AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Betriebssysteme Erfahrungen: Umstieg von Windows auf macOS

Erfahrungen: Umstieg von Windows auf macOS

Ein Thema von Der schöne Günther · begonnen am 19. Apr 2022 · letzter Beitrag vom 29. Apr 2022
Antwort Antwort
Seite 3 von 4     123 4   
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.592 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#21

AW: Erfahrungen: Umstieg von Windows auf macOS

  Alt 25. Apr 2022, 09:11
Ich möchte ja auch nochmal das UI ansprechen.
Da wird Apple ständig über die Maßen gelobt, weil es ja so User freundlich ist.
Als PowerUser sehe ich das etwas anders, und könnte da Einige Ungereimtheiten im UI aufzählen bei Macos, iOS, etc. ).
Nicht immer ist Alles da wo es logisch hingehört, mal ist das Suchfeld oben/mal unten, mal ist etwas unklar beschrieben was es macht, usw.
Da finde ich Windows mittlerweile viel aufgeräumter, in sich konsistenter und auch für Einsteiger sicher klarer organisiert.

Der Rest ist Gewöhnung...
Genau, darauf läuft es vieleicht hinaus.
Aber dieses ewige "Apple ist soviel besser" kann ich nicht nachvollziehen.
Mit Windows hatte ich die letzten 10 Jahre keine ernsthaften Probleme mehr, im Gegenteil.
Mit Apple allerdings schon, gerade letzte Woche noch mit Big Sur, und wenn dann immer extrem hässliche Probleme.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MEissing
MEissing

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Egelsbach
1.229 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#22

AW: Erfahrungen: Umstieg von Windows auf macOS

  Alt 25. Apr 2022, 14:14
Also ich weiß nicht - das sind die großen Hämmer? Zum einen ist nichts von alledem überhaupt jemals in mein Bewusstsein gedrungen und ich habe noch nie jemand anderes sich darüber echauffieren hören. Ich wage die Aussage, dass dies nicht nur einer kleinen Minderheit so geht. Drucken habe ich schon in unzähligen Kombinationen erlebt, man installiert den Treiber von der Herstellerseite (das ist einfach der Treiber, was ist ein Spezialtreiber?) und gut ist. Und wie oft macht man das? Aber selbst wenn das alles nicht gut funktionieren würde: Das sind Probleme, die einen das System wechseln lassen? Das lässt mich doch zunächst mal ratlos zurück.
Drucken? Ja. Ich halte das für eine der grundlegendsten Aufgaben eines Betriebssystems.

Windows Update hat das Drucksystem Mitte bis Ende letzten Jahres extrem malträtiert. Mit zT miserablen Ergebnissen. Es druckte nichts.

(Das ging hoch-und-runter durch die Presse #PrintNightmare)
https://www.heise.de/news/Windows-De...r-6221136.html
Matthias Eißing
cu://Matthias.Eißing.de [Embarcadero]
Kein Support per PN
  Mit Zitat antworten Zitat
Benmik

Registriert seit: 11. Apr 2009
505 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#23

AW: Erfahrungen: Umstieg von Windows auf macOS

  Alt 25. Apr 2022, 22:02
Drucken? Ja. Ich halte das für eine der grundlegendsten Aufgaben eines Betriebssystems.
Dem kann man nicht widersprechen. Den Drucker-Alptraum habe ich überhaupt nicht mitbekommen. Aber hier geht es doch um einen Vergleich von Systemen, und man kann doch nicht behaupten, dass Drucken unter Windows systembedingt schlecht sei. Die geschilderten Probleme wurden ja auch durch Updates verursacht, also Programmierfehler, aber keine systemimmanenten Fehler.
Ich bin ja nun wirklich kein Microsoft-Fanboy, aber seit Windows 7 funktioniert praktisch einfach alles und tut, was ich will. Selbst nach Unterbrechung der Stromzufuhr fährt der Rechner wieder hoch, als wäre nichts gewesen. Ich bekomme einfach nicht zu fassen, was Umsteiger an Apple so gut finden, was genau sie da bekommen, was sie vorher nicht bekamen. Vielleicht doch die Ästhetik?
  Mit Zitat antworten Zitat
ggscholz

Registriert seit: 20. Nov 2013
18 Beiträge
 
#24

AW: Erfahrungen: Umstieg von Windows auf macOS

  Alt 26. Apr 2022, 23:32
Vorweg: Windows in einer VM wird nur bei Apple Rechner mit IntelChip laufen, da wird es nicht mehr lange passende Geräte geben - das ist zumindest mein Kenntnisstand.
Windows bietet auch einen ARM-Build an. x64 Anwendungen werden dort emuliert ausgeführt (ähnlich wie macOS Anwendungen die noch für Intel kompiliert wurden auf dem M1 mit Rosetta emuliert werden).

Das funktioniert so gut, das ein Windows 11 ARM mit Visual Studio 2022 in einer Parallels VM auf dem M1 Max genau so flott ist wie nativ auf einem flotten i7.

Die Apple-Hardware ist genial, insbesondere mit dem supergeringen Stromverbrauch. Wenn man Windows on ARM nativ auf dem Macbook installieren kann und alle Treiber da wären, dann wäre das Hardwaretechnisch ne echt gute Plattform.
Hat das schon jemand in freier Wildbahn gesehen. Arbeitest du/jemand mit einem M1/Windows/Delphi System??

Wer vertreibt Windows für Arm?

Würd mich sehr interessieren, dazu mehr Infos zu bekommen!!

Grüße Gerd
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.973 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#25

AW: Erfahrungen: Umstieg von Windows auf macOS

  Alt 27. Apr 2022, 06:25
In der englischen Abteilung https://en.delphipraxis.net gibt es mehrere Erfahrungsberichte wie Delphi auf einem M1-Mac läuft.

z.B.: https://en.delphipraxis.net/topic/49...n-windows-arm/

Oder gebe ich "Delphi Mac M1" in die Suchmaschine meines Vertrauens ein, bekomme ich z.B. ein Video das von von der Installation bis zur Performance alles zeigt:
https://www.youtube.com/watch?v=YGOYuh_hVtA

Geändert von Der schöne Günther (27. Apr 2022 um 06:30 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Phoenix
Phoenix
(Moderator)

Registriert seit: 25. Jun 2002
Ort: Hausach
7.576 Beiträge
 
#26

AW: Erfahrungen: Umstieg von Windows auf macOS

  Alt 27. Apr 2022, 06:57
Hat das schon jemand in freier Wildbahn gesehen. Arbeitest du/jemand mit einem M1/Windows/Delphi System??

Wer vertreibt Windows für Arm?
Delphi habe ich seit gut 12 Jahren nicht mehr ernsthaft angefasst.
Mein Chef nutzt das auf seinem M1 Max, wenn er mit Visual Studio arbeiten muss.

Windows on ARM bekommst Du derzeit, wenn Du Dich beim Microsoft Insider Programm registrierst: https://kb.parallels.com/125375/
Sebastian P.R. Gingter
不死鳥 Visit my Blog.
Do not argue with an idiot. They lower you to their level and then try to beat you with experience.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MEissing
MEissing

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Egelsbach
1.229 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#27

AW: Erfahrungen: Umstieg von Windows auf macOS

  Alt 27. Apr 2022, 09:57

Hat das schon jemand in freier Wildbahn gesehen. Arbeitest du/jemand mit einem M1/Windows/Delphi System??

Wer vertreibt Windows für Arm?

Würd mich sehr interessieren, dazu mehr Infos zu bekommen!!
https://www.delphipraxis.net/208273-...-apple-m1.html

Nutze ich hier. Läuft^HRennt wie geschnitten Brot. Privates Notebook MBP 16 M1 Max

Parallels bietet Windows 11/ARM64 gleich als Download an. Den Release 22000 / kein Insider Preview!

Das ist keine offizielle Aussage/keine "Freigabe/Zertifizierung"
Matthias Eißing
cu://Matthias.Eißing.de [Embarcadero]
Kein Support per PN
  Mit Zitat antworten Zitat
ggscholz

Registriert seit: 20. Nov 2013
18 Beiträge
 
#28

AW: Erfahrungen: Umstieg von Windows auf macOS

  Alt 27. Apr 2022, 17:08
Zitat:

https://www.delphipraxis.net/208273-...-apple-m1.html

Nutze ich hier. Läuft^HRennt wie geschnitten Brot. Privates Notebook MBP 16 M1 Max

Parallels bietet Windows 11/ARM64 gleich als Download an. Den Release 22000 / kein Insider Preview!

Das ist keine offizielle Aussage/keine "Freigabe/Zertifizierung"
Danke für die Hinweise und deine Erfahrung. Hört sich spannend an, Ich hatte das Thema für mich erstmal auf Seite gelegt.

Gerd
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.592 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#29

AW: Erfahrungen: Umstieg von Windows auf macOS

  Alt 27. Apr 2022, 17:57
Nutze ich hier. Läuft^HRennt wie geschnitten Brot. Privates Notebook MBP 16 M1 Max
Hallo Matthias,

laut dem hier stimmt die Aussage:
https://docs.microsoft.com/de-de/win...-x86-emulation

Trotzdem wäre es interessant zu wissen wann/wo es mal haken könnte.
Bei Intel x86 Treibern wohl generell.
Aber ansonsten: DLL (x86, x64), Hardwarezugriffe ( Virtual COM-Port, ...)

Ich vermute mal solange man nur Logik, Mathematik, Standard-Display, Standard-Grafik, Keyboard, Maus anspricht sollte es gut funktionieren.
Bei tiefergehenden Hardware-Zugriffen, vielleicht schon bei HDPI/MultiMonitor oder speziell "optimierten" Intel-Assemblercodes könnte es crashen.
Kann man das so sagen ?

Falls es noch irgendwo genauere Aufstellungen von realen Problemstellen und -fällen gibt wäre das sehr interessant, und wichtig für eine Entscheidung.
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.973 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#30

AW: Erfahrungen: Umstieg von Windows auf macOS

  Alt 27. Apr 2022, 19:55
Das hat doch mit macOS gar nichts mehr zu tun 🤫

Die "Übersetzung" von Windows x86 auf Windows on ARM ist doch das gleiche wie die Übersetzung von x86 auf x64.
https://docs.microsoft.com/en-us/win...tation-details

Da hat man auch nicht so viel nachgedacht, sondern einfach gedoppelklickt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:51 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf