AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein UTF8 und UTF8 mit BOM und dann auch noch Java

UTF8 und UTF8 mit BOM und dann auch noch Java

Ein Thema von creehawk · begonnen am 30. Mär 2021 · letzter Beitrag vom 2. Apr 2021
Antwort Antwort
Seite 4 von 4   « Erste     234
AndyDF

Registriert seit: 6. Sep 2006
Ort: Allgäu
98 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#31

AW: UTF8 und UTF8 mit BOM und dann auch noch Java

  Alt 1. Apr 2021, 13:36
Ja, merkwürdig ist das auf alle Fälle. Hatte mir auch das TStrings.SaveToStream() angesehen.
Zumal das WriteBOM auch bei Android in meinem Fall schon zieht. Ist es gesetzt, wird der BOM zwei mal angehangen. Ohne nur einmal.

Debugger geht leider mit der Android App nicht so zuverlässig bei mir.
Andreas Blenk
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi.Narium

Registriert seit: 27. Nov 2017
1.850 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#32

AW: UTF8 und UTF8 mit BOM und dann auch noch Java

  Alt 1. Apr 2021, 16:11
Was liefert denn Buffer := Encoding.GetBytes(GetTextStr); ? Ist da unter Android schon ein BOM mit drinne, bei Windows aber nicht?

Das müsste doch 'ne Methode von TStrings sein, gibt es da Unterschiede?
  Mit Zitat antworten Zitat
Bbommel

Registriert seit: 27. Jun 2007
Ort: Köln
572 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#33

AW: UTF8 und UTF8 mit BOM und dann auch noch Java

  Alt 2. Apr 2021, 17:24
Ich war jetzt mal neugierig und habe mich da mal etwas durchgehangelt. Am Ende landet man in der Funktion "LocaleCharsFromUnicode" in der Unit "System", welche die eigentliche Arbeit des Konvertierens macht. Und diese Arbeit macht sie wiederum nicht selber, sondern lässt sie vom Betriebssystem machen. Unter Windows wird dazu die Funktion "WideCharToMultiByte" aufgerufen, unter Posix-Systemen entweder mit dem Aufruf von u_strToUTF8WithSub oder von iconv, jenachdem ob die ICU-Bliothek installiert ist.

Uff. Ich nehme an, dass sich da ein Aufruf tatsächlich anders verhalten kann. Vielleicht wird ja unter Android u_strToUTF8WithSub benutzt und liefert immer ein BOM mit? Das müsste man dann wirklich debuggen oder weiter recherchieren, aber ich hab hier für die Android-Entwicklung nichts eingerichtet. Wenn es so wäre, dass da immer ein BOM rauspurzelt, dann wäre das ja ein Bug, vor allem, wenn zwei BOMs rauskommen. Da könnte man dann einen Eintrag im QP aufmachen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:19 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf