AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

DBX Fehler im Debuuger

Ein Thema von tofse · begonnen am 25. Aug 2021 · letzter Beitrag vom 25. Aug 2021
Antwort Antwort
tofse

Registriert seit: 6. Jun 2011
Ort: Saarlouis
131 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#1

DBX Fehler im Debuuger

  Alt 25. Aug 2021, 08:24
Datenbank: Oracle • Version: ? • Zugriff über: TSQLConnection
Hallo

meine aktiven Delphi Jahre sind schon eine Weile her, deshalb muss ich euch mit dieser vermutlich grundlegenden Frage leider nerven.
Meine Anwendungen laufen in der Arbeit nach wie vor, doch nun bin ich gezwungen, Delphi XE auf einem neuen Rechner zu installieren. Habe ich soweit alles erledigt, auch den Oracle Client, im Prinzip 1:1 wie auf dem urspr. Entwicklungsrechner.

Will ich nun aber meine Anwendung debuggen (F9), dann kommt es zu folgender Fehlermeldung "TDBXError 'DBX-Fehler: Fehlercode: -1' "
Die Meldung kommt an der Stelle SQLConnectionOracle.conncted:=true

Was mich aber nun total verwundert, starte ich die erzeugte exe aus dem Debug Verzeichnis direkt (unabhängig von Delphi XE), dann funktioniert alles.
Ich denke mal, es muss also irgendeine Einstellung in der IDE sein, oder?

Sorry nochmal, bin total raus, was Delphi angeht, deshalb diese vielleicht etwas verwirrte Frage

Danke
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.802 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: DBX Fehler im Debuuger

  Alt 25. Aug 2021, 08:29
32Bit oder 64Bit Exe?
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
tofse

Registriert seit: 6. Jun 2011
Ort: Saarlouis
131 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#3

AW: DBX Fehler im Debuuger

  Alt 25. Aug 2021, 08:31
32 Bit
  Mit Zitat antworten Zitat
tofse

Registriert seit: 6. Jun 2011
Ort: Saarlouis
131 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#4

AW: DBX Fehler im Debuuger

  Alt 25. Aug 2021, 10:11
Ich installiere alles nochmal neu
Vielleicht hat es ja damit etwas zu tun
https://www.benthicsoftware.com/faq.html

Zitat:
On 64bit Operating Systems, the installer will install 32bit software into a directory containing "(x86)". Some versions of the Oracle Client won't work if an application using the client is installed in a directory path containing "()" characters. To fix this just install the program to a directory that doesn't have "()" characters in it, or install a newer version of the Oracle Client that doesn't have this problem. This is Oracle Bug #3807408 and should be fixed in newer client versions (note: this seems to be fixed in the 11.2 client.)
Wenn es dann immer noch nicht geht, melde ich mich wieder
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:58 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf