AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Hinweise


Delphi 10.4.1 verfügbar

Ein Thema von MEissing · begonnen am 2. Sep 2020 · letzter Beitrag vom 16. Sep 2020
Antwort Antwort
Seite 14 von 16   « Erste     4121314 1516   
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.372 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#131

AW: Delphi 10.4.1 verfügbar

  Alt 9. Sep 2020, 16:41
Wer SynPDF in Delphi 10.4.1 zur Erstellung seiner PDF-Berichte (zum Beispiel auch als Alternative in FastReport) einsetzt, sollte auf die aktuelle Version updaten und mal folgenden Thread von Arnaud Bouchez im Auge behalten: Record Alignement and Delphi 10.4.1
Das scheint ja eher ein knallharter Compiler-Bug zu sein, der kann theoretisch alles betreffen. Das finde ich schon relativ heftig, da warte ich lieber auf einen Fix dafür bevor ich ein Update von 10.4 auf 10.4.1 in Betracht ziehe...
  Mit Zitat antworten Zitat
TurboMagic

Registriert seit: 28. Feb 2016
Ort: Nordost Baden-Württemberg
975 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#132

AW: Delphi 10.4.1 verfügbar

  Alt 9. Sep 2020, 17:59
Nein. Die Community Edition ist auf dem Stand von 10.3.3
Gibt es denn intern eine Vermutung ob und wann das nachgeholt wird?
Ja.
Das ist ja klar, dass das weitere Nachfragen provoziert...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke
Online

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
7.704 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#133

AW: Delphi 10.4.1 verfügbar

  Alt 9. Sep 2020, 19:11
Das scheint ja eher ein knallharter Compiler-Bug zu sein, der kann theoretisch alles betreffen. Das finde ich schon relativ heftig, da warte ich lieber auf einen Fix dafür bevor ich ein Update von 10.4 auf 10.4.1 in Betracht ziehe...
Ein Gutes hat es... es zeigt, dass am Compiler wirklich gearbeitet wird...
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
mytbo

Registriert seit: 8. Jan 2007
46 Beiträge
 
#134

AW: Delphi 10.4.1 verfügbar

  Alt 9. Sep 2020, 20:20
Das scheint ja eher ein knallharter Compiler-Bug zu sein, der kann theoretisch alles betreffen. Das finde ich schon relativ heftig, da warte ich lieber auf einen Fix dafür bevor ich ein Update von 10.4 auf 10.4.1 in Betracht ziehe...
Ein Gutes hat es... es zeigt, dass am Compiler wirklich gearbeitet wird...
Das ist jetzt aber ganz klar Euphemismus.

Bis bald...
Thomas
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.372 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#135

AW: Delphi 10.4.1 verfügbar

  Alt 9. Sep 2020, 20:33
Ein Gutes hat es... es zeigt, dass am Compiler wirklich gearbeitet wird...
Inline-Variablen, Managed Records, ... daran habe ich eigentlich schon länger keine Zweifel mehr 😉👍
  Mit Zitat antworten Zitat
BigAl

Registriert seit: 6. Sep 2008
Ort: Kehl
196 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#136

AW: Delphi 10.4.1 verfügbar

  Alt 9. Sep 2020, 21:14
Nein. Die Community Edition ist auf dem Stand von 10.3.3
Gibt es denn intern eine Vermutung ob und wann das nachgeholt wird?
Ja.

Danke für den Lacher am Nachmittag!

Sherlock
Man sollte aber auch die Delphi-Interessierten nicht unbedingt mit solchen Kommentaren verärgern. So hoch ist das Roß nicht auf dem wir sitzen. Aber witzig fand ich's natürlich auch....
Old but good: It's not a bug - it's a feature....
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sherlock
Sherlock

Registriert seit: 10. Jan 2006
Ort: Offenbach
3.549 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#137

AW: Delphi 10.4.1 verfügbar

  Alt 10. Sep 2020, 08:07
Wenn man schon nach Interna fragt, wird man kaum eine andere Antwort erwarten. Insofern finde ich es nicht nur lustig, sondern auch in Ordnung.
Man könnte jetzt mal umformulieren und einen zeitlichen Horizont oder zumindest die Bestätigung der Vermutung erfragen, daß die CE mit einer gefixten 10.4.1 zu erwarten ist.

Sherlock
Geändert von Sherlock (Morgen um 16:78 Uhr) Grund: Weil ich es kann
  Mit Zitat antworten Zitat
hannsg

Registriert seit: 8. Sep 2014
4 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#138

AW: Delphi 10.4.1 verfügbar

  Alt 10. Sep 2020, 08:14
Moin!

Eine Frage: Muss ich händisch die 10.4.0 deinstallieren, bevor ich die 10.4.1 installiere, oder wird dieser Deinstallationsvorgang vom 10.4.1-Setup automatisch erledigt?

Wenn beidese Wege möglich sind, welcher ist (vermutlich) der bessere?

Gruß, Meik
Meik
  Mit Zitat antworten Zitat
philipp.hofmann

Registriert seit: 21. Mär 2012
Ort: Hannover
345 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#139

AW: Delphi 10.4.1 verfügbar

  Alt 10. Sep 2020, 08:16
Passiert automatisch und ist auch besser so, weil dann die vorhandenen Konfigurationen übernommen werden können.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
36.690 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#140

AW: Delphi 10.4.1 verfügbar

  Alt 10. Sep 2020, 09:15
Jupp,
* der Deinstalliert beim Update das Delphi (fragt vorher aber nochmal, ob man will, was man mit Ja bestätigen sollte muss)
* * beim Upgrade auf einen Nachfolger ist es egal, da jede Delphi-Version ein komplett eigenständiges Programm/Installation ist
* es wird beim Deinstallieren auch gefragt ob man die Registry behalten möchte (was man natürlich möchte)
* aber ungefragt werden auch alle GetIt-Pakete deinstalliert (unvollständig)
* beim Deinstallieren bleiben immer Reste, aber es wird der Explorer geöffnet und man kann selber (Delphi- und GetIt-InstallVerzeichnis)

Ein Update ist auch nicht mehr möglich.
* im alten Installer war es möglich das Setup wurde ein Update durchgeführt, also nur geänderte Dateien geändert
* nochmal das Setup starten und die Auswahl ändern ging auch, also z.B. nur "Android" nachinstallieren oder entfernen
* aber das Setup/Update war auch dermaßen lahmarschig, dass man diesen Schritt wegließ und immer eine komplette Neuinstallation macht
* * anstatt sich die Mühe zu machen das zu bechleunigen, denn es hätte wesentlich schneller sein können

* Auch merkt sich das das aktuelle/neue Setup nicht die "letzte" Auswahl, so dass man beim Update in der selben Version oder vom Vorhänger gezwungen ist immer alles neu an-/abzuhacken, obwohl sich die Wahl selten/nie ändert
* man ist auch zwungen nach jedem Update in dem absolut unproduktiven GetIt alles "einzeln" neu zu installieren
* * der Migratonsmanager enthält auch nicht die Einträge des GetIt

Ja, auch wenn GetIt im Prinzip eine nette Idee ist, ist es IMHO absolut nutzlos, wenn bei jedem Update alles verloren geht,
und eine manuell "gescriptete" Installation ist die einzig richtige Lösung.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (10. Sep 2020 um 09:22 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:05 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf