AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Quickreport Preview per Code schließen

Ein Thema von norwegen60 · begonnen am 12. Jul 2022 · letzter Beitrag vom 13. Jul 2022
Antwort Antwort
Seite 2 von 3     12 3   
norwegen60

Registriert seit: 23. Dez 2007
Ort: Schwarzwald
466 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#11

AW: Quickreport Preview per Code schließen

  Alt 12. Jul 2022, 14:51
Das mach ich doch schon mit
Delphi-Quellcode:
rptMediaList.qrMediaList.Visible := false;
      rptMediaList.qrMediaList.PreviewController.Free;
      rptMediaList.qrMediaList.Cancel;
      rptMediaList.qrMediaList.FreeOnRelease;

      rptMediaList.Release;
      rptMediaList.Close;
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
3.574 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#12

AW: Quickreport Preview per Code schließen

  Alt 12. Jul 2022, 15:04
Und was ist mit rptMediaList.qrMediaList.Handle , die Preview müsste doch ein Handle haben?
Damit bekomme ich natürlich ein Handle. Der schließt aber immer noch nicht das Quick-Report-Preview-Fenster.
Und wenn Du GetParent(rptMediaList.qrMediaList.Handle) nutzt?
Oder GetWindow(rptMediaList.qrMediaList.Handle, GW_OWNER) ?
Gruß vom KodeZwerg

Geändert von KodeZwerg (12. Jul 2022 um 15:29 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
norwegen60

Registriert seit: 23. Dez 2007
Ort: Schwarzwald
466 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#13

AW: Quickreport Preview per Code schließen

  Alt 12. Jul 2022, 15:34
[QUOTE=KodeZwerg;1508704]
Und wenn Du GetParent(rptMediaList.qrMediaList.Handle) nutzt?
Schließt den PreView auch nicht. Der PreView müsste aber doch eher ein Child als ein Parent von rptMediaList.qrMediaList sein. Oder täusche ich mich

Ich habe auch noch
Delphi-Quellcode:
        for i := Screen.CustomFormCount - 1 downTo 0 do
        begin
          sName := TCustomForm((Screen.CustomForms[i])).ClassName;
          if (Screen.CustomForms[i] is TQRStandardPreview) then
          begin
            FHwnd := GetParent(Screen.CustomForms[i].Handle);
            TQRStandardPreview(Screen.CustomForms[i]).Close; // oder close
            SendMessage(FHwnd, WM_CLOSE, 0, 0);

          end;
        end;
versucht, also den Parent des eigentlichen Reports. Aber auch das hat das PreView-Fenster nicht geschlossen

Ich habe mit der Schleife auch mal alle, außer dem Main geschlossen.
Delphi-Quellcode:
          else if (Screen.CustomForms[i] is TCustomForm) then
          begin
            if (TCustomForm((Screen.CustomForms[i])).Name <> 'frmMain') then
              TCustomForm(Screen.CustomForms[I]).Close;
          end;
Selbst dann blieb der PreView offen.
  Mit Zitat antworten Zitat
BerndS

Registriert seit: 8. Mär 2006
Ort: Jüterbog
409 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#14

AW: Quickreport Preview per Code schließen

  Alt 12. Jul 2022, 15:45
Was ein Close verhindern könnte ist OnCloseQuery.
Gibt es in dem Form ein OnCloseQuery, dann setze das mal vor dem close auf nil.

Delphi-Quellcode:
TQRStandardPreview(Screen.CustomForms[i]).OnCloseQuery := nil;
TQRStandardPreview(Screen.CustomForms[i]).Close;
Bernd
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi.Narium

Registriert seit: 27. Nov 2017
2.189 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#15

AW: Quickreport Preview per Code schließen

  Alt 12. Jul 2022, 17:26
Und was ist damit?

rptMediaList.qrMediaList.PrevFormStyle := fsStayOnTop;

Mal vor dem Schließen auf was anderes ändern? Z. B. fsNormal?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
40.771 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#16

AW: Quickreport Preview per Code schließen

  Alt 12. Jul 2022, 18:01
egal oder eher kontraproduktiv

Delphi/VCL kann den Style nicht zur Laufzeit ändern ... intern wird dabei die Form (HWND) freigegeben und komplett neu erstellt.


* schauen welche Form/Klasse angezeigt wird (Debugger/WinSpy/...)
* rausfinden, wo dessen Instanz gespeichert wird (Variablen/Felder/Property)
* und dann darauf ein Close/WM_CLOSE ausführen

* gibt es eine MessageLoop im QuickReport (z.B. wie ShowModal), dann da nachsehen, was die Abbruchbedingungen sind und wie/wo man darauf Zugriff bekommt




zu Screen.CustomForms/Screen.Forms in #13:
nicht GetParent, sondern Delphi-Referenz durchsuchenGetParentForm (wenn/falls es sich um eine eigebettete Form handelt)


OnCloseQuery kann man auch mit Free statt Close um umgehen, da dort nicht mehr nachgefragt wird.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list

Geändert von himitsu (12. Jul 2022 um 19:19 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
9.954 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#17

AW: Quickreport Preview per Code schließen

  Alt 12. Jul 2022, 18:42
Nur so ins Blaue:
Delphi-Quellcode:

rptMediaList.qrMediaList.QRPrinter.ClosePreview(nil);
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
norwegen60

Registriert seit: 23. Dez 2007
Ort: Schwarzwald
466 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#18

AW: Quickreport Preview per Code schließen

  Alt 13. Jul 2022, 07:02
rptMediaList.qrMediaList.QRPrinter.ClosePreview(nil); hat genau denselben Effekt wie die Suche und das Schließen von TQRStandardPreview. Der Report wird geschlossen, das Preview-Fenster bleibt offen.

Den PrevFormStype hatte ich schon testweise auf fsNormal gesetzt. Auch das ändert nichts daran, dass der PreView offen bleibt.

Verwendung von Free hat auch nichts gebracht, zumal im OnClose nichts ist

Ich hätte nicht gedacht, dass es so schwer ist ein QuickReport wirder los zu werden.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
3.574 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#19

AW: Quickreport Preview per Code schließen

  Alt 13. Jul 2022, 08:22
Oder GetWindow(rptMediaList.qrMediaList.Handle, GW_OWNER) ?
Das auch schon probiert?

//edit
Ansonsten mal beim Author fragen wie es gedacht ist? qusoft.com
Gruß vom KodeZwerg

Geändert von KodeZwerg (13. Jul 2022 um 08:26 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
norwegen60

Registriert seit: 23. Dez 2007
Ort: Schwarzwald
466 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#20

AW: Quickreport Preview per Code schließen

  Alt 13. Jul 2022, 08:47
So, ich habe mir jetzt auch WinSpy angeschaut und (für mich) überraschendes festgestellt

Der eigentliche Report entstammt der Klasse TQRPreview
Das Preview-Fenster, in dem der Report eingebunden ist, entstammt der Klasse TQRStandardPreview und hat den Titel "Report Preview : Media-List Report"

Dadurch weiß ich jetzt, dass hintern "Report Preview" noch ein Leerstelle ist und mit der findet
Delphi-Quellcode:
        FHwnd := FindWindow(nil, 'Report Preview : Media-List Report');
        SendMessage(FHwnd, WM_CLOSE, 0, 0);
jetzt auch den Handle.

Das wars aber auch schon an weiterkommen, denn der anschließende WM_CLOSE schließt wieder nur den Report

Gelöst habe ich es jetzt trotzdem. Vielleicht kann man noch abspecken, aber so geht es
Delphi-Quellcode:
        try
          rptMediaList.Enabled := False;
          rptMediaList.Hide;
          for i := Screen.FormCount - 1 downto 0 do
          begin
            with Screen.Forms[i] do
            begin
              if ClassName = 'TQRStandardPreviewthen
                with TQRStandardPreview(TComponent(Screen.Forms[i])) do
                  Destroy;
            end;
          end;
          rptMediaList.qrMediaList.Free;
          rptMediaList.Release;
        finally
          rptMediaList.Free;
          rptMediaList:= nil;
        end;
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:50 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf