AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Windows 11

Ein Thema von Harry Stahl · begonnen am 25. Jun 2021 · letzter Beitrag vom 11. Okt 2021
Antwort Antwort
Seite 2 von 11     12 34     Letzte » 
Benutzerbild von Harry Stahl
Harry Stahl

Registriert seit: 2. Apr 2004
Ort: Bonn
2.176 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#11

AW: Windows 11

  Alt 27. Jun 2021, 21:23
Meiner Meinung nach ein guter Zeitpunkt auch mal über den Tellerrand zu sehen und sich von Windows zu verabschieden.
Nun ja, mal abgesehen von der Datenpolitik und dem teilweise immer noch unglücklichem Update-Verfahren ist Windows eines der hochfunktionalsten Betriebssysteme das ich kenne.

Und wenn man mit Software-Entwicklung Geld verdienen will, kann man Windows nicht außen vor lassen.

Nur mal so als Info:

Die aktuellen Zahlen für die Desktop-Sysmte Windows, MAC und Linux::

Windows 74 %
MACOS 16 %
Linux 2% %

Quelle: https://de.statista.com/statistik/da...eit-seit-2009/

Windows mit stetig fallender Tendenz, macos und Linux mit stetig zunehmender Tendenz

Insofern macht es Sinn, Programme nicht nur für Windows, sondern auch für MACOS und Linux zu entwickeln.
Und das geht mit Delphi und FMXLinux / CrossVCL recht easy.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Harry Stahl
Harry Stahl

Registriert seit: 2. Apr 2004
Ort: Bonn
2.176 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#12

AW: Windows 11

  Alt 27. Jun 2021, 21:34
Erst wenn irgendeine Distro Windows-Programme von Haus aus "ganz normal" per Doppelklick ausführen kann, ohne dass man irgendwas zusätzlich installieren muss (und sei es "nur" Wine)... erst dann hat Linux eine Chance. Ansonsten wird Linux immer das Server- und Nerd-System bleiben.
Da wäre ich mir nicht ganz so sicher. Programme werden immer öfter in nativer Form sowohl für Windows, MAC und Linux angeboten. Wozu da eine Emulation verwenden? Delphi selber bietet die besten Voraussetzungen dafür, um auf einer Codebasis 3 Desktop-Plattformen bedienen zu können.

Auch aufgrund der neu entfachten Diskussion, Windows nicht in Behörden nutzen zu sollen, könnte das Thema Linux möglicherweise doch noch mal mehr Bedeutung bekommen:

https://www.borncity.com/blog/2021/0...zbeauftragter/
  Mit Zitat antworten Zitat
Rolf Frei

Registriert seit: 19. Jun 2006
387 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#13

AW: Windows 11

  Alt 28. Jun 2021, 14:20
Was MS da aktuell mit Windows 11 machen will, kommt mir eh wie ein Selbstsuzid der Windowsplattform vor. Keine Ahnung was die da geritten hat, aber kaum ein PC der älter als 2-3 Jahre ist, wird Windows 11 überhaupt installieren können. Die Voraussetzung eines TPM 2.0 Chips ist gerade zu schwachsinnig!!!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sakura
sakura

Registriert seit: 10. Jun 2002
Ort: München
11.579 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#14

AW: Windows 11

  Alt 28. Jun 2021, 14:35
Was MS da aktuell mit Windows 11 machen will, kommt mir eh wie ein Selbstsuzid der Windowsplattform vor. Keine Ahnung was die da geritten hat, aber kaum ein PC der älter als 2-3 Jahre ist, wird Windows 11 überhaupt installieren können. Die Voraussetzung eines TPM 2.0 Chips ist gerade zu schwachsinnig!!!
TPM 2.0 ist ein Standard von 2014, da sehe ich das Problem der Kompatibilität geringer, als bei den vorausgesetzten Prozessoren. Aber egal, wo da die zeitliche Einschränkung stärker ist, denke ich, dass das aus Sicht von Microsoft und Windows sinnvoller ist, als der Ansatz von Windows Vista, welches auf alten PCs installiert werden konnte, aber zu großem Frust bei den Anwendern geführt hat, weil alles so langsam lief.

Hinweis: die Anforderung an TPM 2.0 sehe ich auch eher skeptisch, aber die Liste der kompatiblen Prozessoren ist wahrscheinlich deutlich einschränkender, als die TPM Anforderungen.

......
Daniel W.
Ich bin nicht zurück, ich tue nur so
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.797 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#15

AW: Windows 11

  Alt 28. Jun 2021, 15:03
Die genannten Anforderungen gelten für OEM. Die tatsächlichen Anforderungen sind scheinbar nicht ganz so streng. Beim Update soll TPM 1.2 ausreichend sein.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.593 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#16

AW: Windows 11

  Alt 28. Jun 2021, 15:14
Man kann ja vorher testen, ob Windows 11 lauffähig wäre.
https://www.windowscentral.com/micro...alth-check-app

Laut Tom Warren könnte es so sein, dass TPM 1.2 immernoch unterstützt, aber nicht empfohlen wird. (die TestApp prüft aktuell aber explizit auf TPM 2.0)
Und eventuell kann man auf seinem Board TPM noch nachrüsten. (ab etwa 2016 hatten mehrere Hersteller einen Anschluß dafür auf dem Board)

Joar, dann noch die Sache mit den "älteren" CPUs, welche nicht mehr unterstützt werden sollen.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Rolf Frei

Registriert seit: 19. Jun 2006
387 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#17

AW: Windows 11

  Alt 28. Jun 2021, 15:21
Wer hat denn von euch einen TPM Chip auf seinem MB? Ich auf jeden Fall nicht. Da gibt es nur einen Sockel in den man ein TPM Modul nachrüsten könnte. Wo man da aber ein zu seinem MB passendes Modul herbekommt ist unklar. Ich denke da werden die wenigsten etwas älteren MB fix ein TPM Modul installiert haben. Dass da offizell nur die 8th Generation CPU's und neuer unterstützt werden, sehe ich auch als ein ganz grosses Problem an. Ich möchte mal soweit gehene und behaupten dass von allen PC da draussem maximal 20% (mit diesenAnforderungen eher wengier) überhaupt in der Lage sind ein Update auf W11 zu machen.

So dumm kann doch MS wirklich nicht sein, waber anscheinend doch.
  Mit Zitat antworten Zitat
DieDolly

Registriert seit: 22. Jun 2018
1.913 Beiträge
 
#18

AW: Windows 11

  Alt 28. Jun 2021, 15:49
Zitat:
Delphi selber bietet die besten Voraussetzungen dafür, um auf einer Codebasis 3 Desktop-Plattformen bedienen zu können.
Nur, wer die Asche dafür auf den Tisch legt. Hobby-Entwickler sind hier die großen Verlierer.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
8.656 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#19

AW: Windows 11

  Alt 28. Jun 2021, 16:44
Wer hat denn von euch einen TPM Chip auf seinem MB?
Es muss ja kein physikalische TPM-Modul sein. Mein Mainboard hat ein Firmware-TPM und das wird zumindest von Windows 10 als TPM 2.0 erkannt.

Hier findet man ein paar gute Informationen: Windows 11: Basisinformationen zum Trusted Platform Module TPM 2.0
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
venice2

Registriert seit: 5. Dez 2019
Ort: Köln
731 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#20

AW: Windows 11

  Alt 28. Jun 2021, 18:48
Man kann ja vorher testen, ob Windows 11 lauffähig wäre.
https://www.windowscentral.com/micro...alth-check-app
Wenn das Teil überhaupt mal funktionieren würde.
Bei mir läuft es zumindest nicht.

Aber Hier die Lösung.

Mein System ist Ready!
TPM -> (PTT) Secure Boot im Bios aktiviert alles im grünen Bereich.

Zitat:
Wo man da aber ein zu seinem MB passendes Modul herbekommt ist unklar.
Wer keinen TPM Chip hat, benötigt diesen auch nicht. Es reicht bei Intel die "Platform Trust Technologie (PTT)" oder bei AMD "AMD fTPM" zu aktivieren.
Es wäre gut wenn ihr euch vorher mal besser Informieren würdet!

Geändert von venice2 (14. Jul 2021 um 22:42 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:06 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf