AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

DHT22 auslesen

Ein Thema von Schuby · begonnen am 7. Sep 2021 · letzter Beitrag vom 7. Sep 2021
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
TSchnuckenbock

Registriert seit: 20. Jul 2017
Ort: Lüneburger Heide
29 Beiträge
 
Delphi XE5 Professional
 
#11

AW: DHT22 auslesen

  Alt 7. Sep 2021, 17:17
Wenn die Bits nacheinander einlaufen: Auf dem uC eine leere Word-Variable und dann mit OR-Verknüpfung die Bits da jeweils reinschubsen und jeweils mit shl nach links verschieben.

Wenn die Bits auf einmal als 40-Bit-Wert vorliegen: Mit entsprechendem $FFFF-Wert AND-Verknüpfen und mit shr um entsprechende Stellen nach rechts schieben.

So in der Art.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:21 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf