AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Object-Pascal / Delphi-Language Typdefinition: Generics in Generics gehen nicht?

Typdefinition: Generics in Generics gehen nicht?

Ein Thema von Der schöne Günther · begonnen am 8. Jan 2020 · letzter Beitrag vom 11. Jan 2020
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.126 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#1

Typdefinition: Generics in Generics gehen nicht?

  Alt 8. Jan 2020, 12:04
Delphi-Version: 10 Seattle
Ich glaube der Covfefe ☕ war zu schwach und ich stehe auf dem Schlauch.

Warum geht folgendes nicht, bzw. was muss ich tun damit es geht?

Delphi-Quellcode:
uses
   System.SysUtils;

type
   Nullable<T> = record
      value: T;
      hasValue: Boolean;
   end;

   TStruct = record
      someFloat: Nullable<Single>;
   end;

   TMyObject = class(TObject) // E2564 Undefinierter Typ 'Nullable<T>'
      myStruct: Nullable<TStruct>;
   end;
Der Compiler nimmt die Definition für mein TMyObject nicht an.



Im Docwiki finde ich:
Zitat:
Generic types are instantiated by providing type arguments. In Delphi, you can use any type as a type argument except for the following: a static array, a short string, or a record type that (recursively) contains a field of one or more of these two types.

Geändert von Der schöne Günther ( 8. Jan 2020 um 12:11 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Neutral General
Neutral General

Registriert seit: 16. Jan 2004
Ort: Bendorf
5.127 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#2

AW: Typdefinition: Generics in Generics gehen nicht?

  Alt 8. Jan 2020, 12:11
Okay das verstehe ich auch nicht.
Man kann aber ansonsten als globale/lokale Variable ohne Probleme ein Nullable<TStruct> deklarieren.
Es scheint aus irgendeinem Grund nur in Klassen/Records nicht zu gehen.
Delphi-Quellcode:
var
  Form1: TForm1;
  y: TNullable<TStruct>; // Geht

implementation

{$R *.dfm}

procedure TForm1.FormCreate(Sender: TObject);
var x: TNullable<TStruct>; // Geht
begin

end;
Macht in meinen Augen keinen Sinn. Aber mal abwarten was Uwe dazu sagt
Michael
"Programmers talk about software development on weekends, vacations, and over meals not because they lack imagination,
but because their imagination reveals worlds that others cannot see."
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe
Online

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
7.353 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#3

AW: Typdefinition: Generics in Generics gehen nicht?

  Alt 8. Jan 2020, 12:43
Aber mal abwarten was Uwe dazu sagt


Mit einem zusätzlichen Type funktioniert es - zumindest unter 10.3.3:
Delphi-Quellcode:
type
   Nullable<T> = record
      value: T;
      hasValue: Boolean;
   end;

   TStruct = record
      someFloat: Nullable<Single>;
   end;

type
   TMyObject = class(TObject)
      myStruct: Nullable<TStruct>;
   end;
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.126 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#4

AW: Typdefinition: Generics in Generics gehen nicht?

  Alt 8. Jan 2020, 12:57
wtf (⊙_⊙)?

Tatsächlich. Auch unter 10.0 Seattle. Was für eine merkwürdige Welt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
35.264 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#5

AW: Typdefinition: Generics in Generics gehen nicht?

  Alt 8. Jan 2020, 13:33
Wollte ich auch grade vorschlagen.

Delphi führt ein "type" als Gruppe aus, darum kann man dort auch mit Forward-Deklarationen von Klassen-Typen arbeiten,
nur wird ja der Generic hier erst im Anschluß "richtig" erzeugt und ist somit noch nicht vorhanden.

hier darf kein TYPE zwischen den beiden A= sein
Delphi-Quellcode:
type
  A = class;

  R = record
    a: A;
  end;

  A = class()
    ...
  end;

Gut, der Compiler könnte für Generics nochmal in die aktuelle Verarbeitungsliste schauen und wenn der Generic-Name dort zu finden ist, dann eine "verständlichere" Fehlermeldung ausgeben.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 8. Jan 2020 um 14:03 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.126 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#6

AW: Typdefinition: Generics in Generics gehen nicht?

  Alt 8. Jan 2020, 13:50
Faszinierend, das wusste ich nicht. Schwer zu merken, aber das bekomme ich hoffentlich noch hin. Danke euch beiden!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
35.264 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#7

AW: Typdefinition: Generics in Generics gehen nicht?

  Alt 8. Jan 2020, 14:06
Das braucht man zu Beispiel, wenn sich zwei Klassen gegenseitig referenzieren, also in der Definition der Klasse A brauchst du B und in B willst du auch A haben.
Delphi-Quellcode:
type
  TA = class;

  TB = class
    A: TA;
  end;

  TA = class
    B: TB;
  end;
Im TB ist schon bekannt wie groß der Zeiger (Variable) auf TA ist, drum kann auch ohne Kenntis des genauen Aufbaus von TA, das TB bereits zusammengebaut werden.
Deshalb geht es auch nur für Klassen und nicht z.B. für Records.

Wenn TB nur in der Implementation auf den Typen TA zugreift, dann wäre das nicht nötig.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 8. Jan 2020 um 14:11 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.126 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#8

AW: Typdefinition: Generics in Generics gehen nicht?

  Alt 8. Jan 2020, 17:10
Das braucht man zu Beispiel wenn sich zwei Klassen gegenseitig referenzieren
Ich glaube so etwas unanständiges habe ich noch nie gemacht 😎
  Mit Zitat antworten Zitat
Redeemer

Registriert seit: 19. Jan 2009
Ort: Kirchlinteln (LK Verden)
565 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#9

AW: Typdefinition: Generics in Generics gehen nicht?

  Alt 8. Jan 2020, 21:14
Das braucht man zu Beispiel, wenn sich zwei Klassen gegenseitig referenzieren
Der Vollständigkeit halber: Wenn hingegen Records sich selber referenzieren (was natürlich nur für Methodenparameter und Funktionswerte geht) muss man zu Record-Helpern greifen. Wie unanständig ist das, Schöner Günther?

Helper gehen aber allgemein nicht für Generics, daher ist das eigentlich schon OT.
Janni
2005 PE, 2009 PA, XE2 PA
  Mit Zitat antworten Zitat
freimatz

Registriert seit: 20. Mai 2010
695 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#10

AW: Typdefinition: Generics in Generics gehen nicht?

  Alt 9. Jan 2020, 14:15
Records sich selber referenzieren geht auch ohne Methoden. Schönes Beispiel von vor 30 Jahren bei Prof. Dr. Rudolf Herschel gelernt waren doppelt verkettete Listen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:31 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf