AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Wo liegt mein Denkfehler ...

Ein Thema von erich.wanker · begonnen am 13. Aug 2020 · letzter Beitrag vom 13. Aug 2020
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Benutzerbild von erich.wanker
erich.wanker

Registriert seit: 31. Jan 2008
Ort: im schönen Salzburger Land
424 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#1

Wo liegt mein Denkfehler ...

  Alt 13. Aug 2020, 12:14
Hab jetzt endlich meinen Fehler in folgenden Zeilen ausgebessert - mir ist aber nicht ganz klar wieso der ERSTE Versuch NICHT funktioniert:

FAIL if (UniMainModule.d6.FieldByName('archiv').asstring <> '') OR
UniMainModule.d6.FieldByName('archiv').IsNull = false) then begin
Feld_leer:=false;


FUNZT if (UniMainModule.d6.FieldByName('archiv').asstring = '') OR
(UniMainModule.d6.FieldByName('archiv').IsNull) then begin
Feld_leer:=true;


PS.. das mySQL Feld ist ein varchar(40) utf8mb4_general_ci "NULL"

.. hat mir viel Zeit gekostet

Danke für Hinweise und liebe Grüße
Erich
Erich Wanker - for life:=1971 to lebensende do begin ..
O
/H\
/ \

Geändert von erich.wanker (13. Aug 2020 um 12:25 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
3.081 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#2

AW: Wo liegt mein Denkfehler ...

  Alt 13. Aug 2020, 12:22
//entfernt
Gruß vom KodeZwerg

Geändert von KodeZwerg (13. Aug 2020 um 12:30 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von erich.wanker
erich.wanker

Registriert seit: 31. Jan 2008
Ort: im schönen Salzburger Land
424 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#3

AW: Wo liegt mein Denkfehler ...

  Alt 13. Aug 2020, 12:28
ich wollte nur ins Feld "archiv" schreiben, wenn noch nix drinnen steht ..


"wenn was drinnen steht - schreibe ich NICHT" .. funktioniert nicht

"wenn nix drinnen steht - schreibe ich " .. funktioniert
Erich Wanker - for life:=1971 to lebensende do begin ..
O
/H\
/ \
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
3.081 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#4

AW: Wo liegt mein Denkfehler ...

  Alt 13. Aug 2020, 12:34
Ich glaube ich würde es so machen:

schreibe nicht wenn feld belegt ist
if ((UniMainModule.d6.FieldByName('archiv').asstring <> '') AND (NOT UniMainModule.d6.FieldByName('archiv').IsNull)) then
schreibe wenn feld noch frei ist
if ((UniMainModule.d6.FieldByName('archiv').asstring = '') AND UniMainModule.d6.FieldByName('archiv').IsNull) then
Gruß vom KodeZwerg

Geändert von KodeZwerg (13. Aug 2020 um 12:42 Uhr) Grund: Klammern angepasst
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi.Narium

Registriert seit: 27. Nov 2017
1.920 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#5

AW: Wo liegt mein Denkfehler ...

  Alt 13. Aug 2020, 12:35
und was macht dashier?
if (UniMainModule.d6.FieldByName('archiv').asstring <> '') OR (not UniMainModule.d6.FieldByName('archiv').IsNull) then begin ...

Bei der von Dir geposteten Variante für FAIL passt die Klammersetzung nicht? Copy&Paste-Fehler?

Und müsste es dann nicht eher heißen:
Delphi-Quellcode:
if (UniMainModule.d6.FieldByName('archiv').asstring <> '')
and (UniMainModule.d6.FieldByName('archiv').IsNull = false) then begin
Wobei der Vergleich UniMainModule.d6.FieldByName('archiv').IsNull = false eher als not UniMainModule.d6.FieldByName('archiv').IsNull formuliert werden sollte.

Bei Deiner ersten Variante führt .AsString <> '' dazu, dass alle Sätze, die irgendwas, außer einem Leerstring, enthalten, gefunden werden, .IsNull = false führt zum Finden aller Sätze, die irgendwas enthalten, also auch die mit einem Leerstring. Das Or sorgt dafür, dass beides gefunden wird.

Die zweite Variante liefert alle Sätze, die entweder einen Leersting enthalten oder Null sind.

1. Variante -> nicht Leer oder nicht Null
2. Variante -> Leer oder Null

Irgendwie sind das zwei absolut unterschiedliche Ergebnismengen. Welche davon hättest Du denn gerne?

Geändert von Delphi.Narium (13. Aug 2020 um 18:34 Uhr) Grund: Schreibfehler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.743 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

AW: Wo liegt mein Denkfehler ...

  Alt 13. Aug 2020, 13:25
Dass man sowas wie if TheBoolean {Variable/Funktion} = True {Konstante} niemals machen sollte, sollte langsam mal jeder wissen.
Es wird ja oft genug drauf rumgehackt und der Grund genannt. (siehe tausende Threads hier)

Delphi-Quellcode:
{FAIL} 
//if (FieldByName('archiv').AsString <> '') or (FieldByName('archiv').IsNull = False) then
if (FieldByName('archiv').AsString <> '') or not FieldByName('archiv').IsNull then
if (FieldByName('archiv').AsString <> '') or not (FieldByName('archiv').AsString = '') then // für den Fall NULL das IsNull gegen AsString ersetzt ('' wird durch das erste AsString behandelt)
if (FieldByName('archiv').AsString <> '') or (FieldByName('archiv').AsString <> '') then // ein bissl boolesche Mathematik
if FieldByName('archiv').AsString <> 'then // Gleiches gekürzt
  Feld_leer := False;

{FUNZT} 
if (FieldByName('archiv').AsString = '') or FieldByName('archiv').IsNull then
if FieldByName('archiv').AsString = 'then // IsNull entfernt, weil im AsString enthalten
  Feld_leer := True;

{KURZ}
Feld_leer := FieldByName('archiv').AsString = '';
Grund:
https://www.delphipraxis.net/205186-...ml#post1471558 -> #3 und #4
AsString gibt bei NULL ein '' aus
AsInteger bei NULL ein 0

Was genau ist leer für dich?
Bzw. was erwartest du wann? (NULL, '' oder 'abc')



Ich seh keinen FAIL Fehler, aber kann es zufällig sein, dass dein Compiler irgendwas von nicht-initialisierten Variablen schwafelt und niemand drauf hört?
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (13. Aug 2020 um 13:32 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von erich.wanker
erich.wanker

Registriert seit: 31. Jan 2008
Ort: im schönen Salzburger Land
424 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#7

AW: Wo liegt mein Denkfehler ...

  Alt 13. Aug 2020, 14:24
Hallo Leute.. vielen Dank

"Was genau ist leer für dich?"


Mein Denkfehler: Ich dachte immer - ein Datenbankfeld, das nur erstellt wurde (und noch nie beschrieben wurde) ist "Null" und nicht ''..

Ich war es immer gewohnt bei "Select * from .. WHERE archiv = '' OR archiv IS NULL.." zu schreiben.. ich denke DA gibt es einen Unterschied?

Ich vermute ich mische da 2 Dinge zusammen .. beim SQL-Statement brauch ich dieses "Null" ... beim "FieldByName('archiv').AsString" brauche ich kein "isNull" ..

Ist das korrekt?

LiGrü
Erich
Erich Wanker - for life:=1971 to lebensende do begin ..
O
/H\
/ \
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
3.081 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#8

AW: Wo liegt mein Denkfehler ...

  Alt 13. Aug 2020, 14:27
Das Hauptproblem ist wie Du deine Abfrage stellst. "OR" versus "AND"

"OR" = kann sich auf immens vieles bzw zufälliges beziehen
"AND" = die auswahl wird auf ein minimum reduziert
Gruß vom KodeZwerg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
8.820 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#9

AW: Wo liegt mein Denkfehler ...

  Alt 13. Aug 2020, 14:30
ich wollte nur ins Feld "archiv" schreiben, wenn noch nix drinnen steht ..


"wenn was drinnen steht - schreibe ich NICHT" .. funktioniert nicht

"wenn nix drinnen steht - schreibe ich " .. funktioniert
Was genau hat denn nicht funktioniert? Wurde geschrieben wenn es nicht sollte, oder wurde nicht geschrieben wenn es sollte?
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von erich.wanker
erich.wanker

Registriert seit: 31. Jan 2008
Ort: im schönen Salzburger Land
424 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#10

AW: Wo liegt mein Denkfehler ...

  Alt 13. Aug 2020, 14:44
Der Fehler war:

Die ersten Zeilen ergaben - das anscheinen etwas im Feld "archiv" steht (obwohl es leer war) - und dadurch nichts (im else begin ..end Block) geschrieben wurde..




****** so funktionierts nicht ******
if (archiv <> '') or (archiv.isnull = false) then
begin
// nicht schreiben
end
else
begin
// schreiben
end;



****** so funktionierts ******
if (archiv = '') or (archiv.isnull) then
begin
// schreiben
end
else
begin
// nicht schreiben
end;
Erich Wanker - for life:=1971 to lebensende do begin ..
O
/H\
/ \

Geändert von erich.wanker (13. Aug 2020 um 14:50 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:47 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf