AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Multimedia Delphi Unit/Komponente für (Displaytech) 64128A LCDs

Unit/Komponente für (Displaytech) 64128A LCDs

Ein Thema von Schneider-Huetter · begonnen am 8. Aug 2004 · letzter Beitrag vom 2. Sep 2004
Antwort Antwort
Schneider-Huetter

Registriert seit: 5. Mär 2004
97 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#1

Unit/Komponente für (Displaytech) 64128A LCDs

  Alt 8. Aug 2004, 10:33
Hallo zusammen,
kennt jemand von euch eine Unit/Komponente um (Displaytech) 64128A LCDs bzw. Displays mit KS0108B-Contoller anzusteuern ?
Gruß Schneider-Huetter
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von mischerr
mischerr

Registriert seit: 6. Feb 2004
Ort: Konz
238 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#2

Re: Unit/Komponente für (Displaytech) 64128A LCDs

  Alt 8. Aug 2004, 12:33
Wie ansteuern? Am ParallelPort? Wenn ja, nach welchem Anschlußschema und welches OS?
Datenblätter gibt's z.B. hier: Reichelt
Sooo kompliziert sind Timing und Befehlssatz ja nun nicht...

Grüsse!
  Mit Zitat antworten Zitat
Schneider-Huetter

Registriert seit: 5. Mär 2004
97 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#3

Re: Unit/Komponente für (Displaytech) 64128A LCDs

  Alt 8. Aug 2004, 14:10
Das Datenblatt habe ich schon aber ich würde mir eben gerne mal ein Beispiel dazu anschauen, da ich auf dem Gebiet noch nicht so fit bin. Ich habe zwar schon mal eine Ansteuerung für ein Textdisplay programmiert, aber das ist ja nochmal was anderes (einfacheres?).
Gruß Schneider-Huetter
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von mischerr
mischerr

Registriert seit: 6. Feb 2004
Ort: Konz
238 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#4

Re: Unit/Komponente für (Displaytech) 64128A LCDs

  Alt 8. Aug 2004, 14:55
Bislang belaufen sich meine Erfahrungen darin lediglich auf Mikrocontroller mit C / ASM und einen andern LCD-Kontroller (Epson LC irgendwas). In Delphi hab ich sowas auch noch nicht gemacht. Aber prinzipiell ist es doch nicht viel anders. Ok, es ist ein Grafikdisplay, aber auch die haben meist einen Textmode, dem man zumindest zum Test schonmal verwenden kann. Aber auch im Grafikmode ändert sich ja am Prinzip der Kommunikation nichts...
  Mit Zitat antworten Zitat
Schneider-Huetter

Registriert seit: 5. Mär 2004
97 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#5

Re: Unit/Komponente für (Displaytech) 64128A LCDs

  Alt 1. Sep 2004, 22:13
Man glaubtes kaum, aber ich habs tatsächlich hinbekommen!
Ich kann jetzt einwandfrei Text auf dem LCD ausgeben. Allerdings benutze ich dafür eine ziemlich stupide Methode: Ich habe einfach für jedes darstellbar Zeichen ein Array erstellt, in dem die Werte für das Zeichen gespeichert sind.
Nun gehe ich Zeichen für Zeichen eines Strings durch und prüfe in einer CASE-Verzweigung ob das Zeichen als Array vorlieg und gebe es dann auf dem LCD aus.
In diversen (C++)Beispielen habe ich nun gesehen, dass dort Schriftarten mit Endung .fon verwendet werden.
Allerdings werde ich aus diesen Beispielen nicht wirklich schlau.
Hat jemand von euch schon mehr Erfahrung auf dem Gebiet und kann mir sagen, wie diese Schriftarten verwendet werden?
Gruß Schneider-Huetter
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von mischerr
mischerr

Registriert seit: 6. Feb 2004
Ort: Konz
238 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#6

Re: Unit/Komponente für (Displaytech) 64128A LCDs

  Alt 1. Sep 2004, 22:36
Schön das es funktioniert!
Das mit den fon-Dateien wird vermutlich nichts anderes sein, als eine Pixelmatrix, die im Grafikmodus einen Satz von Zeichen enthält. Jedes Txtzeichen entspricht dabei einem Array in der Datei. Zumindest kenn ich das so aus ASM-Zeiten. Hier lagen diese Daten dann in Tabellen im ROM vor. Also z.B. bei 5x7 Pixel pro Zeichen:

A = 00000 = $2C,$0A,$0A,$0A,$2C
01110
10001
11111
10001
10001
00000

Hab solche Fonts damals in Excel "berechnet" (hatte da mit Delphi noch nichts zu tun).
  Mit Zitat antworten Zitat
Robert Marquardt
(Gast)

n/a Beiträge
 
#7

Re: Unit/Komponente für (Displaytech) 64128A LCDs

  Alt 2. Sep 2004, 05:50
.fon sind die alten DOS-Zeichensaetze die in die VGA laden kann.

Schau dich mal bei http://www.modding-faq.de/Forum um.
Dort haben sie ein LCD Forum und jemand hat eine Ansteuersoftware geschrieben.
  Mit Zitat antworten Zitat
Schneider-Huetter

Registriert seit: 5. Mär 2004
97 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#8

Re: Unit/Komponente für (Displaytech) 64128A LCDs

  Alt 2. Sep 2004, 10:33
Zitat:
Hab solche Fonts damals in Excel "berechnet"
Das ist spaßig, ich hab's mit den Arrays genuso gemacht, ich glaub es gibt auch keine einfachere Lösung
Gruß Schneider-Huetter
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz