AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte fotoARRAY - Bildverwaltung für Windows und OSX

fotoARRAY - Bildverwaltung für Windows und OSX

Ein Thema von jziersch · begonnen am 28. Aug 2020 · letzter Beitrag vom 8. Jun 2021
Antwort Antwort
Seite 3 von 5     123 45   
jziersch
Registriert seit: 9. Okt 2003
Ich habe mir einen lang gehegten Wunsch erfüllt und mein eigenes Programm für die Foto Verwaltung geschrieben.

Das Programm fotoARRAY ist dabei raus gekommen.

- Verfügbar für Windows 10 und MAC (OS10.x) mit Zugriff auf dieselbe Datenbasis
- Katalogbasiert(sqllight) – Ort des kompakten Katalogs frei wählbar
- Variable Filterung erlaubt
- Alben
- Stichwörter
- Leistungsfähige interne Kopierfunktion für. Import von Speicherkarte
- Leistungsfähige "Export" Funktion mit Datei Benennung und Mitkopieren von SideCar Dateien wie Entwicklungs-Rezepte
- Leistungsfähige Vergleichsansicht mit Zoom funktion
- RAW Entwicklung und Bildbearbeitung in der Vergleichsansicht - unterstützt auch Ebenen
- Export Funktion :
a) für die Original Dateien incl. Begleiter
b) Nach JPEG unter Anwendung der Bild Einstellungen (nicht in "Free Edition")
- Bilder können auch durchstöbert werden wenn die Originale nicht verfügbar sind (Festplatte nicht angeschlossen)
- Einfache Lizensierung (Kein Abo)
- Free Edition ohne große Einschränkungen
- Keine Zwangsupgrades
- Ohne Cloud
- Kann mit großen Mengen an Bildern umgehen - getestet mit mehr als einer Millionen RAW und JPEG Bildern

Ich verwende das Programm mit mehr als 350.000 Bildern. Die Thumbnail Datenbank ist in meinem Fall 37 GB gross, klein genug für viele notebooks. Es ist schon toll, im Urlaub wirklich Zugriff auf alle Bilder der letzten 20 Jahre zu haben.

RAW Programme und Bildeditoren lassen sich problemlos einbinden. Es gibt eine leistungsfähige Suche und mehrere Modi für die Rasteransicht.

Das soll jetzt kein Ersatz für die diversen RAW Entwickler sein - vielmehr steht im Vordergrund, dass man (1) seine Bilder immer dabei haben kann (also die Thumbnails) und (2) dass man einen Index für alle Bilder auf seinem "Datengrab" Harddrive seinen Nachkommen weitergeben kann („Meine Foto Legacy“). Allerdings beinhaltet die Software inzwischen eine Möglichkeit RAW Dateien ohne externe Software zo entwickeln, incl. einfacher Ebenentechnik. Man kann damit auch Bereiche im Bild selektiv aufhellen oder abdunkeln. Das alles "non destruktiv", auch für JPEGs.

Das Programm wurde auf Geschwindigkeit optimiert, nicht nur die Anzeige der Bilder ist schnell, auch die Startzeit des Programms incl. ersten Öffnen der Datenbank.

Ohne Lizenz Code arbeitet das Programm im "Free" Modus. Dann wird ein Banner eingeblendet - die meisten Funktionen stehen aber zur Verfügung. Ein Ablaufdatum gibt es inzwischen nicht mehr, auch nicht für die "Free Edition".

Ich würde mich über feedback freuen.

fotoarray.com.

Viele Grüsse,

Julian

PS: Für den Fall dass man es ohne admin rechte ausprobieren will gibt es auch ein ZIP
Miniaturansicht angehängter Grafiken
screen1.jpg   18.jpg   19.jpg   fotoarray_demo_in_sandbox.jpg   grad_3.jpg  


Geändert von jziersch (15. Jul 2021 um 13:06 Uhr)
 
jziersch

 
Delphi 10.4 Sydney
 
#21
  Alt 30. Dez 2020, 17:01
Hallo Willie,

ich habe die Windows Lupe jetzt mal ausprobiert. Ich sehe keine Besonderheit, kein Springen oder so.

fotoARRAY hat eine skalierbare Oberfläche. Man kann den Optionen die Skalierung stufenlos einstellen. Damit werden die Schriften und Icons auf dem Hauptfenster grösser oder kleiner.

Einstellbar ist auch die "Auflösung". Dies ist wichtig für auf eher langsamen computer or tablets. Bei geringerer Auflösung wird die Anzeige der Vorschauen schneller, wenn auch leicht verwaschen.

Derzeit in Entwicklung ist ein besserer Bildvergleich (Icon links unten). Damit kann man mehrere Bilder auswählen und nach und nach schlechtere Versionen abwählen, bis man die beste Version einer Serie hat.

Viele Grüsse,
Julian
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von juergen
juergen

 
Delphi 10.3 Rio
 
#22
  Alt 30. Dez 2020, 17:11
Hallo Julian,

erst einmal danke für dieses Programm! Gefällt mir in einem ersten, schnellen Test schon mal sehr gut. Werde das Programm weiter vertieft anwenden.
Eine winzige Kleinigkeit ist mir auf die Schnelle aufgefallen: Der OpenDialog für das erstellen einer neuen Datenbank hat keine vollständige Überschrift. Es steht dort "Crea a new database" anstelle "Create a new Database".
Jürgen
  Mit Zitat antworten Zitat
jziersch

 
Delphi 10.4 Sydney
 
#23
  Alt 30. Dez 2020, 17:17
Hallo Jürgen,

danke für die hilfreiche Rückmeldung. Die Sprache kann man in den Optionen auf Deutch schalten, erfordert allerdings einen Neustart.

Wenn Du weitere Anmerkungen hast - bitte her damit

Grüsse,
Julian
  Mit Zitat antworten Zitat
Willie1

 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#24
  Alt 30. Dez 2020, 17:29
Hallo Julian,
vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ich werde fotoARRAY im nächsten Jahr mit Sicherheit testen. Im Moment habe ich den Ehrgeiz, meine Bilder für den Bildbetrachter selbst sortieren zu können und bin fast fertig. Du weißt sicher, die eigenen Programme kann man/frau am besten bedienen!

ich hatte im Sommer die neuen Bildformate Heic und Heif mit Delphi zu öffnen versucht, das geht relativ einfach. Die Windows Apps für Heif müssen installiert sein. Hast du das auch schon ein gebunden. Hat sicher zur Zeit noch keine Relevanz aber vielleicht in der Zukunft.

Guten Rutsch Willie.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von juergen
juergen

 
Delphi 10.3 Rio
 
#25
  Alt 30. Dez 2020, 17:36
Als ACDSee Nutzer vermisse ich folgendes Verhalten:
1. Dass man bei gedrückter Strg-Taste in das Bild scrollen kann am Besten auf das Bildteil, wo sich der Mauszeiger befindet. Und wenn man ins nächste Bild wechselt wieder die Normalgröße angezeigt wird. (evtl. als Option, ob beim nächsten Bild wieder die "Normal-Zoom-Einstellung" gelten soll)
2. Wenn man in das Bild reingezoomt hat, dann mit der linken Maustaste das Bild verschieben können (Mauszeiger ändert sich zum "Handgreif-Symbol" und verschiebt dann das Bild in den Zoom-Ausschnitt).

Ich hoffe ich konnte mich verständlich ausdrücken.
Jürgen
  Mit Zitat antworten Zitat
jziersch

 
Delphi 10.4 Sydney
 
#26
  Alt 30. Dez 2020, 17:53
Hallo Jürgen,

Danke für die Vorschläge!

ich bin gerade dabei ein ähnliches Verhalten in der Vergleichsansicht einzubauen (button unten rechts).
Im Moment springt diese Ansicht noch etwas, das wird ganz neu gemacht.

Für die normale Ansicht soll er Zoom auch verbessert werden. Mal sehen was man da machen kann.
Zoom auf eine Stelle macht aber auf jeden Fall Sinn.

Viele Grüsse,
Julian
  Mit Zitat antworten Zitat
jziersch

 
Delphi 10.4 Sydney
 
#27
  Alt 10. Jan 2021, 20:03
Nun gibt es wieder ein Update - fotoARRAY V1.05.

1. Man kann mit der linken Maustaste in der Rasteransicht auf ein Thumbnail doppelklicken und es wird in der Einzelansicht gezeigt. Wenn man gleichzeitig Strg drückt, wird auf die Position gezoomt, an die man angeklickt hat.

2. Die neue Bildvergleichsansicht ist fertig. Man kann sie mit dem Button links unten oder F3 öffnen.
  • Bis zu 20 Bilder können hier angezeigt werden.
  • Die Größe der angezeigten Fenster ist grob anpassbar
  • Wenn die Fenster für alle ausgewählten Bilder nicht auf den Bildschirm passt wird vertikal oder horizontal gescrollt
  • Alle Bilder können gleichzeitig gezoomt werden
  • Der angezeigte Ausschnitt kann synchronisiert verschoben werden
  • Jedes Bild kann einzeln bewertet werden durch klick auf Bewertungsleiste
  • Jedes Bild kann abwechselnd ausgewählt werden. Die Hotkeys (R, K, X, 1-9, Strg 1-9) wirken nur auf das aktuelle Bild.

Weitere Verbesserungen betreffen u.a. den Import den Bild Eigenschaften, insbesondere die Belichtungsparameter Blende und Belichtungszeit.

Ich freue mich über Feedback,
Viele Grüsse,
Julian
Miniaturansicht angehängter Grafiken
12.jpg  
  Mit Zitat antworten Zitat
grizzly

 
Delphi XE4 Professional
 
#28
  Alt 11. Jan 2021, 09:43
Sehr vielversprechendes Tool, gefällt mir!

Ich hatte Dir per PM schon eine Beobachtung der Vorversion beschrieben, die scheint in der neuen 1.05 behoben.

Bei mir zeigt sich nun noch eine Kleinigkeit:
Wenn man in der Übersicht eine Vergrößerung gewählt hat, bei der die oberste Bildreihe abgeschnitten angezeigt wird, dann wird bei PageUp der Bildschirm nicht neu aufgebaut: Der blaue Rahmen um das aktuell gewählte Bild verschwindet sozusagen nach oben in die unsichtbaren Bereiche. Drücke ich PageDown anschließend so oft wie zuvor PageUp, dann erscheint der Rahmen wieder. Nach unten scrollen mit PageDown funktioniert aber.

Viele Grüße
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
jziersch

 
Delphi 10.4 Sydney
 
#29
  Alt 11. Jan 2021, 10:05
Hallo Michael,

dank Dir für die PM. Ich hatte die übersehen. Sie Sache mit den Unterfenstern muss ich noch durchgehen. Man darf offenbar kein Modales Fenster von der TApplication erzeugen lassen. Ich glaube bei VCL ist dies anders.

Den Fehler Datenbank auf leere Platte erzeugen muss ich noch abfangen. Eigentlich braucht fotoARRAY nicht besonders viel Speicherplatz. Vor allem werden nicht sehr viele Verzeichnisse erstellt, die ja auch einen Grundverbrauch haben. Andere Programme erstellen schnell mal zig-tausend Verzeichnisse. Grundsätzlich ist aber von 70KB pro Bild auszugehen.

Übrigens, wenn man die Bilder aus dem MAC "Fotos" importieren will, ist es sinnvoll dort die medialibrary mit "Paket öffnen" im Finder zu betreten und das Verzeichnis "Masters" direkt auf fotoARRAY zu ziehen.

Den Glitch mit PageUp/Down kann ich nachvollziehen. Danke für den Hinweis.

Viele Grüsse,
Julian

Geändert von jziersch (11. Jan 2021 um 10:36 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
grizzly

 
Delphi XE4 Professional
 
#30
  Alt 11. Jan 2021, 10:34
Den Glitch mit dem blauen Rahmen sehe ich gerade nicht - werde ich erledigen wenn es bei mir auftritt.
Da habe ich mich eh nicht gut ausgedrückt, sorry: Das ganze Scrollen nach oben funktioniert dann nicht (mit PageUp). Ich kann nur nach unten scrollen. Aber das passiert nur, wenn die oberste angezeigte Bildzeile abgeschnitten ist, weil sie nicht ganz ins Fenster passt. Wähle ich kleine Vorschaubilder, funktioniert das Scrollen.

Viele Grüße
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf