AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Formular in DLL

Ein Thema von faux · begonnen am 3. Mai 2004 · letzter Beitrag vom 3. Mai 2004
Antwort Antwort
Benutzerbild von faux
faux

Registriert seit: 18. Apr 2004
Ort: Linz
2.044 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#1

Formular in DLL

  Alt 3. Mai 2004, 18:51
Hi,

ich dachte mir dass ich das mit der [dp:3667756d8f=form in dll]-Suche[/dp:3667756d8f] finde, aber anscheinend doch nicht:

Kann man ein(e) Form in einer DLL auslagern? Und wenn ja, wie und wenn nein, wie kann ich dann "plugins" mit ganzen Formularen verwirklichen?
Faux Manuel
Wer weiß, dass er nichts weiß, weiß mehr, als der der nicht weiß, dass er nichts weiß.
GoTrillian
  Mit Zitat antworten Zitat
Nicolai1234

Registriert seit: 21. Feb 2004
1.008 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#2

Re: Formular in DLL

  Alt 3. Mai 2004, 19:03
Ich weiß zwar nicht, ob es dir viel hilft, aber es hat so lange keiner was geschrieben, dass ich jetzt was schreiben muss!

Du könntest IMHO es einafch so machen, dass du var DeinForm: TForm; und dann in einer Procedure:
DeinForm := tform.create(nil); Dann müsstest du es nurnoch sichtbar machen und die Größe bestimmen (dazu gibt es was im Forum)!

Ich denke aber, dass so keine plugins sinnvoll möglich sind!!!
  Mit Zitat antworten Zitat
tommie-lie
(Gast)

n/a Beiträge
 
#3

Re: Formular in DLL

  Alt 3. Mai 2004, 20:40
Über DLLs hat Assarbad was zusammengetragen, neben anderem Wissenswerten auch Formulare in selbigen: http://assarbad.net/en/stuff/tutorials/dll_tutorial/
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von SleepyMaster
SleepyMaster

Registriert seit: 18. Mai 2003
634 Beiträge
 
#4

Re: Formular in DLL

  Alt 3. Mai 2004, 20:58
Delphi-Quellcode:
library Project1;

uses
  Forms,
  Unit1 in 'Unit1.pas{Form1};

{$R *.res}

procedure Show; export;stdcall;
begin
  Application.Initialize;
  Application.CreateForm(TForm1, Form1);
  Application.Run;
end;

exports
  Show;

begin
end.
(Projektdatei)

So sölltes gehen! Hoffe ich!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von faux
faux

Registriert seit: 18. Apr 2004
Ort: Linz
2.044 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#5

Re: Formular in DLL

  Alt 3. Mai 2004, 21:14
für was steht stdcall? zum verwenden mit anderen sprachen?
Faux Manuel
Wer weiß, dass er nichts weiß, weiß mehr, als der der nicht weiß, dass er nichts weiß.
GoTrillian
  Mit Zitat antworten Zitat
StefanDP

Registriert seit: 11. Apr 2004
294 Beiträge
 
#6

Re: Formular in DLL

  Alt 3. Mai 2004, 21:17
Zitat von faux:
für was steht stdcall? zum verwenden mit anderen sprachen?
das ist die aufrufkonvention

und das exports ist, dass du die funktion aus anderen anwendungen verwenden kannst
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.329 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#7

Re: Formular in DLL

  Alt 3. Mai 2004, 21:28
Zitat von faux:
für was steht stdcall? zum verwenden mit anderen sprachen?
Ist alles in dem Tutorial erklärt, auf welches du verwiesen wurdest.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.187 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#8

Re: Formular in DLL

  Alt 3. Mai 2004, 21:38
Zitat von Luckie:
Zitat von faux:
für was steht stdcall? zum verwenden mit anderen sprachen?
Ist alles in dem Tutorial erklärt, auf welches du verwiesen wurdest.

Und trotzdem kann man eine kurze Antwort zur Sache geben oder auf das Gute veweisen, das bekanntlich so nahe liegt: http://www.delphipraxis.net/internal...ct.php?t=23259
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:49 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf