AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Outlook, vernünftig, starten und beenden.

Ein Thema von Marco Steinebach · begonnen am 14. Jul 2021 · letzter Beitrag vom 14. Jul 2021
Antwort Antwort
Marco Steinebach

Registriert seit: 4. Aug 2006
486 Beiträge
 
Delphi 5 Enterprise
 
#1

Outlook, vernünftig, starten und beenden.

  Alt 14. Jul 2021, 11:49
Hallo zusammen,
Ich geb's jetzt auf und frage euch.
Ich möchte Outlook automatisieren.
Das klappt alles ganz prima, mit folgendem Code:
Code:
procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
var
  outlook, namespace, folder, entry: OleVariant;
begin
  outlook := CreateOleObject ('Outlook.Application');
  namespace := outlook.getNameSpace ('MAPI');
  folder := NameSpace.GetDefaultFolder(9);
  ...
Mit dem folgenden Code, melde ich mich wieder ab:
Code:
  namespace.logoff;
  outlook.quit;
Aaaaber:
Ich erzeuge so eine Instanz, ob Outlook nun läuft, oder nicht. Und, vor allem, wenn ich mich so abmelde, mein Outlook vorher offen war, ist es danach zu. Was klar ist, denn Outlook selbst kann immer nur eine Instanz.
Meine Frage ist also, wie, um gotteswillen, mach ich es so, das ich:
Wenn outlook noch nicht läuft, mach ein neues objekt, merke dir, das du eine neus gemacht hast, sonst nimm das laufende objekt.
...
Wenn du vorher ein neues objekt erzeugt hast, melde dich ab, sonst vergiß es.
Ich hab schon eine Menge gelesen, steige da aber absolut nicht durch und bitte um Hilfe!

Herzlich grüßt
Wandogau
Marco Steinebach
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von tshubaka
tshubaka

Registriert seit: 11. Sep 2009
Ort: Neckertal
35 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Outlook, vernünftig, starten und beenden.

  Alt 14. Jul 2021, 12:39
Hallo,
vielleicht so:
Delphi-Quellcode:
try
  Outlook:= GetActiveOLEObject('Outlook.Application');
except
  Outlook:= CreateOleObject('Outlook.Application');
end;
Gruss
Peter
Peter
  Mit Zitat antworten Zitat
Marco Steinebach

Registriert seit: 4. Aug 2006
486 Beiträge
 
Delphi 5 Enterprise
 
#3

AW: Outlook, vernünftig, starten und beenden.

  Alt 14. Jul 2021, 21:16
Hallo Peter,
Jep! genau so! Herzlichen Dank!
Marco Steinebach
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:33 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf