AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Netzwerke Delphi Datenaustausch über LAN

Datenaustausch über LAN

Ein Thema von Robin Oehler · begonnen am 21. Jul 2004 · letzter Beitrag vom 21. Jul 2004
Antwort Antwort
Robin Oehler

Registriert seit: 9. Jul 2004
17 Beiträge
 
#1

Datenaustausch über LAN

  Alt 21. Jul 2004, 07:25
Hi Leute,
ich arbeite noch nicht lange mit Delphi und brauche darum mal eure Hilfe !

Ich will eigentlich nur über LAN Daten austauschen...
also grob:

- Computer bist Du da ?
- Wenn Du da bist gib mir bitte die Daten !
- Wenn Du da bist sende ich Dir ein paar Daten !
- Tschüß Computer bis zum nächsten mal....


So, soll also der Ablauf sein...

Danke im Voraus...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sharky
Sharky

Registriert seit: 29. Mai 2002
Ort: Frankfurt
8.252 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#2

Re: Datenaustausch über LAN

  Alt 21. Jul 2004, 07:32
Hai Robin Oehler,
hast Du z.B. die Indy-Komponeten installiert? Dann könntest Du das mit einem TidTCPClient und einem TidTCPServer machen.

Was für Daten sollen denn ausgetauscht werden?
Stephan B.
"Lasst den Gänsen ihre Füßchen"
  Mit Zitat antworten Zitat
Robin Oehler

Registriert seit: 9. Jul 2004
17 Beiträge
 
#3

Re: Datenaustausch über LAN

  Alt 21. Jul 2004, 08:06
Das ist da so ne Sache !!!!


Es geht nur um einfache Messdaten (von mir aus auch Stringketten).

1. Problem: Ich weiß nur das ich diese wohl über LAN geliefert kriege, deshalb interesiert mich derzeit nur das Grundlegende und..

2. Problem: Hab seit 2 Tagen kein Delphi mehr zur Verfügung (Frage nicht) und programmiere dadurch derzeit nur trocken, ach ja und das wichtigste.....ICH BIN JA NOCH ANFÄNGER!


Also mir wäre die Grundlagen lieb, Stichwörter nach denen ich Suchen kann und weiter rumprobieren, wenn ich wieder mir Delphi arbeiten kann...


Ich weiß zwar wie ich Daten über LAN Austausche, aber nur wenn ich Delphi Prog`s auf beiden Laufen lasse und diese dann miteinander komunizieren, aber ich bin nur der Empfänger...

Da ich Ursprünglich aus VB stamme Frage ich mich ob es ne Komponente gibt mit der ich nen AbfrageString absenden kann, bzw einfach meinen Netzwerkanschluss nach eingehenden Daten scannen kann (bzw auch abfragen)?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von S2B
S2B

Registriert seit: 1. Feb 2004
Ort: Aachen
1.268 Beiträge
 
#4

Re: Datenaustausch über LAN

  Alt 21. Jul 2004, 12:29
Zitat von Robin Oehler:
Ich weiß zwar wie ich Daten über LAN Austausche, aber nur wenn ich Delphi Prog`s auf beiden Laufen lasse und diese dann miteinander komunizieren, aber ich bin nur der Empfänger...
Und wer sendet die Daten?
Simon Praetorius
Gruß
S2B
  Mit Zitat antworten Zitat
Robin Oehler

Registriert seit: 9. Jul 2004
17 Beiträge
 
#5

Re: Datenaustausch über LAN

  Alt 21. Jul 2004, 12:47
Die Daten werden von einer Arbeitsstation gesendet, was das für eine ist weiß ich nicht.

Das ist ja eigentlich auch egal, ich brauche nur ein Objekt, Steuerelement, Modul oder was weiß ich , was die Eingangsdaten des Netzwerkes abfragt... (Scannt)


Ich weiß, das ist mehr als schwammisch, aber danke für Deine Hilfe.
Es geht mir wie gesagt nur um Grundlegende Möglichkeiten, mit denen ich mich weiter beschäftigen kann, wenn ich genau weiß wie`s laufen soll.

  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von S2B
S2B

Registriert seit: 1. Feb 2004
Ort: Aachen
1.268 Beiträge
 
#6

Re: Datenaustausch über LAN

  Alt 21. Jul 2004, 12:50
Wie kannst du nicht wissen, von wo du genau deine Daten kriegst bzw. von welchem Programm?
Simon Praetorius
Gruß
S2B
  Mit Zitat antworten Zitat
Robin Oehler

Registriert seit: 9. Jul 2004
17 Beiträge
 
#7

Re: Datenaustausch über LAN

  Alt 21. Jul 2004, 13:33
Stelle Dir einfach folgende ausgangssituation vor.....

Ich programmiere nur in VB und mache so meinen Scheiß...

Dann kommt der Auftrag:
Eine Firma X will best. Meßwerte ihrer Produnkte dargestellt haben und verarbeitet wissen, aber eben diese Firma weiß noch nicht wie...
Ich weiß derzeit nur das Daten kommen ich die irgendwie (wie weiß ich auch noch nicht) verarbeiten soll und dann natürlich abspeichern soll...

Ich weiß wirklich nicht mehr als ich Dir derzeit gesagt habe...

Derzeitige Situation:
Ich arbeite mich in Delphi ein und versuche so viele Möglichkeiten der Datenübergabe (Datei, LAN, USB, LPT usw) und Datenspeicherung (Datenbanken) in erfahrung zu bringen....

Also Danke nochmal das Du`s versucht hast, aber da ich wohl erst in einer Woche (event.) mehr weis, brauchst Du dir derzeit erstmal nicht den Kopf zu zerbrechen.
Ich sucher derzeit halt erstmal einen Syntax der mir grundlegend zeigt wie ich in Delphi über LAN Daten abfragen kann (unter der Maßgabe, das hier ständig welche gesendet werden).
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von fkerber
fkerber
(CodeLib-Manager)

Registriert seit: 9. Jul 2003
Ort: Ensdorf
6.723 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#8

Re: Datenaustausch über LAN

  Alt 21. Jul 2004, 13:39
Hi!

Dann schau dir doch mal ganz grob die Demos zu den Indy-Komponenten an.

http://www.indyproject.org/indy/demo...os_24Nov02.zip


Ciao fkerber
Frederic Kerber
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:00 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz