AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Delphi Select - Befehl mit unbekannter lokaler Tabelle

Select - Befehl mit unbekannter lokaler Tabelle

Ein Thema von tylix · begonnen am 20. Apr 2004 · letzter Beitrag vom 20. Apr 2004
Antwort Antwort
tylix

Registriert seit: 9. Dez 2003
Ort: Sauerlach
40 Beiträge
 
Delphi 5 Enterprise
 
#1

Select - Befehl mit unbekannter lokaler Tabelle

  Alt 20. Apr 2004, 11:53
Hallo zusammen,

ich hab ein Problem mit einer lokalen Tabelle.
Áls SDAtei bezeichne ich z. B. den Standort der Tabelle "C:\test\test.dbf".
Aus der geöffneten Tabelle die ich mit einem Open-Dialog zuweise (Grundlage DBF) aber immer unbekannte Felder,
möchte ich mir alle selektieren lassen, die z.B. den Feldinhalt (aus Feld "dm.tbl_proj_detailprd_value") (hier steht z. B. der Feldname Kundennummer) > "Kritierium" (Das Kriterium steht in dm.tbl_proj_detailprd_krit).

Wie könnte ich dies am besten und schnellstens lösen?
Wäre super wenn ihr mir da helfen könntet, ich steh vor einer Mauer :


Delphi-Quellcode:
var SDatei: STRING;
begin
SDatei := statusbar1.Panels[1].text + StatusBar1.Panels[2].text;
qry_selekt_krit.Active := false;
qry_selekt_krit.SQL.Clear;
qry_selekt_krit.sql.add ('Select * ');
qry_selekt_krit.sql.add ('from '+ SDAtei + '''Datei''');
qry_selekt_krit.sql.add ('where ' + dm.tbl_infile.fieldbyname(dm.TBL_PROJ_DETAILPRD_VALUE.AsString).asstring);
qry_selekt_krit.sql.add (dm.TBL_PROJ_DETAILPRD_KRIT.AsString );
qry_selekt_krit.ExecSQL;
qry_selekt_krit.Active := true;

end;
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sharky
Sharky

Registriert seit: 29. Mai 2002
Ort: Frankfurt
8.252 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#2

Re: Select - Befehl mit unbekannter lokaler Tabelle

  Alt 20. Apr 2004, 12:08
Hai tylix,

Zitat:
qry_selekt_krit.sql.add ('from '+ SDAtei + '''Datei''');
Wofür steht "Datei" ?

Zitat:
qry_selekt_krit.ExecSQL;
qry_selekt_krit.Active := true;
.ExecSQL darf nur verwendet werden wenn ein SQL-Befehl kein Ergebniss zurück liefert (INSERT,UPDATE,DELETE).
Bei SELECT kommt aber etwas zurück. Also diese Zeile weg lassen!
Stephan B.
"Lasst den Gänsen ihre Füßchen"
  Mit Zitat antworten Zitat
tylix

Registriert seit: 9. Dez 2003
Ort: Sauerlach
40 Beiträge
 
Delphi 5 Enterprise
 
#3

Re: Select - Befehl mit unbekannter lokaler Tabelle

  Alt 20. Apr 2004, 12:10
Als Datei ist die Datei deklariert, wird ja als normalen SQL - "Select control.ID from DBADMIN.CONTROL CONTROL" auch so geschrieben.

Grüße


Tylix
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Memo
Memo

Registriert seit: 19. Aug 2003
509 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#4

Re: Select - Befehl mit unbekannter lokaler Tabelle

  Alt 20. Apr 2004, 12:14
Delphi-Quellcode:
qry_selekt_krit.sql.add ('where ' + dm.tbl_infile.fieldbyname(dm.TBL_PROJ_DETAILPRD_VALUE.AsString).asstring);
qry_selekt_krit.sql.add (dm.TBL_PROJ_DETAILPRD_KRIT.AsString );
Das sieht auch ein wenig konfus aus. Bau doch das Statement erst mal mit dem SQL-Builder richtig auf.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sharky
Sharky

Registriert seit: 29. Mai 2002
Ort: Frankfurt
8.252 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#5

Re: Select - Befehl mit unbekannter lokaler Tabelle

  Alt 20. Apr 2004, 12:15
Zitat von tylix:
Als Datei ist die Datei deklariert, wird ja als normalen SQL -...
Hmmm.. noch nie gesehen. Liegt wohl daran das ich nur mit SQL-Servern arbeite
Aber!
Zitat:
qry_selekt_krit.sql.add ('from '+ SDAtei + '''Datei''');
Bedeutet ja das dein Query so aussieht:
SELECT * FROM dateiname'DateiWHERE ..... Also ohne Leerzeichen! Und das kann ich mir nicht vorstellen.
Stephan B.
"Lasst den Gänsen ihre Füßchen"
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:09 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz