AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein Delphi Hohe CPU Auslastung bei 64Bit Anwendungen

Hohe CPU Auslastung bei 64Bit Anwendungen

Ein Thema von EWeiss · begonnen am 27. Aug 2018 · letzter Beitrag vom 30. Aug 2018
Antwort Antwort
Seite 3 von 4     123 4   
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

Registriert seit: 16. Okt 2010
6.577 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#21

AW: Hohe CPU Auslastung bei 64Bit Anwendungen

  Alt 28. Aug 2018, 23:00
Aber es kann auch sein, dass du im GDI+ irgendwo ein paar Einstellungen anders machen mußt, damit es schneller/sparsamer läuft.
GDI+ ist der Hauptsächliche Part meines Frameworks und meine Funktionen bzw.. wie ich sie anspreche sind optimiert bis zum geht nicht mehr.
Zitat:
Für so manche Funktionen haben oftmals auch andere Entwickler "bessere" Funktionen gebaut, als die im Betriebssystem vorhandenen.
Würde gegen mein Framework sprechen. .Ich mixe keine GDI Zeichnungs Funktionen in Kombination mit GDI+ wenn es nicht nötig ist.
Zitat:
die für 64 Bit könnten einfach nur grottenschlecht sein
Möglich habe ich aber keinen Einfluss drauf.

Zitat:
dann natürlich noch dein Grafiktreiber usw.
Wäre eine Möglichkeit das noch zu checken.
Aber ich verwende beabsichtigt einen alten Treiber( 352.86 ) weil die Nachfolgenden von NVIDIA wirklich Grotten schlecht sind.
Das ist der einzige der bei mir bisher noch keinen Absturz oder gar Blue-Screen verursacht hat.

gruss

Geändert von EWeiss (29. Aug 2018 um 05:53 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

Registriert seit: 16. Okt 2010
6.577 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#22

AW: Hohe CPU Auslastung bei 64Bit Anwendungen

  Alt 29. Aug 2018, 06:36
Nebenbei eine Sinnvolle Verwendung wäre zum Beispiel so etwas.

Diamanten mit Thumbnails der eigenen Anwendung ersetzen Array anpassen sowie eine neue Brennweite(FocalLength) festlegen das war es dann schon.
Beim Klick auf eines der Thumbnails den jeweiligen Skin auswählen.
Hier als Beispiel mein Mediaplayer.

gruss

Geändert von EWeiss (11. Jul 2019 um 15:53 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
2.263 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#23

AW: Hohe CPU Auslastung bei 64Bit Anwendungen

  Alt 29. Aug 2018, 06:39
Aber ich verwende beabsichtigt einen alten Treiber( 352.86 ) weil die Nachfolgenden von NVIDIA wirklich Grotten schlecht sind.
Das ist der einzige der bei mir bisher noch keinen Absturz oder gar Blue-Screen verursacht hat.

gruss
Also in Bezug zu Windows 10, nimm Bitte einen der 39Xer Reihe, das gibt Dir einen guten Geschwindigkeitsboost, der ist auch mit 780 GTX Kompatibel. Auf mein Läppi ist ne alte dedicated 5XX MX samt Win10 mit aktuellen Treibern am laufen.
Gruß vom KodeZwerg
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

Registriert seit: 16. Okt 2010
6.577 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#24

AW: Hohe CPU Auslastung bei 64Bit Anwendungen

  Alt 29. Aug 2018, 06:42
Aber ich verwende beabsichtigt einen alten Treiber( 352.86 ) weil die Nachfolgenden von NVIDIA wirklich Grotten schlecht sind.
Das ist der einzige der bei mir bisher noch keinen Absturz oder gar Blue-Screen verursacht hat.

gruss
Also in Bezug zu Windows 10, nimm Bitte einen der 39Xer Reihe, das gibt Dir einen guten Geschwindigkeitsboost, der ist auch mit 780 GTX Kompatibel. Auf mein Läppi ist ne alte dedicated 5XX MX samt Win10 mit aktuellen Treibern am laufen.
Da verwende ich den neuesten bringt aber nichts denn wenn du vielleicht gelesen hast verwendet ich ein System das über einen USB Adapter 2, externe Platte läuft.
Das benötigt bis zum Start, vollständiger Desktop geladen zirka 10 Min..
Da ist nix mit Boost selbst wenn ich es wollte. 85% Auslastung sagt wohl alles.

Windows 10 ist nur ein Developer Test System.. Als Standard System werde ich es nie verwenden.
Von daher egal!

gruss

Geändert von EWeiss (29. Aug 2018 um 06:47 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
2.263 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#25

AW: Hohe CPU Auslastung bei 64Bit Anwendungen

  Alt 29. Aug 2018, 06:54
Ich hatte das mit Usb 2 gelesen, aber erst jetzt bei Wiederholung richtig verstanden.
Beim erstem mal Lesen hab ich mich erschrocken und dachte "er meint das bestimmt anders"
40MB/s Limit, das ist natürlich ärgerlich,
aber wie Du erwähntest, auch egal da Win7 im Vordergrund steht.
Gruß vom KodeZwerg
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

Registriert seit: 16. Okt 2010
6.577 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#26

AW: Hohe CPU Auslastung bei 64Bit Anwendungen

  Alt 29. Aug 2018, 06:55
Ich hatte das mit Usb 2 gelesen, aber erst jetzt bei Wiederholung richtig verstanden.
Beim erstem mal Lesen hab ich mich erschrocken und dachte "er meint das bestimmt anders"
40MB/s Limit, das ist natürlich ärgerlich,
aber wie Du erwähntest, auch egal da Win7 im Vordergrund steht.
Na ja trotzdem Danke für den TIP.

gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
2.263 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#27

AW: Hohe CPU Auslastung bei 64Bit Anwendungen

  Alt 29. Aug 2018, 07:07
399.07 - WHQL, ich habe gerade mal geschaut was in Deiner Kombination aktuell wäre. [Win7/700er Reihe]
Gruß vom KodeZwerg
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

Registriert seit: 16. Okt 2010
6.577 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#28

AW: Hohe CPU Auslastung bei 64Bit Anwendungen

  Alt 29. Aug 2018, 07:16
399.07 - WHQL, ich habe gerade mal geschaut was in Deiner Kombination aktuell wäre. [Win7/700er Reihe]
Ja.. Danke! Wie ich schon sagte alle Treiber nach meinen sind Grotten schlecht!
Das WHQL besagt gar nichts ist halt nur verifiziert und hat nichts mit Qualität zu tun.
Das Problem ist halt bei NVIDIA, diese optimieren ihre Treiber für Spiele und vernachlässigen das System damit kann ich nichts anfangen.

Meine Treiber lade ich hier und glaube mir habe sie fast schon alle durch.
Und der neueste ist nicht gleich der beste!
Und angeblich stabile Versionen haben mein System schon öfters abstürzen lassen als mir lieb ist.
Wie gesagt.. was ich mir wünsche wäre ein System Ready nicht einen "Game Ready" Treiber den gibt es aber leider nicht.

PS:
Macht auch keinen sinn jetzt weiter über Treiber zu philosophieren das Thema ist eigentlich schon durch.

Destotrotz habe den Treiber von dir getestet wie erwartet nach ca. 5 Stunden der erste schwarze Bildschirm danach war mein Video das ich gerade angeschaut habe nur noch ein grüner Bildschirm.
Und wieder den alten zuverlässigen drauf.

gruss

Geändert von EWeiss (29. Aug 2018 um 21:02 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
34.931 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#29

AW: Hohe CPU Auslastung bei 64Bit Anwendungen

  Alt 30. Aug 2018, 01:03
wie ich sie anspreche sind optimiert bis zum geht nicht mehr.
Für Win32, also in jenem System wo sie optimiert wurden.


Tja, und nun nochmal das Gleiche für 64 Bit.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

Registriert seit: 16. Okt 2010
6.577 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#30

AW: Hohe CPU Auslastung bei 64Bit Anwendungen

  Alt 30. Aug 2018, 03:25
Tja, pendelt bei beiden Version zwischen 3 und 4%
Wobei mein Rechner ja eher am oberen Rand anzusiedeln ist. Arbeite halt im CAD Bereich und da ist Speed alles.....
Danke.. Damit ist es für mich erledigt das Thema.
gruss
Scheint ja zu laufen
Du verstehst es nur nicht das ich nichts weiter tun kann, es ist Hardware bedingt.

Frage @Zacherl und ja er weis bestimmt was er tut.
Er hat zwar meinen Quelltext nicht studiert aber er wird dir zumindest sagen können das da, im Moment zumindest, nichts weiter optimiert werden kann.
Und bei ihm schwanken beide Plattformen etwa bei 0 - 1%.

gruss

Geändert von EWeiss (30. Aug 2018 um 05:14 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:41 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf