AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Multimedia Delphi Interaktion mit APP auf Tablett (Bluetooth?)

Interaktion mit APP auf Tablett (Bluetooth?)

Ein Thema von zeras · begonnen am 2. Jan 2021 · letzter Beitrag vom 21. Feb 2021
Antwort Antwort
zeras

Registriert seit: 11. Mär 2007
Ort: Saalkreis
1.388 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#1

Interaktion mit APP auf Tablett (Bluetooth?)

  Alt 2. Jan 2021, 19:16
Ich suche eine Möglichkeit, mit einem Tablett zu interagieren.
Als Beispiel soll auf dem Tablett eine Meldung stehen, die man dann quittieren muss.
Dies soll aber nicht mittels Touch passieren, sondern irgendwie drahtlos, vielleicht über Bluetooth.
Bei Amazon gab es doch meines Wissens mal Button, mit denen man direkt etwas bestellen könnte.
Ich bräuchte nur eine Info, dass der Button gedrückt wurde.
Habt ihr so etwas schon umgesetzt?
Die Hardware sollte schon soweit fertig sein. Rumbasteln wollte ich nicht.

Wenn möglich mit ein paar Schnippets, da ich mit BT (wenn es BT sein sollte) überhaupt keine Erfahrungen habe.
Es ist nie falsch das Richtige zu tun!
- Mark Twain

Geändert von zeras ( 3. Jan 2021 um 16:07 Uhr) Grund: Titel nun verständlicher
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.557 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#2

AW: Interaktion mit APP auf Tablett (Bluetooth?)

  Alt 4. Jan 2021, 06:54
Ich glaube einfacher als mit einer Bluetooth-Tastatur kann man es sich nicht machen.

Und nein, es muss ja keine Tastatur mit Alphabet und Zahlen sein: Bei Amazon gibt es ja auch Pads mit Lauter/Leiser Knöpfen. Oder Kamera-Fernauslöser (inkl. Selfie-Sticks): Die machen ja auch nichts anderes als zu sagen "Ich bin eine Tastatur".
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Moombas
Moombas

Registriert seit: 22. Mär 2017
Ort: bei Flensburg
504 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#3

AW: Interaktion mit APP auf Tablett (Bluetooth?)

  Alt 4. Jan 2021, 07:21
Wie wäre es sonst mit sowas: https://www.amazon.de/Neuftech-Ferna.../dp/B00LMQHKCW
Gibt es auch von anderen Herstellern.
Der Weg ist das Ziel aber man sollte auf dem Weg niemals das Ziel aus den Augen verlieren.
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.028 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: Interaktion mit APP auf Tablett (Bluetooth?)

  Alt 4. Jan 2021, 09:55
Bei Amazon gab es doch meines Wissens mal Button, mit denen man direkt etwas bestellen könnte
Ich glaube Du meinst die Echo Buttons, die werden meines Wissens nicht mehr gebaut.
Die waren aber auch immer mit dem Alexa-System verknüpft.

Solche Buttons gibt es aber Einige, ob die irgendwie per FMX ansprechbar sind sieht man leider nicht, da hilft nur ausprobieren.
https://www.pearl.de/mtrkw-7543-blue...35783653D59FBA
  Mit Zitat antworten Zitat
zeras

Registriert seit: 11. Mär 2007
Ort: Saalkreis
1.388 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

AW: Interaktion mit APP auf Tablett (Bluetooth?)

  Alt 21. Feb 2021, 11:23
[QUOTE=Rollo62;1480287]

Solche Buttons gibt es aber Einige, ob die irgendwie per FMX ansprechbar sind sieht man leider nicht, da hilft nur ausprobieren.
https://www.pearl.de/mtrkw-7543-blue...35783653D59FBA
Ich habe mir nun solch einen Button gekauft. Dann mal zum Test Bluetooth auf dem Tablett eingeschaltet und Suchen lassen. Der Button wurde dann als "Siri Button" gefunden. Wie verknüpfe ich dann aber den Button mit meinem Programm?
In den Beispiel BLEScanner wird dieser aber nicht gefunden.
Irgendwie muss ich wohl Android Bescheid geben, dass ich ein Programm habe, was mit Bluetooth kommunizieren kann?
Derzeit kann ich nur "Eingabegerät" bei "Verwenden für" auswählen.
Es ist nie falsch das Richtige zu tun!
- Mark Twain
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.028 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

AW: Interaktion mit APP auf Tablett (Bluetooth?)

  Alt 21. Feb 2021, 12:01
Probier mal mit der BleScannerApp von Nordic, oder so ähnlich,
Was das Teil an Services anbietet.
Es könnte aber sein das dies als Tastatur direkt eingebunden wird, dann kann man nicht mehr ohne weiteres drauf zugreifen, denn Android verbindet das als Systemgerät vorher. Leider gibt es heutzutage Null Docu zu solchen Geräten, muss man dann suchen ob man es hacken kann.

https://developer.android.com/guide/...s/mediabuttons
https://stackoverflow.com/questions/...even-when-anot
https://www.debugcn.com/en/article/58639715.html

https://wolles-elektronikkiste.de/fe...das-smartphone

Geändert von Rollo62 (21. Feb 2021 um 12:27 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
zeras

Registriert seit: 11. Mär 2007
Ort: Saalkreis
1.388 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#7

AW: Interaktion mit APP auf Tablett (Bluetooth?)

  Alt 21. Feb 2021, 13:51
Danke für die Hinweise.
Offenbar hatten die Button noch ein Problem. Erst nach mehrmaligem Rausnehmen und Reinstecken der Batterien blinkte jeweils eine rote LED. Danach wurden die Button auch in der Demo "BLEScanner" gefunden.
Ich habe dann auch mal die BleScannerApp geladen. Damit wurden diese nun auch gefunden.

Mal sehen, ob ich nun weiterkomme. Jedenfalls sind diese nun bekannt.
Nun muss ich sehen, ob ich diese irgendwie Paired bekomme. Das klappt mit der Demo "ClBluetooth" nicht. Da werden die Devices garnicht gefunden.
Es ist nie falsch das Richtige zu tun!
- Mark Twain
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.028 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

AW: Interaktion mit APP auf Tablett (Bluetooth?)

  Alt 21. Feb 2021, 16:59
Wenn die im Scanner auftauchen musst Du vielleicht gar nicht pairen, und kannst die Characteristics direkt nutzen.
  Mit Zitat antworten Zitat
zeras

Registriert seit: 11. Mär 2007
Ort: Saalkreis
1.388 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#9

AW: Interaktion mit APP auf Tablett (Bluetooth?)

  Alt 21. Feb 2021, 17:13
Wenn die im Scanner auftauchen musst Du vielleicht gar nicht pairen, und kannst die Characteristics direkt nutzen.
Danke für die Info.
Aber wenn ich nicht paire, dann blinkt die rote LED immer im Button. Wenn gepaired (über Systemsteuerung) dann nicht mehr.
Werde weiter testen.
Es ist nie falsch das Richtige zu tun!
- Mark Twain

Geändert von zeras (21. Feb 2021 um 18:05 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:54 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf