AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein GUI-Design mit VCL / FireMonkey / Common Controls Zweiten Klick von Doubleklick verhindern / ignorieren

Zweiten Klick von Doubleklick verhindern / ignorieren

Offene Frage von "himitsu"
Ein Thema von Getox · begonnen am 8. Jan 2020 · letzter Beitrag vom 22. Sep 2021
Antwort Antwort
Seite 2 von 4     12 34   
Getox

Registriert seit: 28. Dez 2012
136 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#11

AW: Zweiten Klick von Doubleklick verhindern / ignorieren

  Alt 9. Jan 2020, 08:53
Guten Morgen,

erstmal vielen Dank für die rege Beteiligung an dem Thema.

Das Problem ist, dass diese Software in öffentlichen Verwaltungen eingesetzt wird. Sehr viele Anwender sind überhaupt nicht Computeraffin. Und wenn es schon mehrfach passiert ist, dass Oma Erna (Kurz vor der Rente und stolz drauf Windows hoch- und runterfahren zu können) versehentlich Datensätze verfälscht, an denen auch noch finanzielle Einkünfte der Verwaltung hängen und das auch noch einigen anderen Anwendern passiert ist, sind wir in der Pflicht diese potenzielle Fehlerquelle zu unterbinden. Bei allem was ich mache muss ich mir ständig vorstellen, dass der IQ des zukünftigen Anwenders leicht unter seiner Körpertemperatur liegt...

Ich werde mir jetzt mal die ganzen Vorschläge anschauen und mal sehen was funktioniert.

Danke nochmal.
Ist ein Nilpferd ein Pferd, das nicht vorhanden ist?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sakura
sakura

Registriert seit: 10. Jun 2002
Ort: München
11.579 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#12

AW: Zweiten Klick von Doubleklick verhindern / ignorieren

  Alt 9. Jan 2020, 08:57
Ich werde mir jetzt mal die ganzen Vorschläge anschauen und mal sehen was funktioniert.
Eine einfache Lösung wäre noch, einen Timer auf 1000ms zu setzen, welcher im öffnenden Form Self.Enabled := True; setzt. Im FormCreate dann ein Self.Enabled := False; und weiter geht's

......

P.S.: Trotzdem bleibe ich bei der Meinung, dass es nicht der richtige Weg ist
Daniel W.
Ich bin nicht zurück, ich tue nur so
  Mit Zitat antworten Zitat
Getox

Registriert seit: 28. Dez 2012
136 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#13

AW: Zweiten Klick von Doubleklick verhindern / ignorieren

  Alt 9. Jan 2020, 09:10
P.S.: Trotzdem bleibe ich bei der Meinung, dass es nicht der richtige Weg ist
Ich bekomme auch immer direkt Schnappatmung, wenn die Idee kommt bei irgendeinem Problem mit einem Timer rumzumurksen
Ist ein Nilpferd ein Pferd, das nicht vorhanden ist?
  Mit Zitat antworten Zitat
hhcm

Registriert seit: 12. Feb 2006
Ort: Wegberg
259 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#14

AW: Zweiten Klick von Doubleklick verhindern / ignorieren

  Alt 9. Jan 2020, 09:37
Das Problem hatte ich auch schonmal. Nach Tagelanger Suche und rumprobieren habe ich kurzerhand dafür gesorgt, dass in dem zweiten Form kein Control "im Weg" ist. Bisschen an der Position des Fensters rumspielen, den Button leicht verschieben und die Checkbox ebenfalls. Alles nur ein bisschen, damit es keinem auffällt
Chris
  Mit Zitat antworten Zitat
Medium

Registriert seit: 23. Jan 2008
3.627 Beiträge
 
Delphi 2007 Enterprise
 
#15

AW: Zweiten Klick von Doubleklick verhindern / ignorieren

  Alt 9. Jan 2020, 09:54
Das Problem hatte ich auch schonmal. Nach Tagelanger Suche und rumprobieren habe ich kurzerhand dafür gesorgt, dass in dem zweiten Form kein Control "im Weg" ist. Bisschen an der Position des Fensters rumspielen, den Button leicht verschieben und die Checkbox ebenfalls. Alles nur ein bisschen, damit es keinem auffällt
Das wäre jetzt auch meine Idee gewesen. Gehört, finde ich, durchaus auch zu gutem Interface-Design dazu. Wir haben oft Touchpanels für die Industrie im Einsatz. Die Visualisierungen auf diesen wird mit Tools erstellt, die so "komplizierte" Dinge wie Timer gar nicht erst kennen, und auch hier müssen wir davon ausgehen, dass potenzielle Bediener weitgehend ungeschult (oder auch einfach nur mal in Vertretung) damit arbeiten müssen. Da wäre es mitunter fatal, wenn durch zu leicht gemachte Fehl-Klicks einfach mal irgendwo eine Maschine gestartet würde oder so etwas.

Hier muss man allerdings auch den "großen" eine Teilschuld geben, insbesondere dank Mobile. Selbst in MS Programmen finde ich es teils nicht mehr ganz so eindeutig, wo nun ein Doppel- und wo ein Einfach-Klick gemacht werden muss. Da vieles immer mehr als hybride UI für Touch und Maus daher kommt, werden auch immer mehr Dinge zum Einfach-Klick bei denen es früher anders gewesen wäre. Ich mag so Paradigmen-Mischungen nicht.
"When one person suffers from a delusion, it is called insanity. When a million people suffer from a delusion, it is called religion." (Richard Dawkins)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Jasocul
Jasocul

Registriert seit: 22. Sep 2004
Ort: Delmenhorst
1.197 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#16

AW: Zweiten Klick von Doubleklick verhindern / ignorieren

  Alt 9. Jan 2020, 10:05
Der Anwender kann mit Windowsprogramnen nicht umgehen? Weil einen Doppelklick auf eine Schaltfläche macht man ja eher nicht.
Wenn du wüsstest.
Ich kenne einen IT-Abteilungsleiter, der fast immer auf Buttons einen Doppelklick gemacht hat.

Zum Thema:
Du kennst den Zeitpunkt, wann das Fenster gezeigt wird und wann der Button gedrückt wird. Sollte die zeitliche Differenz zwischen diesen Ereignissen einen bestimmten Wert unterschreiten, wird die Aktion hinter dem Button einfach nicht ausgeführt.
Peter
  Mit Zitat antworten Zitat
Getox

Registriert seit: 28. Dez 2012
136 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#17

AW: Zweiten Klick von Doubleklick verhindern / ignorieren

  Alt 9. Jan 2020, 10:15
Da dieser Button aussieht wie ein Icon (flat, weiß, kein Rahmem, nur Bild), habe ich es nun durch ein ADVOfficeImage ersetzt und das DblClick Event implementiert. Ich habe erst einmal eine sinnlose Variablenzuweisung da reingemacht. Was nun passiert: Das DblClick-Event wird garnicht erst angesprungen und die Checkbox wird dennoch aktiviert. Schade. Ich dachte schon ich hätte eine recht saubere Lösung gefunden.
Ist ein Nilpferd ein Pferd, das nicht vorhanden ist?
  Mit Zitat antworten Zitat
Getox

Registriert seit: 28. Dez 2012
136 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#18

AW: Zweiten Klick von Doubleklick verhindern / ignorieren

  Alt 9. Jan 2020, 11:44
Ich habe jetzt schlussendlich doch die Anordnung der Komponenten geändert. Die Reihenfolge hat dadurch etwas an Logik verloren, aber damit müssen jetzt alle leben. Zumindest habe ich bei dieser schnellen Lösung das geringste Fehlerpotenzial.
Ist ein Nilpferd ein Pferd, das nicht vorhanden ist?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sherlock
Sherlock

Registriert seit: 10. Jan 2006
Ort: Offenbach
3.553 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#19

AW: Zweiten Klick von Doubleklick verhindern / ignorieren

  Alt 9. Jan 2020, 12:49
OnClick und OnDoubleClick auf einer Komponente geht nicht wirklich gut, da immer erst OnClick feuert.

Sherlock
Geändert von Sherlock (Morgen um 16:78 Uhr) Grund: Weil ich es kann
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.575 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#20

AW: Zweiten Klick von Doubleklick verhindern / ignorieren

  Alt 9. Jan 2020, 12:51
Das Problem hatte ich auch schonmal. Nach Tagelanger Suche und rumprobieren habe ich kurzerhand dafür gesorgt, dass in dem zweiten Form kein Control "im Weg" ist. Bisschen an der Position des Fensters rumspielen, den Button leicht verschieben und die Checkbox ebenfalls. Alles nur ein bisschen, damit es keinem auffällt
Es gibt auch die Möglichkeit die Maus zu verschieben.

z.B. kann man im Windows eine Funktion aktivieren, wo bei Dialogen die Maus direkt auf den Default-Button verschoben wird. (aber schnell wieder aus, denn das machte mich voll wuschig)

OnClick und OnDoubleClick auf einer Komponente geht nicht wirklich gut, da immer erst OnClick feuert.
Drum gibt es Komponenten anderer Hersteller, die das OnClick mit einem Timer verzögern und dann nur auslösen, wenn es keinen Doppelklick gab.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf