AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Speicherfreigabe / Memory Leak

Ein Thema von amigage · begonnen am 27. Aug 2020 · letzter Beitrag vom 29. Aug 2020
Antwort Antwort
amigage

Registriert seit: 11. Nov 2005
Ort: Leipzig
250 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#1

Speicherfreigabe / Memory Leak

  Alt 27. Aug 2020, 16:01
Delphi-Version: 10.4 Sydney
Hallo,

ich habe wieder ein Problem mit der Speicherfreigabe (ähnlich dem hier: https://www.delphipraxis.net/205273-...freigeben.html )

Ich lese die Anzahl der zu ladenden Icons aus einem MemoryStream und lese dann die ID des jeweiligen Icons ein, um die Grafik dann aus einer vorhanden PNGImageList auszulesen und dann an eine Liste zu übergeben.

Delphi-Quellcode:
// *************************
// Struktur für die Einbindung der Icons
// *************************
  TIconData = class(TObject)
    IconID : integer;
    Png48 : TPNGImage;
  end;
  TIconList = TObjectList<TIconData>;
Delphi-Quellcode:
procedure ReadIconListFromStream(IconBuffer : TMemoryStream; IconList : TObjectList<TIconData>);
var
  IconData : TIconData;
  iCount : Integer;
  i: Integer;
begin
  IconBuffer.Position := 0;

  IconBuffer.Read(iCount, SizeOf(iCount));

  // und dann in einer Schleife einzeln auslesen
  for I := 0 to iCount-1 do
  begin
    // Nummer des Icons auslesen
    IconBuffer.Read(IconData.IconID, sizeOf(IconData.IconID));

    IconData := TIconData.Create;
    try
      IconData.Png48 := TPngImage.Create;
      IconData.Png48.Assign(MainDlg.pngImageListLeft48Standard.PngImages.Items[IconData.IconID].PngImage);

      IconList.Add(IconData); // ????
    finally
// IconData.Free; // Memory Leak
    end;
  end;
end;

MainDlg.IconList := TObjectList<TIconData>.Create;
ReadIconListFromStream(IconStream, MainDlg.IconList);
Wir kann ich das IconData an die IconList übergeben, so dass eine Kopie von TIconData entsteht und ich dann das IconData freigeben kann (IconData.Free)?

Ich bedanke mich wieder im Voraus, für einen Hinweis.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.937 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Speicherfreigabe / Memory Leak

  Alt 27. Aug 2020, 16:16
Delphi-Quellcode:
    try
      IconData.Png48 := TPngImage.Create;
      IconData.Png48.Assign(MainDlg.pngImageListLeft48Standard.PngImages.Items[IconData.IconID].PngImage);

      IconList.Add(IconData); // ????
    except
      IconData.Free;
      raise;
    end;
Wozu eine Kopie? Du hast ja schon je Durchlauf ein neues TIconData.
Und das eigentliche Freigeben macht die ObjectList mit OwnsObjects=True.

Aber warum ist das IconBuffer.Read vor dem TIconData.Create?
Der Compiler sollte da eigentlich auch meckern, vonwegen nicht initialisierte Varaible.
Wenn ja, warum hörst du nicht auf ihn?
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (27. Aug 2020 um 16:22 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
amigage

Registriert seit: 11. Nov 2005
Ort: Leipzig
250 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#3

AW: Speicherfreigabe / Memory Leak

  Alt 27. Aug 2020, 17:08
Zitat:
Und das eigentliche Freigeben macht die ObjectList mit OwnsObjects=True.
Aha, okay. Ich dachte, ich muss mich bereits in der Prozedur um die Freigabe von TIconData kümmern.

Zitat:
Aber warum ist das IconBuffer.Read vor dem TIconData.Create?
Das war mein Fehler beim Reinkopieren, denn eigentlich ist die Prozedur noch etwas umfangreicher.
Natürlich wird TIconData.Create vor dem IconBuffer.Read ausgeführt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Rolf Frei

Registriert seit: 19. Jun 2006
394 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#4

AW: Speicherfreigabe / Memory Leak

  Alt 28. Aug 2020, 16:43
Was ich in deinem Code noch vermisse ist die Freigabe des Png48 Objekts. Wenn TIconData freigegeben wird, muss auch das Png48 freigegeben werden, sonst hagelt es von Memoryleaks. Überschreibe dafür den Destroy Destructor in TIconData:

Delphi-Quellcode:
type
  TIconData = class(TObject)
  public
    IconID : integer;
    Png48 : TObject;
    destructor Destroy(); override;
  end;
  TIconList = TObjectList<TIconData>;


{ TIconData }

destructor TIconData.Destroy;
begin
  Png48.Free;
  inherited;
end;
  Mit Zitat antworten Zitat
amigage

Registriert seit: 11. Nov 2005
Ort: Leipzig
250 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#5

AW: Speicherfreigabe / Memory Leak

  Alt 29. Aug 2020, 14:11
Was ich in deinem Code noch vermisse ist die Freigabe des Png48 Objekts. Wenn TIconData freigegeben wird, muss auch das Png48 freigegeben werden, sonst hagelt es von Memoryleaks.
Genau das war mein Problem. Danke für den Hinweis. Damit sind die PNG Memory Leaks verschwunden
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf