AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein Delphi Image.Picture.SaveToStream in ein Datenbankfeld

Image.Picture.SaveToStream in ein Datenbankfeld

Ein Thema von NoGAD · begonnen am 3. Feb 2021 · letzter Beitrag vom 18. Apr 2021
Antwort Antwort
Benutzerbild von NoGAD
NoGAD

Registriert seit: 31. Jan 2006
Ort: Erfurt
199 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#1

Image.Picture.SaveToStream in ein Datenbankfeld

  Alt 3. Feb 2021, 01:58
Huhu.

Mit folgendem Code versuche ich ein Stream aus einem TImage in ein Graphic - Feld einer Datenbank zu schreiben. Es scjeint, als wäre der Stream leer, da beim Lesen des Feldes immer eine Fehlermeldung erzeugt wird.

Code für das Schreiben:
Delphi-Quellcode:
var
  BlobStream: TStream;
  PictureStream: TStream;
begin
    PictureStream := TMemoryStream.Create;
    Image1.Picture.SaveToStream(PictureStream);
    BlobStream :Table1.CreateBlobStream(Table1.FieldByName('Thumbnail'), bmWrite);
    BlobStream.Write(PictureStream, PictureStream.SIZE);
    BlobStream.Free;
    PictureStream.Free;
end;
Code für das Auslesen:
Delphi-Quellcode:
var
  JpegImage: TJPEGImage;
  BlobStream: TStream;
begin
  BlobStream := Table1.CreateBlobStream(Table1.FieldByName('Thumbnail'), bmRead);
  JpegImage := TJPEGImage.Create;
  JpegImage.LoadFromStream(BlobStream); // <--- Hier wird eine Exception ausgelöst, BlobStrem ist () (leer?)
  Image1.Picture.Assign(JpegImage);
  Image1.Visible := True;
  JpegImage.Free;
  BlobStream.Free;
end;
Ist der Fehler beim Schreiben oder beim Lesen zu suchen?

LG Mathias
Mathias
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.289 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#2

AW: Image.Picture.SaveToStream in ein Datenbankfeld

  Alt 3. Feb 2021, 07:01
Was passiert, wenn Du beim Schreiben statt
Delphi-Quellcode:
// Alt
BlobStream.Write(PictureStream, PictureStream.SIZE);
das hier verwendest?
Delphi-Quellcode:
// Neu
BlobStream.CopyFrom(PictureStream, 0);
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
8.819 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3

AW: Image.Picture.SaveToStream in ein Datenbankfeld

  Alt 3. Feb 2021, 10:02
Du musst nach dem SaveToStream den PictureStream wieder auf den Anfang setzen. Außerdem ist Write nicht der richtige Weg, sondern CopyFrom (wie Detlef schon bemerkt hat).
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
8.819 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: Image.Picture.SaveToStream in ein Datenbankfeld

  Alt 3. Feb 2021, 10:05
Außerdem kannst du dir den Umweg über PictureStream ganz sparen:
Delphi-Quellcode:
  BlobStream := Table1.CreateBlobStream(Table1.FieldByName('Thumbnail'), bmWrite);
  try
    Image1.Picture.SaveToStream(BlobStream);
  finally
    BlobStream.Free;
  end;
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.731 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

AW: Image.Picture.SaveToStream in ein Datenbankfeld

  Alt 3. Feb 2021, 10:21
Oder direkt ein TDBImage?

Früher konnte das nur TBitmap, aber da Picture.LoadFromStream inzwischen die MagicBytes erkennt und danach entscheiden kann, kann TImage/TDBImage auch alle anderen bekannten TGraphic-Ableger aus Stream laden/anzeigen. (ohne dass man manuell den passenden GraphicTypen erstellt)
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 3. Feb 2021 um 18:05 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von NoGAD
NoGAD

Registriert seit: 31. Jan 2006
Ort: Erfurt
199 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

AW: Image.Picture.SaveToStream in ein Datenbankfeld

  Alt 3. Feb 2021, 17:51
Außerdem kannst du dir den Umweg über PictureStream ganz sparen:
Delphi-Quellcode:
  BlobStream := Table1.CreateBlobStream(Table1.FieldByName('Thumbnail'), bmWrite);
  try
    Image1.Picture.SaveToStream(BlobStream);
  finally
    BlobStream.Free;
  end;
Das klappt perfekt. Vielen 1000 Dank!



Oder direkt ein TDBImage?

Früher konnte das nur TBitmap, aber da Picture.LoadFromStream inzwischen die MagicBytes erkennt und danach entscheiden kann, kann TImage/TDBImage auch alle anderen bekannten TGraphic-Ableger laden/anzeigen.

Und auf so einfache Dinge komme ich immer nicht. Dir auch ganz vielen Dank!

Ihr seid toll!

LG Mathias
Mathias
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von NoGAD
NoGAD

Registriert seit: 31. Jan 2006
Ort: Erfurt
199 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#7

AW: Image.Picture.SaveToStream in ein Datenbankfeld

  Alt 18. Apr 2021, 21:50
Hallo nochmal,

ich muss den Thread bitte nochmal ausgraben.



Durch eine Änderung klappt der Code nicht mehr. Als Fehlermeldung wird mir immer angezeigt, dass ein Tabellenfeld einen Wert haben muss.
Dieses Feld ist tatsächlich mit NOT NULL definiert.

Aber eigentlich sollte folgender Code einen Inhalt im Tabellenfeld erzeugen:

Delphi-Quellcode:

// { Tabelle für Bilder }
    { Tabellenname } TableName: 'table_thumbnail';
    { SQL Tabelle für die Bilder }
    SQL: 'CREATE TABLE table_thumbnail(id AUTOINC NOT NULL MINVALUE 0,' +
    ' thumbnail_picture GRAPHIC BLOBBlockSize 102400 BLOBCompressionAlgorithm BZIP BLOBCompressionMode 9 NOT NULL,' +
    ' thumbnail_sha512 VARCHAR(255))';


// MyABSTable ist ein Record


var
  FileStream: TFileStream;
  BlobStream: TStream;
  Dummy_String_SHA512: String;
  Dummy_Bool_SHA512: Boolean;
begin

  { :: Bild hinzufügen / bearbeiten - }
  if OpenPictureDialog1.Execute then
  begin
    try
      FileStream := TFileStream.Create(OpenPictureDialog1.FileName, fmOpenRead or fmShareDenyNone);
      Dummy_String_SHA512 := GetStreamToHashSHA256Hex(FileStream);
      Dummy_Bool_SHA512 := MyABSTable.atable_construct[4].Table.Locate(MyABSTable.atable_construct[4].FieldNames[2], Dummy_String_SHA512, []);
      case Dummy_Bool_SHA512 of
        True: { benötige ich nicht, ist nur für meine Lesbarkeit }
          ;
        False:
          begin
            MyABSTable.atable_construct[4].Table.Insert;
            BlobStream := MyABSTable.atable_construct[4].Table.CreateBlobStream(MyABSTable.atable_construct[4].Table.FieldByName(MyABSTable.atable_construct[4].FieldNames[1]), bmWrite);
            BlobStream.Seek(0, soFromBeginning);
            BlobStream.CopyFrom(FileStream, FileStream.Size); // mit ,0); wird es auch nicht besser
            MyABSTable.atable_construct[4].Table.FieldByName(MyABSTable.atable_construct[4].FieldNames[2]).AsString := Dummy_String_SHA512;
            MyABSTable.atable_construct[4].Table.Post; // HIER knallt immer eine Exception rein, mit der Meldung: Feld 'xyz' muss einen Wert haben
            // Feld 'xyz' ist definitiv mein Blob Field
          end;
      end;
      if assigned(FileStream) then
        FileStream.Free;
      if assigned(BlobStream) then
        BlobStream.Free;
      MyABSTable.atable_construct[0].Table.Edit;
      MyABSTable.atable_construct[0].Table.FieldByName(MyABSTable.atable_construct[0].FieldNames[13]).AsInteger := MyABSTable.atable_construct[4].Table.RecNo;
      MyABSTable.atable_construct[0].Table.Post;

      ABSTable1AfterScroll(MyABSTable.atable_construct[0].Table);
    except
      MyABSTable.atable_construct[4].Table.Cancel;
      MyABSTable.atable_construct[0].Table.Cancel;
    end;
  end;
  { - Bild hinzufügen / bearbeiten :: }
Erkennt jemand eventuell, warum das Grafikfeld (Blob) angeblich leer sein soll?



Edit: Nachdem ich den Code umgestellt habe und die Streams direkt nach der Zuweisung wieder freigebe, ist das Datenbankfeld wieder gefüllt.
Sehr eigenartig, aber es klappt nun wieder.

Delphi-Quellcode:
{..}
                BlobStream.CopyFrom(FileStream, FileStream.Size);
// ab hier
                if assigned(FileStream) then
                  FileStream.Free;
                if assigned(BlobStream) then
                  BlobStream.Free;
// bis hier hatte gefehlt
                MyABSTable.atable_construct[4].Table.FieldByName(MyABSTable.atable_construct[4].FieldNames[2]).AsString := Dummy_String_SHA512;
                MyABSTable.atable_construct[4].Table.Post;
{..}

LG Mathias
Mathias

Geändert von NoGAD (19. Apr 2021 um 11:18 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:21 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf