AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

RAD-Studio 11 vs Delphi 11

Ein Thema von venice2 · begonnen am 11. Sep 2021 · letzter Beitrag vom 13. Sep 2021
Antwort Antwort
venice2

Registriert seit: 5. Dez 2019
Ort: Köln
743 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#1

RAD-Studio 11 vs Delphi 11

  Alt 11. Sep 2021, 19:09
Wo ist der Unterschied?
  Mit Zitat antworten Zitat
TBx
(Moderator)

Registriert seit: 13. Jul 2005
Ort: Stadthagen
1.791 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#2

AW: RAD-Studio 11 vs Delphi 11

  Alt 11. Sep 2021, 19:14
IN dem C++-Builder, der im RAD-Studio mit enthalten ist.
Gruß Thomas
- Moderator Delphi-Praxis -
- Admin Delphi-Treff
- Embarcadero MVP
  Mit Zitat antworten Zitat
venice2

Registriert seit: 5. Dez 2019
Ort: Köln
743 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#3

AW: RAD-Studio 11 vs Delphi 11

  Alt 11. Sep 2021, 19:17
IN dem C++-Builder, der im RAD-Studio mit enthalten ist.
Ahh.. Danke wußte ich nicht.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.607 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: RAD-Studio 11 vs Delphi 11

  Alt 11. Sep 2021, 19:30
Ist wie bei der MSOffice-Suite ... man kann auch Word und Excel einzeln kaufen.

Die Setups sind oft auch die Selben, auch unabhängig von der Edition, weil fast alles mit drin ist. (abgesehn von der kleinen Configdatei im OfflineSetup für die CommunityEdition)
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (11. Sep 2021 um 19:33 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
venice2

Registriert seit: 5. Dez 2019
Ort: Köln
743 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#5

AW: RAD-Studio 11 vs Delphi 11

  Alt 11. Sep 2021, 20:13
Ist wie bei der MSOffice-Suite ... man kann auch Word und Excel einzeln kaufen.

Die Setups sind oft auch die Selben, auch unabhängig von der Edition, weil fast alles mit drin ist. (abgesehn von der kleinen Configdatei im OfflineSetup für die CommunityEdition)
Habe kein c++ Installiert von daher dürfte dann Delphi 11 reichen.
Den anderen Startmenu Eintrag kann ich dann löschen.
Thanks.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
8.106 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

AW: RAD-Studio 11 vs Delphi 11

  Alt 12. Sep 2021, 01:11
RAD Studio ist die IDE, in der du Delphi und/oder C++ Builder verwenden kannst. Wenn du das startest, kannst du normal mit Delphi arbeiten.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
Frickler

Registriert seit: 6. Mär 2007
Ort: Osnabrück
360 Beiträge
 
Delphi XE6 Enterprise
 
#7

AW: RAD-Studio 11 vs Delphi 11

  Alt 13. Sep 2021, 10:12
IN dem C++-Builder, der im RAD-Studio mit enthalten ist.
War der Unterschied nicht früher mal größer?
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.798 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

AW: RAD-Studio 11 vs Delphi 11

  Alt 13. Sep 2021, 10:23
IN dem C++-Builder, der im RAD-Studio mit enthalten ist.
War der Unterschied nicht früher mal größer?
Da gab es ja noch DelphiForNet/C#-Builder und DelphiForPHP/HTMLBuilder dazu. diese werden ja nicht mehr weitereintwickelt.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf