AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

DB-Zugangsdaten verschlüsseln

Ein Thema von Ykcim · begonnen am 21. Aug 2018 · letzter Beitrag vom 27. Aug 2018
Antwort Antwort
Seite 1 von 6  1 23     Letzte » 
Ykcim

Registriert seit: 29. Dez 2006
Ort: NRW
617 Beiträge
 
Delphi XE5 Professional
 
#1

DB-Zugangsdaten verschlüsseln

  Alt 21. Aug 2018, 16:26
Hallo Zusammen,

es ist kein neues Thema, aber ich habe nichts gefunden, was mir weiterhilft. Vielleicht fehlen mir auch die Vorkenntnisse und ich kann deshalb nichts mit den Ergebnissen der SuFu anfangen...

Ich habe eine Anwendung, die auf eine MySQL-Datenbank im Netzwerk zugreift. Ich weiß aber nicht, wie ich die Zugriffsdaten verschlüsseln kann. Heute habe ich eine einfache TXT-Datei in der die Informationen wie IP-Adresse, Username, Passwort, Port und Schema als Klartext hinterlegt sind. Meine Anwendung ließt diese Informationen aus, bestückt die Connection damit und stellt so die Verbindung zur DB her.
Wenn ein Unbefugter die TXT-Datei öffnet, kann er mit einem entsprechenden Programm auf die DB zugreifen und wer weiß was damit machen.

Gibt es eine einfache Möglichkeit, wie ich meine Datenbank vor unbefugten Zugriffen aus dem Netzwerk schützen kann?

Vielen Dank
Patrick
Patrick
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.203 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#2

AW: DB-Zugangsdaten verschlüsseln

  Alt 21. Aug 2018, 16:36
Verschlüssele die Einträge in der Text/Ini-Datei.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Ykcim

Registriert seit: 29. Dez 2006
Ort: NRW
617 Beiträge
 
Delphi XE5 Professional
 
#3

AW: DB-Zugangsdaten verschlüsseln

  Alt 21. Aug 2018, 16:38
Wie geht das denn? Ich hatte gehofft, dass das ich das so machen kann, aber ich weiß leider nicht, wie man das umsetzen kann...

Hast Du eine Starthilfe für mich?

Vielen Dank
Patrick
Patrick
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.203 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#4

AW: DB-Zugangsdaten verschlüsseln

  Alt 21. Aug 2018, 16:46
Statt

  wert := i.ReadString('Section', 'String', 'Default');   wert := Trim(LbRijndael.DecryptString(ini.ReadString('Section', 'String', LbRijndael.EncryptString('Default')))); Beispiel ist mit TurboPower Toolbox. Es gibt aber andere Bibliotheken für die Verschlüsselung.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi.Narium

Registriert seit: 27. Nov 2017
919 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#5

AW: DB-Zugangsdaten verschlüsseln

  Alt 21. Aug 2018, 17:09
Suchmaschine meiner Wahl: Bei Google suchenverschlüsseln delphi source

Oder oben rechts "Verschlüsseln" eingeben und Suche starten, auf den Reiter Code-Library wechseln und eine Lösung auswählen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Ykcim

Registriert seit: 29. Dez 2006
Ort: NRW
617 Beiträge
 
Delphi XE5 Professional
 
#6

AW: DB-Zugangsdaten verschlüsseln

  Alt 21. Aug 2018, 17:24
Vielen Dank - ich werde mich morgen mal dransetzen. und mich dann melden.

Schönen Feierabend
Patrick
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
2.263 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#7

AW: DB-Zugangsdaten verschlüsseln

  Alt 21. Aug 2018, 18:09
*war müll* Hinweis zur CodeLib plus Google war ja gegeben.
Gruß vom KodeZwerg
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Zacherl
Zacherl

Registriert seit: 3. Sep 2004
4.611 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#8

AW: DB-Zugangsdaten verschlüsseln

  Alt 21. Aug 2018, 18:12
Verstehe ich das richtig, dass das Programm auch von anderen (ggfls. unbefugten) Leuten verwendet wird? Falls ja, kannst du dir die Verschlüsselung nämlich sparen. Lokale Daten können IMMER ausgelesen werden, da du ja auch das Passwort zum Entschlüsseln wieder in deiner Anwendung hinterlegen musst. Sicher wird es erst dann, wenn das Passwort von Hand eingegeben werden muss (z.b. beim Start der Anwendung).
Projekte:
- GitHub (Profil, zyantific)
- zYan Disassembler Engine ( Zydis Online, Zydis GitHub)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
2.263 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#9

AW: DB-Zugangsdaten verschlüsseln

  Alt 21. Aug 2018, 18:13
Dann sollte PW aber nicht als PW gespeichert sein sondern nur als Hash.
Gruß vom KodeZwerg
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Zacherl
Zacherl

Registriert seit: 3. Sep 2004
4.611 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#10

AW: DB-Zugangsdaten verschlüsseln

  Alt 21. Aug 2018, 18:22
Dann sollte PW aber nicht als PW gespeichert sein sondern nur als Hash.
Das funktioniert nicht, da die Datenbank das Passwort ja in Klartext erwartet. Ist aber auch komplett egal ob Plain oder Hash, wenn die gesamten Verbindungsinformationen (inklusive Password) mit einem anderen Passwort verschlüsselt werden, das beim Start der Anwendung manuell vom Benutzer eingegeben werden muss.
Projekte:
- GitHub (Profil, zyantific)
- zYan Disassembler Engine ( Zydis Online, Zydis GitHub)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:19 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf