AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Softwareentwicklung im Allgemeinen Projektplanung und -Management Gesucht: Kaufmännische UND technische Projektverwaltung, Multi-User

Gesucht: Kaufmännische UND technische Projektverwaltung, Multi-User

Ein Thema von Medium · begonnen am 24. Okt 2019 · letzter Beitrag vom 26. Okt 2019
Antwort Antwort
Seite 3 von 3     123
dummzeuch

Registriert seit: 11. Aug 2012
Ort: Essen
519 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#21

AW: Gesucht: Kaufmännische UND technische Projektverwaltung, Multi-User

  Alt 25. Okt 2019, 18:38
Zitat:
Zitat von mmw:
Das sieht gut aus!! Danke!
Ich muss wie gesagt in Linuxigen Sachen wirklich noch wie ein Kleinkind an die Hand genommen werden. Das scheint diese Anleitung zu machen
Wenn Du nicht Spass an der Bastelei hast und bereit bist viel Zeit zu investieren, solltest Du Dir das schenken. Ja, man kann es schnell einrichten und es läuft dann auch erstmal, aber wehe es gibt ein Problem, dann stehen einem die Kollegen auf den Füßen, weil der Laden nicht läuft. Da ist dann irgendwann ein Support-Vertrag Pflicht.
Thomas Mueller
  Mit Zitat antworten Zitat
Medium

Registriert seit: 23. Jan 2008
3.492 Beiträge
 
Delphi 2007 Enterprise
 
#22

AW: Gesucht: Kaufmännische UND technische Projektverwaltung, Multi-User

  Alt 25. Okt 2019, 23:46
Und schon bin ich erheblich weniger enthusiastisch

Also doch bei "mach E-Mails wie du persönlich toll findest" und schnöden Verzeichnissen auf einem gespiegelten NAS bleiben?

Kann doch in 2019 nicht wirklich sein oder?
"When one person suffers from a delusion, it is called insanity. When a million people suffer from a delusion, it is called religion." (Richard Dawkins)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Harry Stahl
Harry Stahl

Registriert seit: 2. Apr 2004
Ort: Bonn
1.755 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#23

AW: Gesucht: Kaufmännische UND technische Projektverwaltung, Multi-User

  Alt 26. Okt 2019, 01:11
Moin DP!

Eine zentrale projekt-basierte Terminverwaltung wäre auch nett.

Eine Software, die einen eigenen kleinen Server hat und selbst als Kalender und E-Mail Client auftritt wäre cool - vor allem wenn ich dort dann auch noch Projekte anlegen könnte, mit Unterkategorien, wo ich z.B. einen URI hinterlegen kann der auf Dateien und Ordner zeigt, und, ganz wichtig, E-Mails mit diesen Projekten verknüpfen, die dadurch "intern öffentlich" werden. Eine Kalenderfunktion mit privatem und öffentlichen Bereich wäre das i-Tüpfelchen.

Nutzerzahl wären aktuell nur 4, wenn Kapazität/Lizenz für bis 10 nicht (arg) mehr kostet wäre das fein aber nicht zwingend. Apropos: Natürlich darf das was kosten! Keine Zigtausende natürlich
Auch wäre es prima, wenn man zur Einrichtung nicht erst ein Zweiwöchiges Intensivseminar besuchen muss. (Was in unserem Fall auch heißt: Bitte alles Windows-Basiert, ohne von einer Domäne abzuhängen!)

Vielen Dank schon mal!
Das hier genannte Organice macht auf mich einen guten und leistungsstarken Eindruck. Daher nenne ich Dir mein eigenes Produkt nur für den Fall als Alternative, wenn das Organice oder die anderen hier genannten Produkte zu umfangreich sein sollten. Jedenfalls, das was Du da oben beschrieben hast, ist alles möglich.

http://www.timonize.de/index.htm

Das Programm ist eine netzwerkfähige Termin- und Aufgabenverwaltung (zusammen mit TimOnize-Server, lokal oder bei fester IP-Adresse und Portweiterleitungen auch über Internet ansprechbar) mit einer einfachen integrierten Projektverwaltung. Da kannst Du Adressen, Termine, Dateien hinzufügen (sind alles aber nur Links auf externe Dateien), hier kannst Du mal Screenshots ansehen: http://www.timonize.de/Projektbilder.htm (leider etwas veraltet, müsste ich mal aktualisieren).

Die Terminverwaltung arbeitet mit der Adressenverwaltung PC-Adreßzz! und dem Mailprogramm Safer Mail zusammen, sowohl vom Adressprogramm aus kann man Adressen als Termin in TimOnize anlegen als auch von SaferMail aus Mails als Termin oder Aufgabe (also eine erhaltene oder gesendete Mail, dort kannst Du wählen, was übergeben soll, unten auch mal ein Screenshot). Die Termine kannst Du dann bei Bedarf einem Projekt zuordnen. Termine und Aufgaben können so erzeugt werden, dass sie für alle User oder nur in bestimmten User-Kalendern sichtbar sind. Über den TimOnize-Server steht bei Bedarf auch noch eine kleine Rechteverwaltung zur Verfügung (wer darf sich anmelden, was machen, also löschen, bearbeiten, exportieren, usw).

Wie gesagt, alles ganz einfach gehalten, aber oft reicht das den Leuten schon...

Es steht in den nächsten Monaten eine Überarbeitung aller 3 Programme an, also Gelegenheit Änderungs- und Ergänzungsvorschläge einzubringen...

Falls Du es Dir ansehen solltest, hier ein kleiner Tipp: Um die Programme miteinander zu verknüpfen, muss man jeweils unter Extras, Optionen die Installationstandorte der anderen Programme eingeben, damit zusätzliche Schalter oder Menüeinträge in den Funktionsleisten oder Kontextmenüs erscheinen...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
bild-9f984056-87c.jpg  

Geändert von Harry Stahl (26. Okt 2019 um 01:35 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:37 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf