes Mal neu gestartet wird.

In dem man NUR die Aktiven Session verwendet umgeht man das Cache Problem.
Ich habe mir also etwas dabei gedacht es so zu implementieren.

gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

 
Delphi 10.3 Rio
 
#15
  Alt 7. Mai 2018, 21:01
Vorschlag: Wie wäre es mit einem Knopf "ausblenden" in der AppView und im Master einen "Ausgeblendete einblenden" Knopf?
Aber einen Timer der aktive dann auto-einblendet..... hmmmm..... es ist kompliziert, Ihr/Du werdet schon das Richtige machen, sobald ich D2009 hab lad ich mal Source rein um mit der Balanz-Regelung Dich zu unterstützen.
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
 
#16
  Alt 7. Mai 2018, 21:10
Zitat:
um mit der Balanz-Regelung Dich zu unterstützen.
Wo ist das Problem da? Es funktioniert bei mir alles.

Zitat:
der Windows-Mixer arbeitet auch so
Der wird auch nicht alle 10 Sekunden neu gestartet als Beispiel.

Mache einfach mal folgendes Starte TAudioVolume.
Schließe es und überprüfe im Memo diese Zeile nach einem erneuten Start.

Display('*******SESSION REMOVED********' + #13#10)

Wenn du diese Zeile bei einem Control sehen kannst dann bedeutet dass das dieses Control gelöscht wird.
Also das Control ist dann ein Überbleibsel aus dem Cache der vorherigen Session.

Es hat keinen DisplayNamen und keinen IconPath.
Wie auch denn es wird aus dem Cache geladen der für meine Anwendung ungültig ist.
Deshalb wird er ausgefiltert.

Wenn also die Anwendung zu schnell und in zu kurzer Zeit neu gestartet wird inkrementiert sich der Counter der Session und liefert ungültige Session zurück.
Deshalb gibt es die Funktion der NUR aktiven "Session anzeigen"

gruss

Geändert von EWeiss ( 7. Mai 2018 um 21:52 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

 
Delphi 10.3 Rio
 
#17
  Alt 7. Mai 2018, 21:14
Ja ich habs nun Verstanden, das Anfangs war total falsch interpretiert von mir, wir haben aneinander vorbei gesprochen.
Von daher stimme ich Dir voll zu! Sorry dafür!

Ps: Balanz funktioniert nur im Master nicht in AppView bei mir, sobald ich 2009 hab schau ich mal woran es bei mir liegt.

Geändert von KodeZwerg ( 7. Mai 2018 um 21:16 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
 
#18
  Alt 7. Mai 2018, 21:17
Ja ich habs nun Verstanden, das Anfangs war total falsch interpretiert von mir, wir haben aneinander vorbei gesprochen.
Von daher stimme ich Dir voll zu! Sorry dafür!

Ps: Balance funktioniert nur im Master nicht in AppView bei mir, sobald ich 2009 hab schau ich mal woran es bei mir liegt.
Kein Problem wollte dir nur sagen warum diese Funktion implementiert wurde.

gruss

Geändert von EWeiss ( 7. Mai 2018 um 21:40 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
 
#19
  Alt 8. Mai 2018, 04:55
Neue Version oben..
Das Icon für den Lautsprecher habe ich noch nicht addiert keine Ahnung in welcher DLL, CPL oder was auch immer dieses sich befindet.
Wenn dann möchte ich schon das Original einbinden vom installierten Soundtreiber.

Vergleicht den alten und neuen Quelltext dann wisst ihr was ich gemacht habe

gruss

Geändert von EWeiss ( 8. Mai 2018 um 05:50 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Dalai
Dalai

 
Delphi 5 Professional
 
#20
  Alt 8. Mai 2018, 05:59
Das Icon für den Lautsprecher habe ich noch nicht addiert keine Ahnung in welcher DLL, CPL oder was auch immer dieses sich befindet.
In %SystemRoot%\system32\mmres.dll findet man eine Reihe von Icons Richtung Multimedia, unter anderem auch das vom Lautsprecher.

Grüße
Dalai
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:25 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf