AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Delphi Community Edition

Ein Thema von MEissing · begonnen am 18. Jul 2018 · letzter Beitrag vom 29. Aug 2019
Antwort Antwort
Seite 3 von 31     123 4513     Letzte » 
Benutzerbild von MEissing
MEissing

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Egelsbach
972 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#21

AW: Delphi Community Edition

  Alt 18. Jul 2018, 17:12
Offiziell nur Webinstaller

Der ISO fehlt das Branding und einige spezifische Erweiterungen für die Lizenzprüfung
Matthias Eißing
cu://Matthias.Eißing.de [Embarcadero]
Kein Support per PN
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
2.275 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#22

AW: Delphi Community Edition

  Alt 18. Jul 2018, 17:28
Kostenfrei für nicht kommerzielle Zwecke (basierend auf der Professional Edition mit Mobile Add-On)
Quellcode ist (wie in der Pro) dabei! Vollständig! (Darf aber nicht verändert werden)
Das ist ja mal eine super Nachricht und kommt mir total passend! Das auch das Mobile drinnen ist wird sehr vielen Freude bereiten, perfekt!

Ist denn ein komplett Download geplant oder sieht es da eher mager aus? (Iso oder Archiv meine ich) (Hab auch Uwes VM Vorschlag gesehen)
Gruß vom KodeZwerg
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...
  Mit Zitat antworten Zitat
Wosi

Registriert seit: 29. Aug 2007
57 Beiträge
 
#23

AW: Delphi Community Edition

  Alt 18. Jul 2018, 17:29
Heißt das, der Kommandozeilen-Compiler läuft mit der Community-Edition aber man darf keinen Build-Server einrichten? Wenn ja, dann wäre das leider wieder ein unnötig bitterer Beigeschmack.
Das ist so korrekt. Wobei ich das jetzt nicht als bitteren Beigeschmack sehe. Irgendwo müssen ja Abstriche gemacht werden, sonst kauft ja keiner mehr die höheren Editionen.
Die höheren Editionen kauft jedes Unternehmen, das die Umsatzgrenze durchbricht. Das ist ja teil der Lizenzbedingungen. Wer sich daran nicht halten möchte, wird wohl abgefuchst genug sein, um sich seinen Build-Server trotz Lizenzverstoß aufzusetzen. Von daher finde ich die Beschränkung unsinnig.

Die Community-Edition macht den Eindruck als sei sie für Neugründungen gemacht. Ich würde heute kein neues Projekt mehr ohne Build-Server angehen. Bei konkurrierenden Entwicklungsumgebungen gibt es diese Beschränkung in den kostenfreien Varianten nicht. Das ist dann also wieder ein Pluspunkt für die anderen.
Da jetzt immerhin der Kommandozeilen-Compiler mit der IDE ausgeliefert wird, kann man die Build-Scripts zumindest lokal durchlaufen lassen. Das entschädigt ein wenig aber wird spätestens dann unangenehm, wenn mehrere Entwickler gleichzeitig an einem Projekt arbeiten.

Bekommt man denn die Quellcodes oder nur die DCUs?
Man bekommt den Quellcode.
Super!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MEissing
MEissing

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Egelsbach
972 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#24

AW: Delphi Community Edition

  Alt 18. Jul 2018, 17:50
Die höheren Editionen kauft jedes Unternehmen, das die Umsatzgrenze durchbricht. Das ist ja teil der Lizenzbedingungen. Wer sich daran nicht halten möchte, wird wohl abgefuchst genug sein, um sich seinen Build-Server trotz Lizenzverstoß aufzusetzen. Von daher finde ich die Beschränkung unsinnig.
Die Beschränkung ist unsinnig, weil man das Produkt nicht-Lizenz-konform einsetzen kann?

Ich halte die Einschränkung um den Buildserver für verschmerzbar.
Matthias Eißing
cu://Matthias.Eißing.de [Embarcadero]
Kein Support per PN
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.300 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#25

AW: Delphi Community Edition

  Alt 18. Jul 2018, 18:10
Kann man damit jetzt auch für Android entwickeln? Denn dann wäre ich vielleicht wieder im Rennen.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MEissing
MEissing

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Egelsbach
972 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#26

AW: Delphi Community Edition

  Alt 18. Jul 2018, 18:12
Kann man damit jetzt auch für Android entwickeln? Denn dann wäre ich vielleicht wieder im Rennen.
Ja.

(Ich poste den Link im Ursprungsposting nicht umsonst )
Matthias Eißing
cu://Matthias.Eißing.de [Embarcadero]
Kein Support per PN
  Mit Zitat antworten Zitat
Wosi

Registriert seit: 29. Aug 2007
57 Beiträge
 
#27

AW: Delphi Community Edition

  Alt 18. Jul 2018, 18:21
Die höheren Editionen kauft jedes Unternehmen, das die Umsatzgrenze durchbricht. Das ist ja teil der Lizenzbedingungen. Wer sich daran nicht halten möchte, wird wohl abgefuchst genug sein, um sich seinen Build-Server trotz Lizenzverstoß aufzusetzen. Von daher finde ich die Beschränkung unsinnig.
Die Beschränkung ist unsinnig, weil man das Produkt nicht-Lizenz-konform einsetzen kann?
Nein, so war das nicht gemeint.
Das Argument von Uwe Raabe war, dass man die Build-Server-Option weggelassen hat, da sonst niemand mehr die höheren Editionen kaufen würde. Das sehe ich anders.
Unter allen Anwendern können wir lizenzrechtlich zwei Gruppen unterscheiden:
- Gruppe A: diejenigen, die Lizenzvereinbarungen einhalten
- Gruppe B: diejenigen, die Lizenzvereinbarungen ignorieren

Bei den Anwendern der Community-Edition bedeutet das für Gruppe A, dass sie erst dann einen Build-Server einsetzen, nachdem sie die Umsatzgrenze durchbrechen und sich eine höhere Edition leisten können. Die höhere Edition würden sie aber auch trotz bereits vorhandenem Build-Server kaufen, weil sie sich an die Lizenzvereinbarungen halten. In dem Fall ist die Build-Server-Beschränkung also für Embarcadero unnötig.

Bei Anwendern der Gruppe B ist die Regelung für Embarcadero aber ebenfalls unnötig, da sie ihre Build-Server trotz fehlender Erlaubnis einrichten würden und der Erwerb von höheren Editionen auch nach Durchbruch der Umsatzgrenze nicht zu erwarten ist.

Mit der Regelung macht man es am Ende nur denen schwer, die keine Regelverstöße begehen wollen. Den Umsatz von Embarcadero erhöht sie nicht.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Stevie
Stevie
Online

Registriert seit: 12. Aug 2003
Ort: Soest
3.572 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#28

AW: Delphi Community Edition

  Alt 18. Jul 2018, 18:28
Zitat:
Kein Umsatz der Lizenznehmers (des Unternehmens, der staatlichen Einrichtung oder des Einzelentwickler ) oder Spenden (der gemeinnützigen Organisation) über 5.000,00 USD in Summe pro Kalenderjahr
Dazu zählen auch für Dienstleistungen, wo die Community Edition gar nicht eingesetzt wird (Consulting, Auftragsarbeit mit anderen IDEs)
Heißt das jetzt, dass jemand mit nem Minijob für 360 Euro im Monat (5054 Dollar im Jahr laut heutigem Kurs), die CE nicht nutzen darf?
Stefan
“Simplicity, carried to the extreme, becomes elegance.” Jon Franklin

Delphi Sorcery - DSharp - Spring4D - TestInsight

Geändert von Stevie (18. Jul 2018 um 18:31 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MEissing
MEissing

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Egelsbach
972 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#29

AW: Delphi Community Edition

  Alt 18. Jul 2018, 18:31
Dir scheint ja ein Buildserver wichtig zu sein. Das kann wird für viele/einige auch so sein.

Warum soll man dafür dann nicht bezahlen? Weil es auch „anders“ geht?

Wir reden hier von Hobbyprogrammierern?!? Könnte sich hier mal ein Hobbyprogrammierer melden, der einen Buildserver betreibt! Danke!
Matthias Eißing
cu://Matthias.Eißing.de [Embarcadero]
Kein Support per PN
  Mit Zitat antworten Zitat
Lemmy

Registriert seit: 8. Jun 2002
Ort: Berglen
2.167 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#30

AW: Delphi Community Edition

  Alt 18. Jul 2018, 18:38
Zitat:
Kein Umsatz der Lizenznehmers (des Unternehmens, der staatlichen Einrichtung oder des Einzelentwickler ) oder Spenden (der gemeinnützigen Organisation) über 5.000,00 USD in Summe pro Kalenderjahr
Dazu zählen auch für Dienstleistungen, wo die Community Edition gar nicht eingesetzt wird (Consulting, Auftragsarbeit mit anderen IDEs)
Heißt das jetzt, dass jemand mit nem Minijob für 360 Euro im Monat (5054 Dollar im Jahr laut heutigem Kurs), die CE nicht nutzen darf?
IANAL: Minijob ist Einkommen, kein Umsatz.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:15 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf