AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Problem bei Zugriff auf MS SQL Server

Problem bei Zugriff auf MS SQL Server

Ein Thema von TigerLilly · begonnen am 14. Mai 2019 · letzter Beitrag vom 15. Mai 2019
Antwort Antwort
TigerLilly

Registriert seit: 24. Mai 2017
Ort: Wien, Österreich
511 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#1

Problem bei Zugriff auf MS SQL Server

  Alt 14. Mai 2019, 15:39
Datenbank: MSSQL • Version: 2012 • Zugriff über: OLEDB
Ich hab da ein komisches Problem und bin recht ratlos:

Der SQL Server ist in einem Cluster, ich bin intern im Netz.
Benutzer ist SQL benutzer, Server ist im Mixed Mode.

MS SQL Server mit Datenbank und Benutzer darauf.
Ich kann das Management Studio starten + mit dem Benutzer auf die DB gehen.
Ich kann osql.exe starten und mit dem benutzer auf die DB gehen.
Ich kann ein UDL anlegen und die Verbindung testen - ok.

Mein Delphi Programm, das via OLEDB geht, kann sich aber nicht connecten:
Server existiert nicht oder kein Zugriff.

Ping geht
telnet ip 1433 bringt nur einen schwarzen Schirm, aber keine Fehlermeldung (bei Port 1432 schon).

Bei einem anderen Server im netzt klappt alles ohne Probleme.

Das hatte ich nich nie + ich vermute, es hat eher was mit Netzwerk-Konfig zu tun.

hat irgendwer eine Idee, was es da hat, oder was ich prüfen könnte?

Danke!
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika
Online

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
7.076 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#2

AW: Problem bei Zugriff auf MS SQL Server

  Alt 14. Mai 2019, 18:32
Hallo,
hast du bei beiden Servern den gleichen (ähnliche) Connection String?
Mal statt dem Servernamen die IP probiert?
Firewall mal aus?
Telnet geht dem funktionierenden Rechner?
Heiko

Geändert von hoika (14. Mai 2019 um 18:46 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.325 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#3

AW: Problem bei Zugriff auf MS SQL Server

  Alt 14. Mai 2019, 18:35
Mixed-Mode, das war doch diese Nummer mit Domain-Nutzer und/Oder SQL-Nutzer?
Damit hatte ich auch schon zwiespältige Erfahrungen gemacht. Wenn ich das Logon nur über den SQL-Nutzer gemacht habe ging es eigentlich immer.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
jobo

Registriert seit: 29. Nov 2010
2.490 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#4

AW: Problem bei Zugriff auf MS SQL Server

  Alt 14. Mai 2019, 19:39
Ich hab in der Praxis lange nichts mit MSSQL zu tun, aber "Mixedmode" gibt es vermutlich schon seit "ewig", hieß bloß nicht so toll und sagt nichts anderes als dass eine Authentifizierung mit DB User oder mit OS / Domain User möglich ist.

Telnet: Schwarzes Fenster mit nix ist ok, der Port ist offen

Ich würde mal die DSN des Servers oder gleich die IP tracen (tracert.exe) und schauen, wo die hinlaufen*. Könnte kaputtes Routing sein, Pakete kommen an, aber nicht zurück.
Das selber mit dem funktionierenden Server und vergleichen. Bei nicht nachvollziehbaren Unterschieden IT fragen, ob das so sein soll. Heutzutage ist sowas ja gern mal in der Cloud oder bei einem DL und die Anbindung, Bandbreite, Routing, .. vielleicht auch mal ein Griff ins Klo.

* also vielleicht bekommt man ja gleich Timeouts bzw. nicht nachvollziehbare Routenabschnitte, die Sternchen * * * * , das wärs dann schon
Gruß, Jo
  Mit Zitat antworten Zitat
TigerLilly

Registriert seit: 24. Mai 2017
Ort: Wien, Österreich
511 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#5

AW: Problem bei Zugriff auf MS SQL Server

  Alt 14. Mai 2019, 20:02
Mit IP Adresse statt namen geht es zu einem Server, aber zu einem anderen nicht.
Sind aber beide im selben Subnetz.

Und: Mit einer anderen Anmeldung klappt alles ohne Probleme.

Aber die Kernfrage ist:

Warum kann sich mein Delphiprogramm, wenn ich mit meinem USer angemeldet bin, via OLEDB nicht verbinden, osql.exe bzw Test mit UDL mit denselben Anmeldedaten aber schon? Ein andere user aber schon?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.325 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#6

AW: Problem bei Zugriff auf MS SQL Server

  Alt 14. Mai 2019, 20:49
...USer angemeldet bin, via OLEDB nicht verbinden,
...Ein andere user aber schon?
Also zwei UserIds eine Domain eine DB`- der eine kann sich enloggen, der andere nicht?

frag mal den Admin des Domain-Servers wo die Unterschiede in der Definition (Rechte) sind.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector

Geändert von p80286 (14. Mai 2019 um 20:52 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
jobo

Registriert seit: 29. Nov 2010
2.490 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#7

AW: Problem bei Zugriff auf MS SQL Server

  Alt 15. Mai 2019, 06:29
Also die Kernfrage kenne ich von Oracle. Es sind natürlich andere Programme, aber der Effekt sehr ähnlich. Ursache ist ein Setupproblem der Clients. OLEDB ist ja auf den anderen Kram draufgesattelt und dann muss halt irgendwie alles passen. Genauer kann ich es Dir bei MS SQL nicht sagen.
Gern auch problematisch: wenn es "historisch" bereits verschiedene Clientversionen und irgendein Mischmasch mit Express Editionen und (heimlichen) embedded Installationen gibt, also Produkte wo nicht MS draufsteht, aber z.B. eine Express Edition im Bauch ist.

Userdurcheinander:
Ich würde versuchen, reinen Tisch zu machen: 2 neue User in der Domäne und jeweils 2 auf den Servern selbst (DB User). Denen stückweise die Berechtigungen raufsetzen und testen oder nach Möglickeit auch mit einem frischen Rechner testen.
Gruß, Jo
  Mit Zitat antworten Zitat
TigerLilly

Registriert seit: 24. Mai 2017
Ort: Wien, Österreich
511 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#8

AW: Problem bei Zugriff auf MS SQL Server

  Alt 15. Mai 2019, 06:35
Ja, das wär schön. Aber wie so oft: Ein Live-System + historisch gewachsen + eine überforderte IT.

Ich vermute ja, dass das ein Firewall-Problem ist. Die Delphi-programme sind in der Firewall für meinen User nicht zugelassen. darum funktionieren sie nicht, aber andere programme mit meinem user schon + die Delphi-programme mit einem anderen User auch.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.163 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#9

AW: Problem bei Zugriff auf MS SQL Server

  Alt 15. Mai 2019, 06:43
Moin...
Wir verwenden ausschießlich den Native Treiber für MSSSQL. Probiere den mal aus.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
native.png  
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:07 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf