AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Win32/Win64 API (native code) Delphi GetLastInputInfo: nur ab Win2k, Ersatzlösung?

GetLastInputInfo: nur ab Win2k, Ersatzlösung?

Ein Thema von phXql · begonnen am 15. Jun 2004 · letzter Beitrag vom 15. Jun 2004
Antwort Antwort
Benutzerbild von phXql
phXql

Registriert seit: 11. Mär 2004
Ort: Mühldorf
824 Beiträge
 
#1

GetLastInputInfo: nur ab Win2k, Ersatzlösung?

  Alt 15. Jun 2004, 22:22
also ich hab in meinem Projekt moeICQ die funktion GetLastInputInfo benutzt. dann musste ich feststellen, dass diese leider erst ab win2000 geht. nun suche ich einen ersatz, der sich auch für 98, ME und NT nutzen lässt. GetLastInputInfo hat mir die Zeit zurücjkgegeben, wie lange der PC schon unberührt dasteht. ich hab das für ne Auto-Away-Message gebraucht. gibt es für das LastInputInfo evtl. eine alternative? falls nein, wie kann ich delphi dazu bringen, keinen fehler bei der funktion auszuspucken, sondern die funktion einfach nich zu benutzen?
"Dunkel die andere Seite ist"
"Yoda! Halts Maul und iss deinen Toast!"
  Mit Zitat antworten Zitat
NicoDE
(Gast)

n/a Beiträge
 
#2

Re: GetLastInputInfo: nur ab Win2k, Ersatzlösung?

  Alt 15. Jun 2004, 23:24
Unter Windows NT wird eine Variable aus dem internen SharedInfo-Block der user32.dll geholt. Diesen Block gibt es in dieser Form unter Windows 9x nicht.
Zitat von phXql:
falls nein, wie kann ich delphi dazu bringen, keinen fehler bei der funktion auszuspucken, sondern die funktion einfach nich zu benutzen?
Delphi-Quellcode:
function MyGetLastInputInfo(var plii: TLastInputInfo): BOOL; stdcall;
type
  TFNGetLastInputInfo = function(var plii: TLastInputInfo): BOOL; stdcall;
var
  FNGetLastInputInfo: TFNGetLastInputInfo;
begin
  // Dieser Code setzt voraus, dass die user32.dll immer geladen ist
  FNGetLastInputInfo := TFNGetLastInputInfo(
    GetProcAddress(GetModuleHandle(user32), 'GetLastInputInfo'));
  if not Assigned(FNGetLastInputInfo) then
  begin
    Result := False;
    SetLastError(ERROR_CALL_NOT_IMPLEMENTED);
  end
  else
    Result := FNGetLastInputInfo(plii);
end;
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:19 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz