AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Die Delphi-IDE Installation der Drag and Drop Component von Anders Melander

Installation der Drag and Drop Component von Anders Melander

Ein Thema von H.Bothur · begonnen am 3. Apr 2019 · letzter Beitrag vom 10. Mai 2020
Antwort Antwort
Seite 2 von 3     12 3   
DieDolly

Registriert seit: 22. Jun 2018
1.971 Beiträge
 
#11

AW: Installation der Drag and Drop Component von Anders Melander

  Alt 7. Apr 2019, 17:40
Wo hast Du die Packages denn her?

Bei mir ist ein DragDropDR103RGroup.groupproj.
Das öffnen und beide Packages erzeugen dann Rechtsklick auf dclDragDropDR103R -> installieren

https://github.com/Baltimore99/delphi-drag-drop
Genau das habe ich auch eben getestet und erhalte denselben Fehler wie H.Bothur.
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi.Narium

Registriert seit: 27. Nov 2017
2.069 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#12

AW: Installation der Drag and Drop Component von Anders Melander

  Alt 7. Apr 2019, 18:55
Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.
bedeutet nicht, dass diese Datei
C:\Users\...\Desktop\The-Drag-and-Drop-Component-Suite-for-Delphi-master\Library\DX103R\Win32_Release\dclDragDropDR1 03R.bpl
nicht gefunden wurde, sondern dass irgendeine von diesem Package
C:\Users\...\Desktop\The-Drag-and-Drop-Component-Suite-for-Delphi-master\Library\DX103R\Win32_Release\dclDragDropDR1 03R.bpl
benötigte Datei nicht gefunden wurde.

Es gibt da also innerhalb der Packages Abhängigkeiten von und zu und mit ... anderen Packages, die nicht aufgelöst werden können.

Es ist seit Anbeginn von Delphi so, dass die Fehlermeldung in diesem Zusammenhang schlicht und einfach nichtssagend bzw. absolut irreführend ist.

Mal in das Package schauen, was da so alles unter requires steht und prüfen, ob das alles vorhanden ist. Ggfls. auch in den dort aufgeführten Packages prüfen, ob alles, was bei denen unter requires steht zu finden ist. Solange immer tiefer, bis es entweder eine Rekursion gibt oder sichergestellt ist, dass alles gefunden werden kann. Der Fehler muss nicht zwingend auf der obersten Ebene passieren.
  Mit Zitat antworten Zitat
H.Bothur

Registriert seit: 25. Jun 2012
167 Beiträge
 
#13

AW: Installation der Drag and Drop Component von Anders Melander

  Alt 7. Apr 2019, 19:08
Wo hast Du die Packages denn her?

Bei mir ist ein DragDropDR103RGroup.groupproj.
Das öffnen und beide Packages erzeugen dann Rechtsklick auf dclDragDropDR103R -> installieren
Auch wenn ich das so mache (also die DragDropDR103RGroup.groupproj.öffne) und dann beide installiere klappt es nicht.
Beim installieren bekomme ich wieder die gleiche Fehlermeldung.

@DieDolly - danke das Du es bei Dir nachstellen konntest - ich dachte ich bin mal wider zu doof

Aber - die Frage ist was jetzt ? Eigentlich will ich ja nur Anhänge direkt aus einer Mail auf ein Programm-Icon auf dem Windows-Desktop ziehen um das programm mit der Datei aus dem Anhang zu öffnen.

Gruß
Hans
  Mit Zitat antworten Zitat
ZYLAGON

Registriert seit: 11. Nov 2015
48 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#14

AW: Installation der Drag and Drop Component von Anders Melander

  Alt 7. Apr 2019, 19:49
Ich denke, das sollte auch ohne Drag&Drop gehen.
Ich würde automatisiert die Anhänge in einem Ordner zwischenspeichern (Stichwort MAPI) und dann per Shellexecute das Programm mit Parameter 'Dateinamen' der zwischengespeicherten Datei starten.
Sollte es sich bei dem Programm um eine Delphi-Anwendung handeln, dann müsstest Du noch dort per ParamStr(1) entsprechend abfragen.

VG
ZYL
  Mit Zitat antworten Zitat
Michael II

Registriert seit: 1. Dez 2012
Ort: CH BE Eriswil
617 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#15

AW: Installation der Drag and Drop Component von Anders Melander

  Alt 7. Apr 2019, 19:56
[QUOTE=H.Bothur;1429773]
Wo hast Du die Packages denn her?
Aber - die Frage ist was jetzt ? Eigentlich will ich ja nur Anhänge direkt aus einer Mail auf ein Programm-Icon auf dem Windows-Desktop ziehen um das programm mit der Datei aus dem Anhang zu öffnen.
s
Wurde deine Frage nicht bereits bei deinem anderen Thema von AndreasL beantwortet?

Wenn du einen eMail Anhang auf ein Programm Icon (oder auf ein Programm Verknüpfung Icon) ziehst und fallen lässt, dann wird das Programm gestartet und du kannst via paramstr(1..bis) die Filenamen der eMail-Anhänge abrufen.

Also so:

Delphi-Quellcode:
procedure TForm.FormCreate(Sender: TObject);
var i : integer;
begin
  for i := 1 to paramcount do
      listbox1.Items.Add( paramstr(i) );
end;
Wenn ich nun aus Thunderbird Anhänge aufs Icon meines Programms ziehe und fallen lasse, dann werden im Windows TempOrdner die eMail Anhänge gespeichert, mein Programm wird gestartet und ich sehe die Filenamen der eMail Anhänge und habe so Zugriff auf die Files.

Klappt dies mit deinem eMail Client nicht? Oder löst dies dein Problem nicht?
Michael Gasser
  Mit Zitat antworten Zitat
H.Bothur

Registriert seit: 25. Jun 2012
167 Beiträge
 
#16

AW: Installation der Drag and Drop Component von Anders Melander

  Alt 7. Apr 2019, 20:49
Hallo Michael,

Ich hatte das mit Outlook probiert, aber da bekomme ich komischerweise kein Ergebnis - kann natürlich sein das ich da was falsch mache. Ich probiere das morgen noch einmal.

Gruß
Hans
  Mit Zitat antworten Zitat
Michael II

Registriert seit: 1. Dez 2012
Ort: CH BE Eriswil
617 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#17

AW: Installation der Drag and Drop Component von Anders Melander

  Alt 7. Apr 2019, 21:04
Hallo Hans

das hier und dieses hier hast du sicher bereits gelesen?

Eventuell ist es auch am Thema vorbei (?)

Was auch helfen oder nicht helfen könnte:
FileGroupDescriptor and FileContents
bei StackOverflow oder hier in C#


Gruss
Michael
Michael Gasser

Geändert von Michael II ( 7. Apr 2019 um 21:21 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Fritzew

Registriert seit: 18. Nov 2015
Ort: Kehl
667 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#18

AW: Installation der Drag and Drop Component von Anders Melander

  Alt 8. Apr 2019, 12:50
Also

ich habe es von The-Drag-and-Drop-Component-Suite-for-Delphi

Öffnen DragDropDR103RGroup.groupproj

In den Packages ist der LIbraryPfad der Komponente als Ausgabe für die bel und dcp eingestellt
Wird das so gelassen muss dieser Pfad im Windows-Path vorhanden sein, ansonsten findet Delphi die Abhängigkeiten nicht.

Am einfachsten in die Optionen der 2 Packages und dort unter Alle Konfigurationen den Ausgabepfad für BPL und DCP löschen.
Fritz Westermann
  Mit Zitat antworten Zitat
H.Bothur

Registriert seit: 25. Jun 2012
167 Beiträge
 
#19

AW: Installation der Drag and Drop Component von Anders Melander

  Alt 8. Apr 2019, 12:54
Moin Michael,

ich probier mal die Routine aus - mit ParamStr() geht es jedenfalls aus Outlook nicht.

Gruss
Hans
  Mit Zitat antworten Zitat
H.Bothur

Registriert seit: 25. Jun 2012
167 Beiträge
 
#20

AW: Installation der Drag and Drop Component von Anders Melander

  Alt 21. Apr 2019, 15:58
Nur mal so falls jemand diesen Thread sucht und findet ... die DragDropDR102TGroup liess sich dann sofort und ohne Problem installieren. Verstehen muss man das alles nicht Jetzt geht es mal zu kucken ob ich das auch verwenden kann - gleich bei der ersten Demo gibt es schon mal Fehler Ich kuck jetzt mal ob der Tipp von Michael II mich weiterbringt


Gruß
Hans

Geändert von H.Bothur (21. Apr 2019 um 16:55 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:31 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf