AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Cross-Platform-Entwicklung Delphi Android: String beim Start/Beenden der App laden/speichern

Android: String beim Start/Beenden der App laden/speichern

Ein Thema von Alex_ITA01 · begonnen am 4. Aug 2020 · letzter Beitrag vom 4. Aug 2020
Antwort Antwort
Alex_ITA01

Registriert seit: 22. Sep 2003
1.072 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#1

Android: String beim Start/Beenden der App laden/speichern

  Alt 4. Aug 2020, 10:48
Hallo zusammen,
ich versuche bei meiner Delphi-Android App einen String beim Beenden mittels "TBinaryWriter.Create" im "FormSaveState" abzuspeichern. Zuerst speichere ich die Länge des Strings ab und dann das Byte von jedem einzelnen Zeichen.
Beim Laden lese ich erst die Länge aus mit "ReadInteger" und will dann die Bytes einzeln wieder einlesen.
Meine Frage ist eigentlich, gibt es eine Möglichkeit mit TEncoding.Default da zu arbeiten oder etwas "eleganteren"? Schade finde ich, dass der "TBinaryReader" zwar ein ReadBytes hat aber kein WriteBytes...
Wie würdet ihr das machen?
Aktuell habe ich in meinen TBytes beim Einlesen (mittels .ReadBytes) die Bytes stehen aber das zurück wandeln in einen String klappt noch nicht. Da stehen nur kryptische Zeichen drinne obwohl die Bytes im Byte-array noch richtig aussehen.
Let's fetz sprach der Frosch und sprang in den Mixer
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
3.277 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#2

AW: Android: String beim Start/Beenden der App laden/speichern

  Alt 4. Aug 2020, 10:56
Schau Dir mal das Read/Write Beispiel an. Vielleicht klären sich dadurch Deine Fragen weil gar ein Encoding vorkommt.
Gruß vom KodeZwerg
  Mit Zitat antworten Zitat
Alex_ITA01

Registriert seit: 22. Sep 2003
1.072 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3

AW: Android: String beim Start/Beenden der App laden/speichern

  Alt 4. Aug 2020, 11:06
Ohje, dass hat echt geholfen. Hatte das mit dem ReadString und WriteString gar nicht gesehen. Danke für den Hinweis.
Let's fetz sprach der Frosch und sprang in den Mixer
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
3.277 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#4

AW: Android: String beim Start/Beenden der App laden/speichern

  Alt 4. Aug 2020, 11:30
Ich muss mich verbessern, hier trifft es ein TBinaryWriter.Create(AFile, TEncoding.Unicode, false); und sollte dann auch beibehalten werden.
Gruß vom KodeZwerg
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:21 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf