AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Hinweise


Git/GitHub Frage

Ein Thema von TurboMagic · begonnen am 21. Dez 2019 · letzter Beitrag vom 23. Dez 2019
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
TurboMagic

Registriert seit: 28. Feb 2016
Ort: Nordost Baden-Württemberg
975 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#1

Git/GitHub Frage

  Alt 21. Dez 2019, 14:33
Hallo,

ich habe von der JCL einen GitHub Fork erstellt und mittels dem auch
Pull requests für kleinere Fehlerkorrekturen abgesetzt.

Als Git Client nutze ich Smart Git.

Nun frage ich mich, wie ich mich, wie ich meinen Fork am einfachsten
wieder auf den Stand des originalen GitHub JCL Trunks bekomme?

Grüße

Markus
  Mit Zitat antworten Zitat
WiPhi

Registriert seit: 19. Feb 2015
63 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#2

AW: Git/GitHub Frage

  Alt 21. Dez 2019, 16:58
Bitte hier entlang: https://help.github.com/en/github/co...syncing-a-fork
Wer sucht, der findet. Wer länger sucht, findet mehr.
  Mit Zitat antworten Zitat
TurboMagic

Registriert seit: 28. Feb 2016
Ort: Nordost Baden-Württemberg
975 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#3

AW: Git/GitHub Frage

  Alt 21. Dez 2019, 18:58
Danke, aber so ganz will das noch nicht klappen:

git merge upstream/master
fatal: refusing to merge unrelated histories

Woran kann diese Fehlermeldung beim oben genannten befehl herkommen?
  Mit Zitat antworten Zitat
WiPhi

Registriert seit: 19. Feb 2015
63 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#4

AW: Git/GitHub Frage

  Alt 22. Dez 2019, 10:06
Hmm.. da scheint schon einiges vorher schief gelaufen zu sein.

Versuch den Merge mal bitte mit einem
Code:
--allow-unrelated-histories
.

Da ich aber deine vorherige Vorgensweise nicht kenne, würde ich dir auf jeden Fall raten vorher mal ein Backup von deinem lokalen Repo zu machen.
Wer sucht, der findet. Wer länger sucht, findet mehr.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.725 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#5

AW: Git/GitHub Frage

  Alt 22. Dez 2019, 10:18
ich habe von der JCL einen GitHub Fork erstellt und mittels dem auch
Pull requests für kleinere Fehlerkorrekturen abgesetzt.
Wieso eine Fork? Wenn du Fehlerkorrekturen machen willst so erstellst du einen Branch und nach Korrektur und hochladen deines Fixes einen PullRequest.

Ein Fork ist für was anders gedacht.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
WiPhi

Registriert seit: 19. Feb 2015
63 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#6

AW: Git/GitHub Frage

  Alt 22. Dez 2019, 10:47
ich habe von der JCL einen GitHub Fork erstellt und mittels dem auch
Pull requests für kleinere Fehlerkorrekturen abgesetzt.
Wieso eine Fork? Wenn du Fehlerkorrekturen machen willst so erstellst du einen Branch und nach Korrektur und hochladen deines Fixes einen PullRequest.

Ein Fork ist für was anders gedacht.
Ohne Schreibzugriff auf das Repo ist das nicht möglich. Der Fork mit anschließendem PR ist schon korrekt.
Wer sucht, der findet. Wer länger sucht, findet mehr.
  Mit Zitat antworten Zitat
dummzeuch

Registriert seit: 11. Aug 2012
Ort: Essen
727 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#7

AW: Git/GitHub Frage

  Alt 22. Dez 2019, 11:20
ich habe von der JCL einen GitHub Fork erstellt und mittels dem auch
Pull requests für kleinere Fehlerkorrekturen abgesetzt.
Wieso eine Fork? Wenn du Fehlerkorrekturen machen willst so erstellst du einen Branch und nach Korrektur und hochladen deines Fixes einen PullRequest.

Ein Fork ist für was anders gedacht.
Schön wär's. Um einen Pull-Request zu erstellen muss man:

1. Einen Fork erstellen (damit man Schreibzugriff hat)
2. In diesem Fork einen Branch für die Änderungen erstellen
3. Einen Pull-Request für diesen Branch erstellen

Und die Erkärungen, was man machen muss und wie man es macht, fand zumindest ich ziemlich verwirrend.
Thomas Mueller
  Mit Zitat antworten Zitat
jobo

Registriert seit: 29. Nov 2010
2.882 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#8

AW: Git/GitHub Frage

  Alt 22. Dez 2019, 13:17
Also da es hier darum geht, alles wieder zurückzusetzen (auf das Original Repo und dort origin/master):
sehe ich jedenfalls kein "merge"

sondern
rebase
oder
reset --hard

oder Vergleichbares
Gruß, Jo
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.725 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#9

AW: Git/GitHub Frage

  Alt 22. Dez 2019, 14:09
Schön wär's. Um einen Pull-Request zu erstellen muss man:

1. Einen Fork erstellen (damit man Schreibzugriff hat)
2. In diesem Fork einen Branch für die Änderungen erstellen
3. Einen Pull-Request für diesen Branch erstellen

Und die Erkärungen, was man machen muss und wie man es macht, fand zumindest ich ziemlich verwirrend.
Man kann auch mit unnötiger verkomplizierung eine gute freie Bibliothek kaputt machen ...
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
TurboMagic

Registriert seit: 28. Feb 2016
Ort: Nordost Baden-Württemberg
975 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#10

AW: Git/GitHub Frage

  Alt 22. Dez 2019, 16:04
Was heißt hier unnötige Verkomplizierung?
Die Alternative wäre zwar einfacher für einen Git unerfahrenen
Anwender wie mich, würde aber erfordern (keine Ahnung was bei Git
wie geht), dass ein branch für meine Korrektur angelegt wird und
ich Schreibrechte drauf eingerichtet bekomme.

d.h. es muss jedesmal wenn jemand kommt und evtl. eine Änderung
einreichen will, jemand vom Kernteam tätig werden und Rechte vergeben.
Oft genug dürfte es dann aber passieren, dass die Änderung doch nicht
umgesetzt wird, da beim Testen rauskommt, dass die Sache komplexer
ist als gedacht und jetzt nicht soviel Zeit zur Verfügung steht.

Die Kompletität ist eher liegt eher an Git:

1. dass es sich nicht selber gleich merkt, woher der Fork
ursprünglich kam

2. und dann eine wirklich einfache Möglichkeit "bringe den trunk
des Forks auf den aktuellen Stand des trunks der Quelle des
Forks" bietet.

Grüße
TurboMagic
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:49 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf