AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Datenbank fehler

Ein Thema von bjma · begonnen am 3. Jun 2020 · letzter Beitrag vom 10. Jun 2020
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
bjma

Registriert seit: 24. Sep 2005
Ort: Balingen
39 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#1

Datenbank fehler

  Alt 3. Jun 2020, 17:24
Hallo,
Ich habe ein Problem das ich nicht greifen kann.

Ich arbeite mit Delphi 10.2 Und win 10.

Ich habe ein umfangreiches Programm zur Erfassung von Zeiten erstellt. Diese werden in einer msql Datenbank gespeichert.
Die Berechnungen werden in meinem Delphi Programm vorgenommen.
Nach Fertigstellung habe ich das Programm getestet. Keine Fehler.

Nun wurde das Programm auf verschiedene Clients übertragen. Plötzlich bekomme ich die Fehlermeldung: Erwarte Date und erhalte Mvar.
Auf einem weiteren Client läuft es ohne Probleme.

Was läuft hier schief.
Habe nächste Woche Deadline.
Könnt Ihr mir helfen.

Gruß Bernd
Jürgen Maute
  Mit Zitat antworten Zitat
jobo

Registriert seit: 29. Nov 2010
2.880 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#2

AW: Datenbank fehler

  Alt 3. Jun 2020, 17:45
Du musst Deine Fehlerbeschreibung sicher deutlich vertiefen, um hilfreiche Hinweise zu erhalten.
Gruß, Jo
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von juergen
juergen

Registriert seit: 10. Jan 2005
Ort: Bönen
958 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#3

AW: Datenbank fehler

  Alt 3. Jun 2020, 17:49
Hallo,

Sind evtl. die Datums- und/oder die Ländereinstellungen an den betroffenen Clients im Betriebssystem anders als auf den Clients, wo es funktioniert?
Jürgen
Indes sie forschten, röntgten, filmten, funkten, entstand von selbst die köstlichste Erfindung: der Umweg als die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten. (Erich Kästner)
  Mit Zitat antworten Zitat
bjma

Registriert seit: 24. Sep 2005
Ort: Balingen
39 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#4

AW: Datenbank fehler

  Alt 3. Jun 2020, 17:59
Ich habe eine Idee.

Kann es sein das auf manchen Clients kein MS-Framwork installiert ist.

Bisher habe ich hauptsächlich mit Mysql gearbeitet. Hier ist Framwork nicht notwendig.
Auf meinem Prog-PC ist Framwork installiert.

Die exakte Fehlermeldung lautet:
Datenbank: Unterschiedliche Typen für Feld Datum; erwartet: Date; gefunden: WideString

Habe aber bei der Eingabe (Datenbank war so schon vorhanden) Widestring mit Strtodate(Timedate) umgewandelt.
Jürgen Maute
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
7.775 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#5

AW: Datenbank fehler

  Alt 3. Jun 2020, 19:07
Hallo
was ist denn eine msql-Datenbank?
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.081 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#6

AW: Datenbank fehler

  Alt 3. Jun 2020, 19:26
Welchen Typ hat denn nun das Tabellenfeld, String oder Date?
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
bjma

Registriert seit: 24. Sep 2005
Ort: Balingen
39 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#7

AW: Datenbank fehler

  Alt 3. Jun 2020, 20:53
Das Tabellenzellen ist dateline.

Msql. Ist ms sql Server
Jürgen Maute
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.081 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#8

AW: Datenbank fehler

  Alt 4. Jun 2020, 06:03
Was ist denn dateline? Meinst Du DateTime? Auf jeden Fall würde ich dringend empfehlen, statt irgendwelcher Typumwandlungen SQL-Parameter zu benutzen.
Delphi-Quellcode:
Query.SQL.Text := 'INSERT INTO Tabelle(Datumsfeld) VALUES(:datum)';
Query.ParamByName('datum').AsDateTime := now;
Query.ExecSQL;
Dann können Dir auch länderspezifische Darstellungsoptionen egal sein.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
TigerLilly

Registriert seit: 24. Mai 2017
Ort: Wien, Österreich
749 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#9

AW: Datenbank fehler

  Alt 4. Jun 2020, 07:03
Das klingt, als ob der Server ein anderes Datumsformat erwartet, als der Client liefert. Dann erkennt der Server nicht, dass das ein Datum ist, sondern erkennt das als String = nVar.

Entweder sorgst du dafür, dass Server + Client immer dieselben Formateinstellungen haben, oder du convertierst das Datum immer so, dass es der Server jedenfalls versteht:

Code:
Convert(datetime, ' + QuotedStr(FormatDateTime('yyyymmdd', aDate)) + ', 112)
Bzw entsprechend, wenn du die Zeit auch dabei haben willst
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.081 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#10

AW: Datenbank fehler

  Alt 4. Jun 2020, 07:51
Und was genau spricht gegen die erwähnten SQL-Parameter?
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:38 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf