AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Zertifikate und Signierung von Freeware?

Ein Thema von SearchBot · begonnen am 29. Mai 2019 · letzter Beitrag vom 30. Mai 2019
Antwort Antwort
Seite 3 von 4     123 4   
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.222 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#21

AW: Zertifikate und Signierung von Freeware?

  Alt 30. Mai 2019, 08:19
Machst Du das als Privatperson, oder Firma ?
Bei letzerem wird normalerweise auch DUNS abgefragt, und evtl. andere ´Nachweise.
  Mit Zitat antworten Zitat
SearchBot

Registriert seit: 27. Jun 2004
Ort: N-W vom Bodensee
232 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#22

AW: Zertifikate und Signierung von Freeware?

  Alt 30. Mai 2019, 11:29
Eigentlich schade, daß embarcadero keine Zertifikate im Angebot hat, weil ja jeder Entwickler irgendwann über dieses Thema stolpert.
  Mit Zitat antworten Zitat
SearchBot

Registriert seit: 27. Jun 2004
Ort: N-W vom Bodensee
232 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#23

AW: Zertifikate und Signierung von Freeware?

  Alt 30. Mai 2019, 12:00
Was genau für ein Zertifikat benötige ich denn, ich habe so viele unterschiedliche Produkte und Preise entdeckt!?
Auf trustico.de habe ich zB "Positive SSL" für 19.70€ pro Jahr entdeckt - würde das nicht reichen?

Und dann, wenn ich also ein Zertifikat erworben habe, wie bekomme ich das an meine Anwendung ran - welches Tool nehme ich dafür?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
8.673 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#24

AW: Zertifikate und Signierung von Freeware?

  Alt 30. Mai 2019, 12:02
Auf trustico.de habe ich zB "Positive SSL" für 19.70€ pro Jahr entdeckt - würde das nicht reichen?
Das ist ein reines SSL Zertifikat. Für das Signieren einer Anwendung funktioniert das leider nicht.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.900 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#25

AW: Zertifikate und Signierung von Freeware?

  Alt 30. Mai 2019, 12:16
Und dann, wenn ich also ein Zertifikat erworben habe, wie bekomme ich das an meine Anwendung ran - welches Tool nehme ich dafür?
Du musst das Signtool mit passenden Parametern aufrufen:

https://docs.microsoft.com/de-de/dot...s/signtool-exe

Hier würde ich nur noch SHA256 nehmen und SHA1 (wegen XP-Support) gar nicht mehr machen.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
SearchBot

Registriert seit: 27. Jun 2004
Ort: N-W vom Bodensee
232 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#26

AW: Zertifikate und Signierung von Freeware?

  Alt 30. Mai 2019, 14:08
Kann man damit auch Kommandozeilentools signieren, ohne daß ihre Startfähigkeit eingeschränkt wird?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
8.673 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#27

AW: Zertifikate und Signierung von Freeware?

  Alt 30. Mai 2019, 14:11
Für manuelles Signing verwende ich k-sign von K Software, da ich von denen auch das Zertifikat habe (ist aber kein Muss). Damit kann man auch ein Dual-Signing machen und neuere und ältere Windows-Versionen bedienen.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
SearchBot

Registriert seit: 27. Jun 2004
Ort: N-W vom Bodensee
232 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#28

AW: Zertifikate und Signierung von Freeware?

  Alt 30. Mai 2019, 14:37
Eben habe ich CAcert.org entdeckt - kostenlose Zertifikate...
https://de.wikipedia.org/wiki/CAcert

Hat jemand Erfahrungen, was das Codesigning mit Zertifikaten von CAcert angeht?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.900 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#29

AW: Zertifikate und Signierung von Freeware?

  Alt 30. Mai 2019, 14:54
Damit kann man auch ein Dual-Signing machen und neuere und ältere Windows-Versionen bedienen.
Das kann die MS-Exe auch. Jedoch haben wir mittlerweile die SHA1-Signierung rausgeschmissen, da wir XP nicht mehr bedienen (Hat AFAIK auch Darstellungsfehler darunter).
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
mjustin

Registriert seit: 14. Apr 2008
2.810 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#30

AW: Zertifikate und Signierung von Freeware?

  Alt 30. Mai 2019, 14:58
Eben habe ich CAcert.org entdeckt
Hat jemand Erfahrungen, was das Codesigning mit Zertifikaten von CAcert angeht?

Man kann unter bestimmten Voraussetzungen auch CACert Codesigning Zertifikate erstellen ...

Zitat:
... jedoch ist CAcert im Gegensatz zu kommerziellen CAs in vielen E-Mail-Clients und Webbrowsern nicht in der Zertifikatsdatenbank als vertrauenswürdige Zertifizierungsstelle eingetragen.
https://de.wikipedia.org/wiki/CAcert...%C3%BCrdigkeit
Michael Justin
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:13 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf