AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Die Delphi-IDE RAD 10.3 Installation Authentifizierung

RAD 10.3 Installation Authentifizierung

Ein Thema von orbi · begonnen am 5. Aug 2019 · letzter Beitrag vom 11. Okt 2019
Antwort Antwort
Seite 2 von 5     12 34     Letzte » 
Benutzerbild von blawen
blawen

Registriert seit: 1. Dez 2003
Ort: Luterbach (CH)
515 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#11

AW: RAD 10.3 Installation Authentifizierung

  Alt 7. Aug 2019, 19:08
Zitat:
Womöglich geht es im EMBA-Spam unter
Nein weil es schlichtweg an falschen Positionen im NET zu finden ist.
Anstatt direkt auf der Seite von EMBA wird es auf diversen Blocks gepostet schlechtes Marketing halt.
Das wäre sicher das Ideale gewesen, aber ein Block von Emba halte ich trotzdem noch für einen "offiziellen" Kommunikationskanal. Abgesehen davon habe ich von Emba/Idera zusätzlich noch eine Mail erhalten.
Das Engagement von MEissing hier in der DP betrachte ich auch als aktiven Support- und Kommunikationskanal von Emba/Idera.
Marketingtechnisch im aktuellen Fall vielleicht nicht optimal umgesetzt, aber ganz so "Schnuppe" sind wir Emba/Idera vermutlich doch nicht.
Roland
  Mit Zitat antworten Zitat
TurboMagic

Registriert seit: 28. Feb 2016
Ort: Nordost Baden-Württemberg
1.702 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#12

AW: RAD 10.3 Installation Authentifizierung

  Alt 7. Aug 2019, 20:35
Das ist die Frage nach den *Proxy*-Credentials
Ja, das ist die Frage danach. Nur: könnte man das nicht etwas offensichtlicher Fragen?
z. B. in dem Man darüber schreibt, dass die proxy Credentials benötigt werden?
Muss ich da schon wieder einen QP Report dazu schreiben? *Seufz*?

Grüße

TurboMagic
  Mit Zitat antworten Zitat
TurboMagic

Registriert seit: 28. Feb 2016
Ort: Nordost Baden-Württemberg
1.702 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#13

AW: RAD 10.3 Installation Authentifizierung

  Alt 7. Aug 2019, 20:37
Als Mitarbeiter eines großen Luftverkehrsunternehmens mit weltweit > 100.000 Mitarbeitern erlaube ich mir nach erneutem vergeblichen Versuch der Installation das Urteil: Das geht so nicht, das ist nicht akzeptabel!

Wenn ich mir vorstelle, dass unsere Firmen-Webseite nicht funktioniert, würde ich noch auf tausende Reisebüros weltweit verweisen. Welch´ schwacher Hinweis. Aber wenn niemand auf diesem Planeten eine embarcadero-Software installieren kann (ohne iso-image-workaround), dann ist das eine Katastrophe! Bei mir geht´s gerade um eine Rechnung von 0,5 Mio €, die ich nicht stellen kann, die aber nicht unbedingt zeitkritisch ist. Aber wenn mich einer von oben fragt, was los ist...

Dann gibt´s sicherlich Unternehmen, die vollkommen abhängig von Eurer Software sind, wie zB. das MiniaturWunderland hier bei uns in Hamburg. Ich hoffe, die haben irgendwo ne Copy rumliegen oder ne Zweit-Installation, die Ihr offensichtlich nicht habt (oder die auch nicht funktioniert).

Sollte ich Euch gerade unrecht tun, dann tut´s mir leid, wenn nicht, solltet Ihr irgendein Konzept ändern: So geht das nicht! Seit Sonntag...
Gibt's neue Probleme? Ich konnte gestern problemlos vom neuen (link in nSarina's Blogpost) GetIt Installer installieren und danach auch über den
GetIt package Manager diverse Sachen installieren.

Grüße
TurboMagic
  Mit Zitat antworten Zitat
TurboMagic

Registriert seit: 28. Feb 2016
Ort: Nordost Baden-Württemberg
1.702 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#14

AW: RAD 10.3 Installation Authentifizierung

  Alt 7. Aug 2019, 20:44
Ok, hier isser:
https://quality.embarcadero.com/browse/RSP-25606

Bitte alle dafür abstimmen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von blawen
blawen

Registriert seit: 1. Dez 2003
Ort: Luterbach (CH)
515 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#15

AW: RAD 10.3 Installation Authentifizierung

  Alt 7. Aug 2019, 20:44
Gibt's neue Probleme? Ich konnte gestern problemlos vom neuen (link in nSarina's Blogpost) GetIt Installer installieren und danach auch über den
GetIt package Manager diverse Sachen installieren.

Grüße
TurboMagic
Ich denke eher nicht.
Schätzungsweise wurde übersehen, dass entweder der Registry-Eintrag für den GetIt-Server hätte angepasst werden müssen, bzw. Alternativ die angepasste Installer-Version hätte heruntergeladen werden können (So wie ich es mitbekommen habe, besteht der Unterschied nur im entsprechenden Registry-Eintrag)
Roland
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von blawen
blawen

Registriert seit: 1. Dez 2003
Ort: Luterbach (CH)
515 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#16

AW: RAD 10.3 Installation Authentifizierung

  Alt 7. Aug 2019, 20:46
Erledigt, danke für den Eintrag
Roland

Geändert von blawen ( 7. Aug 2019 um 20:49 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
OlafSt

Registriert seit: 2. Mär 2007
Ort: Hamburg
284 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#17

AW: RAD 10.3 Installation Authentifizierung

  Alt 8. Aug 2019, 09:13
Ich versuchte gestern und auch heute, meine Version von Delphi Tokyo (Professional) zu installieren (WebInstaller).

Dieser meldet bei dem Versuch, die Plattformauswahl zu initialisieren, nur lapidar "Problem beim Laden der Daten. Daten vom Server können nicht geladen werden: Forbidden". Da sich alle Tips hier auf Rio beziehen: Wie bekomme ich mein Tokyo installiert ?
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.802 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#18

AW: RAD 10.3 Installation Authentifizierung

  Alt 8. Aug 2019, 10:33
Schon der neue (gepatchte) WebInstaller?
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
OlafSt

Registriert seit: 2. Mär 2007
Ort: Hamburg
284 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#19

AW: RAD 10.3 Installation Authentifizierung

  Alt 8. Aug 2019, 13:26
Bezweifle ich... Gibt es einen für Tokyo und wenn ja, wo ?
  Mit Zitat antworten Zitat
orbi

Registriert seit: 13. Jun 2015
8 Beiträge
 
#20

AW: RAD 10.3 Installation Authentifizierung

  Alt 8. Aug 2019, 17:20
Gestern hab ich nach über 20 Jahren mit einem alten Kumpel telefoniert, der inzwischen Technical Director bei einer Hosting-Firma für E-Commerce-Shops geworden ist. Zu den Kunden zählen die großen Namen der Republik! Wie machen die das, 24/7 verfügbar zu sein mit garantierten Uptime-Quoten?

Wenn da jemand anruft und fragt, warum seit Stunden der Shop nicht mehr funktioniert, würde ich von Vollkatastrophe sprechen mit vermutlichen finanziellen Einbußen für die Company, weil wahrscheinlich vertraglich vereinbart.

Nun will ich Embarcadero nicht belehren. Mit IT-Experten über IT streiten ist wie ´ne Kiste Bier mit in die Kneipe nehmen ("Hier gibt´s frisch vom Fass!"). Aber in meiner Firma hab ich gelernt, dass Geschäftsprozesse zu untersuchen sind auf Risiken für das Unternehmen. In der ISO 9001 nennt man das neuerdings Risikomanagement. Da dies nicht der erste Vorfall ist, würde ich um mindestens eine Konzeptprüfung der Sicherheitsmechanismen bitten. Besser wäre noch ein verbessertes Konzept mit Information an die Öffentlichkeit.

Wie sagt die c´t:"Kein Mitleid ohne Backup" Wie wahr! Aber wo ist nun mein Backup?
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:15 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf