AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

IDE plötzlich alles voller Fehler

Ein Thema von Guido Eisenbeis · begonnen am 30. Dez 2019 · letzter Beitrag vom 1. Feb 2020
Antwort Antwort
Seite 3 von 5     123 45   
Guido Eisenbeis

Registriert seit: 9. Apr 2006
389 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#21

AW: IDE plötzlich alles voller Fehler

  Alt 1. Jan 2020, 20:07
Vielen Dank für eure Antworten!

Da benutzt die Fehlermarkierung gefühlt einfach einen schlechteren Parser als der Compiler.
Ja, das ist in der Tat so - und soll in den nächsten Versionen geändert werden. ...
Offen gesagt, da dieses Problem schon über 10 Jahre besteht, glaube ich nicht daran, dass behoben wird. Aber was solls, die Hoffnung ...

Es bleibt noch die Frage, wie ist es überhaupt möglich, dass der Pfad zum Projekt eine IDE-interne Funktion beeinflussen kann!?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
39.676 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#22

AW: IDE plötzlich alles voller Fehler

  Alt 1. Jan 2020, 20:43
Wie: Es kommt immernoch vor, dass z.B. Pfade ohne " an Parameter ügergeben werden und dann bei Leerzeichen alles abraucht.

Auch gibt es mehrere Code-Parser, wovon nicht alle sämtliche Funktionen kennen, und teilweise wie auch der Backgroundcompiler mit falsche Bedingungen (DEFINE) arbeiten.
Raucht so ein Parser/Hintergrundcompiler ab oder er findet nicht alle Dateien, dann bricht die Aufbereitung der verlinkten Units (USES) ab, der Code kann nicht analysiert werden und schon denkt das Error-Insight es würde was nicht existieren und zeigt es als Fehler an.

Diese Funktion wurde zwar zwischendurch etwas verbessert, aber vorallem bei IFDEF und neueren Features (vor allem Funktionen/Variablen/Typen/Konstanten in Records) da raucht es immernoch ganz gern mal so richtig schön ab.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Guido Eisenbeis

Registriert seit: 9. Apr 2006
389 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#23

AW: IDE plötzlich alles voller Fehler

  Alt 1. Jan 2020, 21:26
Aah, so langsam steige ich da durch!

Zuerst dachte ich: "Der Pfad, in dem das Projekt gespeichert ist, befindet sich doch außerhalb der IDE. Wie kann er etwas innerhalb der IDE beeinflussen, wenn ich ihn doch gar nicht benutze?"

... oder er findet nicht alle Dateien, dann bricht die Aufbereitung der verlinkten Units (USES) ab, der Code kann nicht analysiert werden und schon denkt das Error-Insight es würde was nicht existieren und zeigt es als Fehler an.
Jetzt ist mir klar geworden, dass der Pfad nicht von mir, sondern von der IDE selbst benutzt wird!

Vielen Dank für die Infos!
  Mit Zitat antworten Zitat
Guido Eisenbeis

Registriert seit: 9. Apr 2006
389 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#24

AW: IDE plötzlich alles voller Fehler

  Alt 31. Jan 2020, 15:03
Also echt jetzt! Gerade passiert: Der Bug in der IDE tritt sogar auf, wenn man zwei Minus-Zeichen hintereinander im Pfad hat. ... Ich meine, das ist jetzt nichts so außergewöhnliches, sollte den Entwicklern denn sowas nicht auffallen?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#25

AW: IDE plötzlich alles voller Fehler

  Alt 31. Jan 2020, 15:14
Spielt dann das ErrorInsight verrückt oder wie?
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe
Online

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
9.506 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#26

AW: IDE plötzlich alles voller Fehler

  Alt 31. Jan 2020, 15:30
Der Bug in der IDE tritt sogar auf, wenn man zwei Minus-Zeichen hintereinander im Pfad hat. ... Ich meine, das ist jetzt nichts so außergewöhnliches, sollte den Entwicklern denn sowas nicht auffallen?
Offenbar nicht (hier übrigens auch nicht - insofern schon etwas außergewöhnlich).

Wenn du aber einen entsprechenden Bugreport schreibst, dann könnte das eventuell in einen Test-Case umgesetzt werden, der dann vor jedem Release durchlaufen wird. Bis dahin wissen die Entwickler aber vermutlich nichts von diesem Fehler, was für eine Behebung desselben ja schon fast existentiell wäre.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
8.354 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#27

AW: IDE plötzlich alles voller Fehler

  Alt 31. Jan 2020, 16:01
Also echt jetzt! Gerade passiert: Der Bug in der IDE tritt sogar auf, wenn man zwei Minus-Zeichen hintereinander im Pfad hat. ... Ich meine, das ist jetzt nichts so außergewöhnliches, sollte den Entwicklern denn sowas nicht auffallen?
Wir haben nur normale Pfade wie:
Common\utils\graphics usw.
Das macht auch viel nehr Sinn als irgendwelche exotischen Sachen...
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe
Online

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
9.506 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#28

AW: IDE plötzlich alles voller Fehler

  Alt 31. Jan 2020, 16:07
Wir haben nur normale Pfade wie:
Common\utils\graphics usw.
Das macht auch viel nehr Sinn als irgendwelche exotischen Sachen...
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Guido Eisenbeis

Registriert seit: 9. Apr 2006
389 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#29

AW: IDE plötzlich alles voller Fehler

  Alt 31. Jan 2020, 17:10
Der Bug in der IDE tritt sogar auf, wenn man zwei Minus-Zeichen hintereinander im Pfad hat. ... Ich meine, das ist jetzt nichts so außergewöhnliches, sollte den Entwicklern denn sowas nicht auffallen?
Offenbar nicht (hier übrigens auch nicht - insofern schon etwas außergewöhnlich).

Wenn du aber einen entsprechenden Bugreport schreibst, ...
Scheinbar betrifft es nur einen einzigen Benutzer, der zudem auch noch exotische Pfade benutzt: Mich. Dafür braucht es keinen Bugreport. Sagen wir einfach, es ist ein Feature, und gut iss. Ich hätte nicht gedacht, dass ich in meinem Alter noch was exotischen mache.
  Mit Zitat antworten Zitat
Guido Eisenbeis

Registriert seit: 9. Apr 2006
389 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#30

AW: IDE plötzlich alles voller Fehler

  Alt 31. Jan 2020, 17:14
Spielt dann das ErrorInsight verrückt oder wie?
Hallo Luckie, ich denke schon, weiß nur nicht genau, ob ich das richtig benenne. Es sieht aus wie in meinem Posting #1.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:09 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf