AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

TMS Web

Ein Thema von Neumann · begonnen am 12. Aug 2018 · letzter Beitrag vom 13. Aug 2018
Antwort Antwort
Neumann

Registriert seit: 6. Feb 2006
Ort: Moers
382 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#1

TMS Web

  Alt 12. Aug 2018, 12:35
Hallo,

das sieht erst mal interessant aus, habe mir auch schon die Demo-Version geholt und einige Demos zum laufen gebracht. So wie ich das verstehe ist das im wesentlichen ein Delphi-Javascript Konverter.

Was mir noch nicht klar ist z.B. wie bringe ich das auf meinen Webserver, was muss der können und wie verbinde ich das mit meinen Daten (direkte Anbindung von Datenbanken ist nicht möglich, Rest geht aber die Beispiele zeigen nicht wie ich z.B. geänderte Daten zurückbekomme.

Meine Zeit ist leider knapp, deshalb die Frage lohnt es sich da weitere Zeit und Mühe zu investieren um so als Ziel z.B. eine Warenwirtschaft damit zu bauen?
Ralf
Gruß vom Niederrhein
  Mit Zitat antworten Zitat
ConstantGardener
Online

Registriert seit: 24. Jan 2006
Ort: Halberstadt
319 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#2

AW: TMS Web

  Alt 12. Aug 2018, 16:20
...so wie ich das verstehe, brauchst du nur die erzeugten Html/JS/CSS dateien auf deinen Server (welchen auch immer! Egal ob Windows/Linux/Indy usw.) hochladen und das läuft dann.
Es werden ja per se SPA's (SinglePageApplication's) erzeugt. Also alles auf einer Seite, wo dann nur die Ansichten gewechselt werden. Man kann aber auch Modal's nutzen usw.
Datenaustauch sollte man über Rest abwickeln. Welcher Rest-Server (Rad-Server, node, xData) ist erstmal egal. Problem ist halt, das du das Rest-API erstmal bauen musst. Das kann bei einem ERP natürlich ganz schön "fett" werden. TMS hat mit xData ja einen eigenen Rest-Server am Start (gibt es nur im Buissenes-Packet). Der ist am besten integriert (eine Adapter, Aurelius (ORM) integration usw.).
Hört sich für mich auch sehr gut an, ob es den Umfang einer kompletten ERP deckeln kann, weiß ich aber nicht.

cu cg
  Mit Zitat antworten Zitat
arnof

Registriert seit: 25. Apr 2013
1.143 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#3

AW: TMS Web

  Alt 12. Aug 2018, 20:11
TMS Web ist eine FETTE Sache, die auch viel potential hat.

es kommt immer eine html und eine passende js Datei raus, d.h. das läuft überall zur not auch lokal ohne Server!

Datenbanken kann man am schnellsten per REST Server anbinden, mit Delphi ist das fix selbst gemacht (auch ohne RAD Server -> Webbrokeranwendung -> Firedac -> json output -> fast fertig )

Bisher habe ich eine IntraWeb für Delphibasierte Anwendungen genommen, mein aktuelles Projekt versuche ich mit TMS WEB umzusetzen (Reservierungssystem). TMS Web hat auch den Vorteil das die gesamte Rechenlast vom Server genommen wird, da der nur die Datenbankanfragen abarbeiten muss und nicht mehr xxx Sessions belastet wird.

Zum Thema ERP und TMS Web: man muss bedenken, das ist V1.0 ....

Das Backend ist halt eine größere Sache und wie mein Vorschreiber schon richtig bemerkt hat, ist der Restserver dafür schon aufwändiger. Man könnte natürlich dem Resterver auch freie SQL Übergeben, da aber für ERP auch Sicherheit und aktuell auch DSGVO eine große Rolle spielt, kann ein selbst ungeübter, dann alles Klauen was an Daten da ist!
Mein Leitspruch: nur der wissende weiß, dass er nichts weiß ....
SEPA-Komponente für Delphi Banking für Entwickler

Geändert von arnof (12. Aug 2018 um 20:17 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Elrond

Registriert seit: 29. Sep 2014
63 Beiträge
 
#4

AW: TMS Web

  Alt 13. Aug 2018, 07:52
Ich muss kritisch anmerken, dass ich den Sinn dahinter für neue Projekte überhaupt nicht sehe.
Wenn ich nicht gerade auf eine bestehende große Delphi Codebasis aufbaue, idealerweise bereits mit TMS Komponenten, dann frage ich mich warum nicht gleich JS/HTML5.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Olli73
Olli73

Registriert seit: 25. Apr 2008
Ort: Neunkirchen
417 Beiträge
 
#5

AW: TMS Web

  Alt 13. Aug 2018, 08:22
Ich muss kritisch anmerken, dass ich den Sinn dahinter für neue Projekte überhaupt nicht sehe.
Wenn ich nicht gerade auf eine bestehende große Delphi Codebasis aufbaue, idealerweise bereits mit TMS Komponenten, dann frage ich mich warum nicht gleich JS/HTML5.
Weil ich (ich nutze derzeit UniGUI) damit ca. 100 mal schneller bin.
  Mit Zitat antworten Zitat
arnof

Registriert seit: 25. Apr 2013
1.143 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#6

AW: TMS Web

  Alt 13. Aug 2018, 08:25
Ich muss kritisch anmerken, dass ich den Sinn dahinter für neue Projekte überhaupt nicht sehe.
Wenn ich nicht gerade auf eine bestehende große Delphi Codebasis aufbaue, idealerweise bereits mit TMS Komponenten, dann frage ich mich warum nicht gleich JS/HTML5.
Weil ich (ich nutze derzeit UniGUI) damit ca. 100 mal schneller bin.
So ist es
Mein Leitspruch: nur der wissende weiß, dass er nichts weiß ....
SEPA-Komponente für Delphi Banking für Entwickler
  Mit Zitat antworten Zitat
sh17

Registriert seit: 26. Okt 2005
Ort: Radebeul
1.420 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#7

AW: TMS Web

  Alt 13. Aug 2018, 11:03
Das Teil von TMS ist vielversprechend. Gibt es vergleichbare Alternativen auf Basis von Delphi?
Sven
--
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
38.707 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#8

AW: TMS Web

  Alt 13. Aug 2018, 11:13
-UniGUI
-IntraWeb
-Kitto(2)

-ThinFinity

-Elevate WebBuilder
-Smart Mobile Studio
Markus Kinzler

Geändert von mkinzler (13. Aug 2018 um 11:16 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:53 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2018 by Daniel R. Wolf