AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Record to Hex

Ein Thema von tomkupitz · begonnen am 8. Dez 2020 · letzter Beitrag vom 8. Dez 2020
Antwort Antwort
tomkupitz

Registriert seit: 26. Jan 2011
259 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#1

Record to Hex

  Alt 8. Dez 2020, 15:59
Hallo,

ich habe

type
TBytes = array[0..16] of Byte;

TTest = packed record
a: Integer;
b: TBytes;
c: Integer;
end;

und konvertiere den Record in einen Hex-String:

function MemToHex(mem: Pointer; len: Integer): AnsiString;
var i: Integer;
pb: PByte;

begin
result:=''; pb:=mem;

for i:=0 to len-1 do
begin
result:=result+IntToHex(pb^, 2);
inc(pb);
end;
end;

...

begin
ZeroMemory(@t, sizeof(TTest));

t.a:=1;
t.c:=3;

s:=MemToHex(@t, sizeof(TTest));

...
end;

Der String sieht so aus (hier mal aufgeteilt):

01000000
0000000000000000000000000000000000000000
03000000

Habe ich einen Denkfehler? Müsste Zeile zwei hier nicht nur 34 Zeichen haben?

Danke und beste Grüße
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Neutral General
Neutral General

Registriert seit: 16. Jan 2004
Ort: Bendorf
5.165 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#2

AW: Record to Hex

  Alt 8. Dez 2020, 16:09
TBytes ist ein dynamisches Array also ist im Record nur der Pointer zum Array Inhalt. Du kannst es so also nicht machen
Michael
"Programmers talk about software development on weekends, vacations, and over meals not because they lack imagination,
but because their imagination reveals worlds that others cannot see."
  Mit Zitat antworten Zitat
tomkupitz

Registriert seit: 26. Jan 2011
259 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3

AW: Record to Hex

  Alt 8. Dez 2020, 16:40
TBytes ist statisch.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Neutral General
Neutral General

Registriert seit: 16. Jan 2004
Ort: Bendorf
5.165 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#4

AW: Record to Hex

  Alt 8. Dez 2020, 16:53
Ah hab die Definition übersehen (unglückliche Namenswahl für den Typ!).
Habs bei mir ausgeführt und ich bekomme für das array die erwarteten 34 Bytes

01000000000000000000000000000000000000000003000000

01000000
0000000000000000000000000000000000
03000000
Michael
"Programmers talk about software development on weekends, vacations, and over meals not because they lack imagination,
but because their imagination reveals worlds that others cannot see."
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:10 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf