AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Die Delphi-IDE Meldung "wiederherzustellende Dateien"

Meldung "wiederherzustellende Dateien"

Ein Thema von EdAdvokat · begonnen am 1. Aug 2021 · letzter Beitrag vom 1. Aug 2021
Antwort Antwort
EdAdvokat

Registriert seit: 1. Mai 2016
Ort: Berlin
367 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#1

Meldung "wiederherzustellende Dateien"

  Alt 1. Aug 2021, 19:50
Seit einiger Zeit erhalte ich beim Start von Delphi die Meldung:
Zitat:
RAD-Studio hat folgende Dateien wiederhergestellt.
Speichern Sie diejenigen, die Sie behalten möchten.
Es werden jedoch keine zu speichernden Dateien angezeigt.
Also ich denke, das ist einfach so eine Fehlermeldung, die aus unerfindlichen Gründen generiert wurde und nun nur nervt.
Kennt jemand eine Möglichkeit, sich von dieser Meldung zu befreien? Ich glaube da wäre wohl ein Eintrag in der Registery ein Weg? Oder liege ich da falsch?
Das Ganze ist kein Beinbruch - aber es nervt.
Es kommt bei jedem Start von Delphi prof. egal ob ich was gemacht habe oder nicht.
Norbert
  Mit Zitat antworten Zitat
TurboMagic

Registriert seit: 28. Feb 2016
Ort: Nordost Baden-Württemberg
1.712 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#2

AW: Meldung "wiederherzustellende Dateien"

  Alt 1. Aug 2021, 20:38
Das sollte nicht grundlos angezeigt werden.
Schon Mal nach entsprechenden Reports in QP
geschaut?
  Mit Zitat antworten Zitat
venice2

Registriert seit: 5. Dez 2019
Ort: Köln
807 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#3

AW: Meldung "wiederherzustellende Dateien"

  Alt 1. Aug 2021, 21:02
Kommt bei mir nur wenn Delphi vorher abgestürzt ist.
Und ein Projekt während dessen sich in Bearbeitung befindet und noch nicht abgespeichert war.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.743 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: Meldung "wiederherzustellende Dateien"

  Alt 1. Aug 2021, 21:32
Es kommt, wenn die IDE abgesürzt war und man das Projekt wieder öffnet.
Ich hab mir das Speicherinterval auf 1 Minute eingestellt (und dafür ist das alte "Speichern beim Kompilieren" jetzt deaktiviert).

Tools > Optionen > IDE > Speichern und Desktop (oder F6: Sicherungsdateien)




Es gibt aber eine Ausnahme.

Nagelneues Projekt, noch nie gespeichert und dann abgestürzt.
Da kommt diese Meldung nicht, wenn man ein neues Projekt erstellt (was die selben Dateinamen bekommt)
-> Lösung, wenn man dran denkt: manuell in __recovery des Standard-Projektverzeichnisses suchen und die Backup-Unit öffnen
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 1. Aug 2021 um 22:00 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:12 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf