AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

OLE Anbindung mi David3

Ein Thema von Supergr · begonnen am 5. Mär 2021 · letzter Beitrag vom 23. Sep 2021
Antwort Antwort
Supergr

Registriert seit: 8. Feb 2012
7 Beiträge
 
#1

OLE Anbindung mi David3

  Alt 5. Mär 2021, 11:03
Ich versuche mit Delphi per OLE auf DAVID zu zugreifen.
Beide Type-Libraries DvApi32_TLB und InfoCenter_TLB sind eingebunden.

Die DDL Version ist sowohl in meinem Programm als auch im DAVID Verzeichnis gleich.

Hier der einfach Codeschnipsel. Die Variable TobitApp wird anscheinend richtig initialisiert, weil ich hier auch TobitApp.VIntern korrekt abfragen kann.

Code:
 ...
var
  TobitApp: IApplication; //DVapi32_TLB.DavidAPI;
  TobitAcc: DVapi32_TLB.Account;
begin
   TobitApp := CreateOLEObject('DVOBJAPILIB.DvISEAPI') as IApplication;

   TobitAcc := TobitApp.GetAccount('DAVID', '*******', '*******');

// oder

   TobitAcc := TobitApp.LogOn('DAVID', Unassigned, Unassigned, Unassigned, Unassigned, 'AUTH');
...
Die Funktion LogOn oder GetAccount für in allen Fällen immer zum Fehler "Nicht initialisiertes Objekt".
Kann mir jemand einen Tip geben wie ich hier weiterkomme?

Danke!
  Mit Zitat antworten Zitat
TiGü

Registriert seit: 6. Apr 2011
Ort: Berlin
2.811 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#2

AW: OLE Anbindung mi David3

  Alt 5. Mär 2021, 12:07
Was sagt der Hersteller dazu?

https://tobit.software/support
https://david3.de/forum
https://david3.dev/
  Mit Zitat antworten Zitat
gmc616

Registriert seit: 25. Jun 2004
Ort: Jena
595 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#3

AW: OLE Anbindung mi David3

  Alt 23. Sep 2021, 20:49
... weil ich grad über diesen Thread stolpere , auf der Suche nach einem ähnlichen Thema.
Meine "Fast-Connect-Methode":
Delphi-Quellcode:
var
  goApp: IApplication;
  goAccount : Account = nil;
  g_hr : HResult;
  g_v : OleVariant;

function fktDV_FastConnect () : boolean;
var
  bRet : boolean;
begin

  if goAccount = nil then
  begin
    bRet := false;

    g_hr := CLSIDFromString('DVOBJAPILib.DvISEAPI', gDVAPP_clsid);
    if not FAILED(g_hr) then
    begin
      g_hr := CoCreateInstance(gDVAPP_clsid, Nil, CLSCTX_INPROC_SERVER,IID_IApplication, goApp);
      if not FAILED(g_hr) then
      begin
        VariantInit(g_v);
        OleCheck( g_hr );

        try
          goAccount:=goApp.Logon (g_v, g_v, g_v, g_v, g_v, 'AUTH');
          bRet := True;
        except
          bRet := false;
        end;

      end;
    end;
  end;
  result := bRet;
end;
... funktioniert seit David-7 bis David-13.

Hoffe es hilft.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:28 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf